Aktuelle Zeit: Mi 2. Dez 2020, 11:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 15:32
Beiträge: 3488
m@rmor hat geschrieben:
...und damit es mit Bilder weitergeht...


Gefällt mir!

+1 :d&w:

Ich frage mich noch, wie ich am einfachsten solche Bilder erstelle. Mit Lightroom ist da wohl nix zu machen denke ich, oder?
Weiterhin hier mal ein erstes Werk von mir. Nicht der Hammer, aber eben ein erstes Ergebnis:


_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2195
Ihr zeigt tolle Spiegelungen. Die vielen Naturmonstren, aber auch die "Konstruktion" von M@rmor begeistern mich, leider habe ich nichts auch nur annähernd Ähnliches vorzuweisen.

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 20:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
sehr interessante Pflanze,
@ m@mor : mich würde mal das Original neben der Spiegelung interessieren.

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 20:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
@Dunkelmann: das m kommt richtig gut, oder nochmals gespiegelt als w ;)

ich benutze für die Achsenspiegelung das ACDSee Pro 3, dort gibt unter Filter
[Achsenspiegelung], worin man dann in Grad die Spiegelung einstellen kann.

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Okt 2012, 20:24
Beiträge: 10458
Wohnort: Algaida (Mallorca)
Oliver.D hat geschrieben:
mich würde mal das Original neben der Spiegelung interessieren.
Bitte sehr ;)

Bild

_________________
"Die Natur muß gefühlt werden." (Alexander von Humboldt)
"Ehre dem Photographen! Denn er kann nichts dafür!" (Wilhelm Busch)





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 15:32
Beiträge: 3488
Oliver.D hat geschrieben:
@Dunkelmann: das m kommt richtig gut, oder nochmals gespiegelt als w ;)

ich benutze für die Achsenspiegelung das ACDSee Pro 3, dort gibt unter Filter
[Achsenspiegelung], worin man dann in Grad die Spiegelung einstellen kann.


Jau, das mit ACDSee hatte ich schon gesehen, danke. Eine Gratis-Version von dem Programm gibt es wohl nicht wie es scheint. Da ich sowas ja nicht "hauptberuflich" mache - also das mit dem Spiegeln -, werde ich auch so klar kommen. Ebenen spiegeln und beschneiden geht ja auch mit anderer Software. Nur kann man vermutlich in ACDSee interaktiv besser hin- und herschieben. Aber kein Problem. ;)

Hier nochmal gespiegelt und anders beschnitten. Ich finde das Bild auch ganz interessant, aber man achtet wahrscheinlich wirklich besser schon beim Fotografieren auf ein geeignetes Motiv. Dann kommen sicher viel bessere Ergebnisse raus - wie schon weiter oben zu sehen war. Die Baumkrabbe ist zum Beispiel erste Sahne. :2thumbs:



Ach ja, hier noch zwei weitere Experimente:

Augen


Dancing With Myself
Vorsicht: etwas makaber... :d&w:


_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 15:32
Beiträge: 3488
Jetzt muss ich doch gleich nochmal nachlegen. Habe doch noch einen Filter gefunden, der das Ganze etwas interaktiver zulässt. Das macht mehr Spaß und man kommt zu anderen Ergebnissen. Hier noch einmal eine Variante von dem Baumstamm:


_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 11:52
Beiträge: 1299
Wohnort: Berlin
Noch was zur Technik:
Ich mache das mit Gimp
V1 den Bereich der gespiegelt werden soll , markieren, kopieren, einfügen als Ebene, spiegeln und zurecht schieben.
V2 wenn das halbe Bild vorliegt; Bild mit Gimp öffnen , Leinwandbreite verdoppeln, Bild nochmals als Ebene öffnen, spiegeln und zurecht schieben.

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Nov 2012, 21:59
Beiträge: 128
Ich schmeiß mich weg - hätte nicht gedacht, dass da so witzige Bilder bei herauskommen!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 15:32
Beiträge: 3488
Yanna hat geschrieben:
Ich schmeiß mich weg - hätte nicht gedacht, dass da so witzige Bilder bei herauskommen!!!


Ich selbst bin auch etwas überrascht. Mit dem Titel der Diskussion konnte ich zunächst auch nicht viel anfangen, aber schon das erste Bild war super. Und wenn man dann mal in seinen Fotobeständen herumschaut, finden sich ein paar geeignete Werke, mit denen man dann lustig herumspielen kann. Ich werde das auf jeden Fall weiter im Auge behalten. Es scheint mir eine relativ unterrepräsentierte Art der bildgestaltung zu sein. ;)

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Nur 30 Schritte von der Wohnung..
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 8
die Natur hat mich gefoppt ;)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: m@rmor
Antworten: 7
[Sammelthread] Bremen
Forum: Sammelthreads Urban Life
Autor: He-Man
Antworten: 65
Tieraufnahmen in freier Natur für interessierte Anfänger
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: rdo
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz