Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 09:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 13. Okt 2017, 20:03 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 8758
Wohnort: Umeå (Schweden)
Nach dem 2. Bild zu urteilen muss es sich um einen Schwebepilz handeln. :d&w:

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 2041
Wohnort: Darmstadt
lapstimer hat geschrieben:
Sieht aus wie eine Graukappe / Nebelgrauer Trichterling. Wächst im Herbst oft in großer Anzahl in Hexenringen und ist in Laubwäldern zu finden.


Täte mich dem anschließen wollen.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 2041
Wohnort: Darmstadt
Hat irgendjemand eine Ahnung, was das ist? Ich hab es im Frühjahr als "Tomate" gekauft. Gut, also was es nicht ist, ist klar. Aber jetzt ist sie 2m hoch und blüht über und über. Wenn ich wüsste, wie ich sie überwintern kann, würde ich es versuchen.

Bild

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Okt 2012, 20:24
Beiträge: 9808
Wohnort: Algaida (Mallorca)
Melonenblüte vielleicht

Saludos
Marcel

Zucchini-Blüten wäre auch (eher) möglich

_________________
"Die Natur muß gefühlt werden." (Alexander von Humboldt)
"Ehre dem Photographen! Denn er kann nichts dafür!" (Wilhelm Busch)





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 06:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 2041
Wohnort: Darmstadt
Danke Marcel, aber Melone glaube ich nicht. Die ganze Pflanze ist kein Bodendecker, sondern will wie Tomaten irgendwo ranken. Außerdem ist das Pflänzchen viel zu zierlich. Da hätten auch die Melonen maximal Tomatengröße. Nur dass ich auch nicht an Tomate glaube.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 06:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3512
Wohnort: Braunschweig
Vielleicht ist es eine (Zier-) Kürbis-Art? :ka:

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Sep 2013, 18:17
Beiträge: 1184
Wohnort: Garlstorf am Walde
Moin Jörg, der Blüte nach könnte es sich um Physalis Peruviana handeln.

Stefan

_________________
Zyniker: einer, der den Glauben an das Böse im Menschen noch nicht verloren hat.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 07:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 2041
Wohnort: Darmstadt
Danke! Das ist es! Also sollte ich versuchen, sie zu überwintern.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Jul 2015, 08:24
Beiträge: 619
Vielleicht kann mir jemand bei den Schlingpflanzen weiterhelfen, die an der Fichte emporklettern?

Den Efeu meine ich natürlich nicht. Gefunden im südlichen Schwarzwald Nähe Schweizer Grenze.
Leider waren keine Blätter mehr dran. Sowas kenne ich als Knöterich aus dem Garten, aber in freier Wildbahn hab ich so ein Gewächs bei mir in der Gegend noch nie gesehen.

Bild

Bild

Bild

_________________
Wenn du es eilig hast, gehe langsam.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 3255
Das dürften die blattlosen Arme vom Efeu sein.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido www.djumaki.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Heilkräuter
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: sincap
Antworten: 0
[Sammelthread] Hamburg
Forum: Sammelthreads Urban Life
Autor: Dogobert
Antworten: 18
[Sammelthread] Kerzen
Forum: Offene Galerie
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 0
[Sammelthread] Artenbestimmung FAUNA
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pixiac
Antworten: 569
VLN Sammelthread 2014
Forum: Sport und Action
Autor: Jokeerr
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz