Aktuelle Zeit: Di 28. Mai 2024, 06:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 01:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jul 2021, 10:03
Beiträge: 2725
Wohnort: bei Limburg (Lahn)
Aurora Borealis / Polarlichter

Ich mach einen Sammelthread für auf, vielleicht kommen ja ein paar Bilder zusammen.
Müssen ja nicht immer aus'm deutschsprachigen Raum sein. ;)

 
 
 
Bild

Datum: 2024-05-11
Uhrzeit: 01:21:58
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 15mm
ISO: 800
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

#1
   
 
 


Gruß Ronny :wink:

_________________
Meine Website nimmt Form an https://fotoseite-rmk.de/Startseite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 02:01 
Offline

Registriert: Do 19. Jul 2018, 21:23
Beiträge: 2397
 
 
 Bild
#1





Bild
#2
   
 
 


Hab in der #1 mal drei Aufnahmen übereinandergelegt, "Farbmodus abwedeln" dabei eingestellt ansonsten farblich nix verändert.

Und eine Einzelaufnahme. Bin kein Astrospezi. Belichtung etc. nicht optimal, aber trotzdem bin ich happy über die ersten echten Polarlichter für mich über Würzburg.

LG
MoreArt

_________________
"Der Ursprung aller Kunst, der Ursprung aller Kreativität, ist Liebe. Wenn jemand glaubt, es gebe etwas Wichtigeres, wüßte ich gern, was das sein sollte."

zitiert nach David Hockney


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 06:45 
Offline

Registriert: Do 28. Mär 2013, 16:20
Beiträge: 172
:bravo: :bravo:
echt schön sowas. Habe heute Nacht zwischen 0:30 und 2:30 mehrfach raus geguckt aber hatte leider kein Glück gehabt. Nichts gesehen :(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:14
Beiträge: 1865
Wohnort: Bonn
Intru hat geschrieben:
:bravo: :bravo:
echt schön sowas. Habe heute Nacht zwischen 0:30 und 2:30 mehrfach raus geguckt aber hatte leider kein Glück gehabt. Nichts gesehen :(


Sowas siehst Du in aller Regel auch mit dem bloßen Auge nicht, da muss die Lichtverschmutzung schon sehr gering sein...
Dafür musst Du schon 'ne Kamera oder wenigstens ein Handy mit LZB her nehmen...

_________________
Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 08:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 5911
Ein paar Aufnahmen aus meiner Gegend heute Nacht.

 
 
 Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4
   
 
 

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jul 2021, 10:03
Beiträge: 2725
Wohnort: bei Limburg (Lahn)
Da ist ja schon was zusammen gekommen! :thumbup:

 
 
 
Bild

Datum: 2024-05-11
Uhrzeit: 00:50:44
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 10s
Brennweite: 21mm
ISO: 800
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1

#8
   
 
 


Gruß Ronny :wink:

_________________
Meine Website nimmt Form an https://fotoseite-rmk.de/Startseite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 17:40
Beiträge: 1419
Wohnort: Sindelfingen
Starke Bilde, krasse Farben! Und mit dem bloßen Auge konnte man die Aurora nicht sehen?

(nebenbei: habe mir den Termin für die kommende Nacht eingetragen :klatsch: … da habe ich offensichtlich ein besonderes Ereignis verpaßt)

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jul 2021, 10:03
Beiträge: 2725
Wohnort: bei Limburg (Lahn)
snafu hat geschrieben:
Starke Bilde, krasse Farben! Und mit dem bloßen Auge konnte man die Aurora nicht sehen?...

Danke! :)

Doch, die Polarlichter sind auch mit bloßem Auge zu sehen, nur nicht so kräftig und farbig.
Je nach Lichtverschmutzung können die aber auch extrem schwach werden.

Gruß Ronny :wink:

_________________
Meine Website nimmt Form an https://fotoseite-rmk.de/Startseite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 09:53 
Offline

Registriert: Fr 19. Nov 2021, 01:29
Beiträge: 668
Wohnort: Münster NRW
So dann mal meine Erzeugnisse der Nacht aus Münster NRW, leider nur aus dem Fenster.
Alle ooc und nur mit Irfanview verkleinert fürs Forum.

Bild
Datum: 2024-05-11
Uhrzeit: 00:16:48
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#1

Bild
Datum: 2024-05-11
Uhrzeit: 00:22:04
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#2

Bild
Datum: 2024-05-11
Uhrzeit: 00:46:30
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#3

Bild
Datum: 2024-05-11
Uhrzeit: 00:58:58
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 30s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-70
#4
Die Unschärfe im Vordergrund kommt vom leichten Wind und der Belichtungszeit.
Ihr habt ja viel schönere Bilder drin aber ich bin froh überhaupt was erwischt zu haben.
Aber heute Nacht soll es ja noch Chancen geben.
LG Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2024, 11:12 
Offline

Registriert: Mi 6. Apr 2022, 07:25
Beiträge: 553
 
 
 Ich habe die Kamera mittels Intervalltimer die Nacht durcharbeiten lassen, während ich geschlafen habe :) Südlicher Westerwald, durchs offene Fenster fotografiert, Richtung Nordost. Alle Bilder 30sec, f5.6, ISO1250, Im Abstand von 5min ab 1:00 Uhr. K1-II mit einem uralten Pentax SMC f1.4/50mm, damit habe ich keine Last mit dem Unendlich-Fokus. In den hoch aufgelösten Bildern erkennt man deutlich konzentrische Interferenzringe um die Bildmitte, teilweise sichtbar bis zum Bildrand. Da zeigt sich dann doch die Schwäche der Altglases.
In RawTherapee um EV+0.3 aufgehellt, gecroppt und Flecken entfernt, ansonsten keine BV.

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5
   
 
 


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Moose und Flechten
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Wildbiene
Antworten: 236
[Sammelthread] Mond
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Klaus
Antworten: 3913
[Sammelthread] Kometen
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: alexegg
Antworten: 59
[Sammelthread] Guckst Du!!!
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 612
[Sammelthread] Treppen
Forum: Sammelthreads Urban Life
Autor: quartax
Antworten: 228

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz