Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 10:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2021, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 11:10
Beiträge: 239
Es ist traurig, das Fotografen auf Instagram setzen müssen, um ein wenig Bekanntheit außerhalb der Foto-Communities, zu erlangen.
Wie ich gehört habe, wird sich Insta auch mehr Richtung Tik-Tok entwickeln, es geht dort eigentlich mehr um Selbstdarstellung.

Ach, ich kann verstehen das aktuelle Objektiv verkauft und beworben werden müssen, leider kann ich deshalb nur 2 Bilder mit einem # versehen, alles andere ist Altglas und da ich meine Bilder nicht auf dem Smartphone habe, ist es sowieso ein Krampf Bilder vom Webbrowser auf das Portal zu bekommen.

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2021, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 07:29
Beiträge: 1684
Wohnort: Karben
Also ich poste meine Bilder regelmäßig auf Instagram, habe den #pentax_dfa100macro auch schon benutzt. Die neuen verwendeten Kürzel von Pentax finde ich allerdings etwas nutzerunfreundlich, hier sollte man von Pentax Seite vielleicht mehr Flexibilität zeigen.

Hier auch eine Interessante Statistik zu Hashtags von Pentax Kameras:
#PentaxK1000 : 487.419
#PentaxK5: 99.209
#PentaxK1: 265.356

Scans von zuvor digitalisierten Analogbildern zu posten ist übrigens noch umständlicher, mache ich aber trotzdem. Sehr cool finde ich, das das DFA 100-er macro mit der SuperA auch harmoniert. Das ist ein großer Vorteil von Pentax, die Kontinuität des Bajonetts. Das sollte Pentax mehr "feiern".


_________________
LG
Medve



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: So 18. Jul 2021, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 10:19
Beiträge: 61
Wohnort: Freiburg
Ich hab da mal was ausprobiert!


_________________
Viele Grüße

Euer Eisbär


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: So 18. Jul 2021, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 16:58
Beiträge: 639
regentag hat geschrieben:
Es ist traurig, das Fotografen auf Instagram setzen müssen, um ein wenig Bekanntheit außerhalb der Foto-Communities, zu erlangen.
Wie ich gehört habe, wird sich Insta auch mehr Richtung Tik-Tok entwickeln, es geht dort eigentlich mehr um Selbstdarstellung.
:thumbup:

regentag hat geschrieben:
Ach, ich kann verstehen das aktuelle Objektiv verkauft und beworben werden müssen, leider kann ich deshalb nur 2 Bilder mit einem # versehen, alles andere ist Altglas
und da ich meine Bilder nicht auf dem Smartphone habe, ist es sowieso ein Krampf Bilder vom Webbrowser auf das Portal zu bekommen.
Fast 2/3 sind Objektive, welche älter als 9 Jahre sind. Das FA 50mm f1.4 ist von 1990, also 31 Jahre alt.



17% ist sogar Altglas:
  1. #pentax_fa5014
  2. #pentax_fa35
  3. #pentax_dfa50macro
  4. #pentax_dfa100macro
  5. #pentax_fa31limited
  6. #pentax_fa43limited
  7. #pentax_fa77limited

_________________
Fotos auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: So 18. Jul 2021, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 11:10
Beiträge: 239
angerdan hat geschrieben:
Fast 2/3 sind Objektive, welche älter als 9 Jahre sind. Das FA 50mm f1.4 ist von 1990, also 31 Jahre alt.



17% ist sogar Altglas:
  1. #pentax_fa5014
  2. #pentax_fa35
  3. #pentax_dfa50macro
  4. #pentax_dfa100macro
  5. #pentax_fa31limited
  6. #pentax_fa43limited
  7. #pentax_fa77limited


Mein Bedauern bezog sich darauf, das alles was "discontinued" ist, nicht auf der Liste ist. Mit dem "Problem" bin ich aber sehr wahrscheinlich alleine.

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: Mo 19. Jul 2021, 09:26 
Offline
Ricoh Imaging
Ricoh Imaging
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:13
Beiträge: 33
Eisbär hat geschrieben:
Ich hab da mal was ausprobiert!



Ein interessanter Versuchsaufbau. Wobei ich den Versuchsaufbau mit senkrecht nach unten montiertem Objektiv skeptisch sehe, die Gefahr dass sich Linsengruppen selbständig machen ist hierbei doch gegeben. Ich würde von daher eine waagerechte Ausrichtung eher empfehlen.

_________________
Alle hier von mir geäußerten Aussagen sind meine eigene
Meinung und Einschätzung, und sind keine Aussagen
der offiziellen Unternehmenskommunikation.

Wir sind auch auf: , auf und auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwischenringe und Adapter
BeitragVerfasst: Mo 19. Jul 2021, 09:32 
Offline
Ricoh Imaging
Ricoh Imaging
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:13
Beiträge: 33
regentag hat geschrieben:
angerdan hat geschrieben:
Fast 2/3 sind Objektive, welche älter als 9 Jahre sind. Das FA 50mm f1.4 ist von 1990, also 31 Jahre alt.



17% ist sogar Altglas:
  1. #pentax_fa5014
  2. #pentax_fa35
  3. #pentax_dfa50macro
  4. #pentax_dfa100macro
  5. #pentax_fa31limited
  6. #pentax_fa43limited
  7. #pentax_fa77limited


Mein Bedauern bezog sich darauf, das alles was "discontinued" ist, nicht auf der Liste ist. Mit dem "Problem" bin ich aber sehr wahrscheinlich alleine.


Bei über 300 Pentax Objektiven in den Jahren der Pentax Objektiv-Geschichte können nicht alle aktuell berücksichtigt werden.
Es steht aber doch jedem frei, die Hashtags gemäß der Vorgabe zu benutzen.
Vielleicht wird es ja mal ein Hiostorienposting geben.

Dann zu dem Thema Bilderteilen und Facebook und Instagram...
Ich sehe das eher positiv. Jeder Fotograf kann eine eigene Webseite aufbauen, und dort seine Bilder zeigen. Nur um darauf aufmerksam zu machen, halte ich soziale Medien für ein gutes Mittel. Auf die vielen einzelenen Webseiten komme ich nicht so durch Zufall, habe aber schon viele interessante Beiträge in den sozialen Medien gefunden, und habe dann auf die Webseite gewechselt...

_________________
Alle hier von mir geäußerten Aussagen sind meine eigene
Meinung und Einschätzung, und sind keine Aussagen
der offiziellen Unternehmenskommunikation.

Wir sind auch auf: , auf und auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

ERLEDIGT! Meine neuen Zwischenringe
Forum: Zubehör
Autor: Vandenburgh
Antworten: 6
Warum kein Adapter...?
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Mr-T
Antworten: 14
Yashica/Contax-Objektive auf Pentax K-70 per Adapter?
Forum: Objektive
Autor: Krischan S.
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz