Aktuelle Zeit: Mi 16. Jan 2019, 00:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
...geht der Papa mit seiner Kamera der Sonne nachspüren...

Der dritte Sommerurlaub hintereinander (und in diesem Jahr der zweite nach Ostern) auf unserer Lieblingsinsel stand an.
Diesmal "bewaffnet" mit K-1, 15-30, Tokina 28-70 und Tamron 70-200 nebst Backup-Sigma 28-200 und Tochter-Cam *istDS mit Tamron 28-300 hielt es mich bereits am ersten Urlaubsmorgen nicht lange im (diesmal viel zu weichen) Bett.

Also ab auf die Wattenmeerseite und hier begann eine Beschäftigung, die für mich die Erholungsmomente dieses Sommerurlaubs ausmachte...


Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 05:56:44
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#1

Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 05:57:19
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#2

Der Deich wird momentan erneuert und ist an sich gesperrt - Zugang auf eigene Gefahr...

Die absolute Einsamkeit, die Meeresgeräusche, Vögel zogen vorbei und dann kam die Sonne hinter einer Wolkenbank hoch - JETZT begann der Urlaub!

Das sollte allerdings an diesem Morgen noch nicht alles gewesen sein...


Zuletzt geändert von Claudius am Fr 2. Nov 2018, 00:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
...denn auf dem Weg zurück zum Ferienhaus kam dann noch eine Pferdeweide, auf der so ein richtig hübsch gemustertes Hottehü stand...

Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 06:09:37
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#3


Zuletzt geändert von Claudius am Fr 2. Nov 2018, 00:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 7095
Wohnort: Laatzen
Die Stimmung in der #1 ist klasse. Da bekomme ich sofort Lust, ans Wasser zu fahren...
Allerdings fällt auf, dass der Horizont "durchhängt" - den würde ich per Linsenprofil noch korrigieren, wenn du die Möglichkeit dafür hast.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
Klaus - danke für den Hinweis!

Ja, hab ich - so besser?

Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 04:56:44
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#4


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
Es ging dann noch weiter zum Slufter (Ich zitiere hier mal Wikipedia: "Während eines schweren Sturmes 1851 brach die See durch die Dünenkette. Der südlichere Durchbruch, der Muy, konnte wieder abgedichtet werden und besteht somit heutzutage nur aus Feuchttälern zwischen den Dünenketten, die allerdings bereits ein wertvolles Naturgebiet bilden. Die Versuche, das Sluftergat (Durchbruch am Slufter) abzudichten, verliefen ergebnislos, sodass hier eine weite Ebene zwischen den Dünenketten zum Meer hin offen ist. Es gibt einen dauerhaft mit Wasser gefüllten zentralen Einbruch sowie viele Nebenpriele. Der Wasserstand ist stark gezeiten- und jahreszeitabhängig, teilweise stehen große Flächen unter Wasser.") https://de.wikipedia.org/wiki/Texel#De_ ... De_Slufter

Da man sich hier an der Westseite befindet, liegt kurz nach Sonnenaufgang noch alles im Schatten - nichtsdestotrotz habe ich mich mal an einem kleinen Panorama versucht.
Eine Drohne wäre hier hilfreich gewesen...

Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 05:54:20
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#5


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
Beim "Aufstieg" zur Aussichtsplattform schaute ich natürlich noch mal zur aufgegangenen Sonne - ganz nett...

Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 05:50:36
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#6


Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 05:56:44
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 70mm
KB-Format entsprechend: 70mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#7


Das war es dann auch schon fast für diesen Morgen - bis auf einen kleinen Gesellen, der mir hier in meiner städtischen Umgebung immer seltener begegnet...

Bild
Datum: 2018-07-21
Uhrzeit: 05:58:41
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 200mm
KB-Format entsprechend: 200mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 7095
Wohnort: Laatzen
Claudius hat geschrieben:
Klaus - danke für den Hinweis!

Ja, hab ich - so besser?

Ich finde ja - zumal auch die Ecken aufgehellt wurden. :2thumbs:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
...das mit der Objektivkorrektur (und vor allem das Synchronisieren der Entwicklungseinstellungen) habe ich noch nicht komplett im Workflow drin - Lightroom ist noch extremes Neuland für mich... :shock:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7696
Wohnort: Meckesheim
6+7 Klasse
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2018, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Mär 2018, 17:13
Beiträge: 55
Wohnort: Dortmund
Was am ersten Urlaubsmorgen schön war, konnte am zweiten auch nicht schlecht sein - also wieder für fünf Uhr den Wecker gestellt und diesmal eine der bekanntesten Stellen Texels angesteuert - den Leuchtturm Eierland ganz im Norden der Insel (https://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtturm_Eierland)

Das Geniale hier ist: Da der Turm wirklich an der Nordspitze steht, ist er sowohl für Sonnenauf- als auch -untergangsszenarien geeignet.

Heute also Sonnenaufgang - und der Himmel voller Schäfchenwolken... :dasisses:

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 05:52:05
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#9

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:01:25
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 28mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#10

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:07:23
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 21mm
KB-Format entsprechend: 21mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#11

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:10:04
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#12

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:10:30
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#13

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:11:13
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#14

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:11:17
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#15

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:12:08
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 15mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#16

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:12:20
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#17

Bild
Datum: 2018-07-22
Uhrzeit: 06:12:37
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 30mm
KB-Format entsprechend: 30mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#18


Zuletzt geändert von Claudius am Fr 2. Nov 2018, 00:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das passiert, wenn... [+ kleines Update]
Forum: Menschen
Autor: Mr-T
Antworten: 10
Wenn ein echter Fussballfan heiratet - Hochzeit mal anders.
Forum: Menschen
Autor: Click60
Antworten: 4
Ich finde es unhöflich, wenn
Forum: Small Talk
Autor: GuidoHS
Antworten: 43
Was passiert mit der Schärfentiefe, wenn ich ...
Forum: Objektive
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 46
Wenn da keine Wichtel und Kobolde leben?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz