Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 01:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2019, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 2951
Wohnort: Berlin
Aus New York kommend bin ich auf Einladung einer guten Freundin nach Phoenix/Arizona weitergeflogen.
Sie fotografiert ebenso gerne wie ich und würde mir gerne die Sonoran Desert zeigen, die Einladung habe ich natürlich angenommen.

Das wird nun kein Reisebericht wie ich ihn schon das ein oder andere Mal gezeigt habe - ich werde hier kurze Episoden meiner Erlebnisse im Wüstenstaat Arizona zeigen. Etwas waren wir schon unterwegs, morgen geht die Tour aber richtig los. Mit Kamera-Ausrüstung, Zelt und Schlafsäcken: Camping zwischen Klapperschlangen, Giftspinnen und Skorpionen. Es reicht mir, wenn ich solches Getier vor die Linse bekomme ... ich muss ja keinen Biss- oder Stichkontakt aufnehmen. Mal schauen, was mir fotografisch so vor die Kamera läuft, fliegt oder krabbelt. Etwas Landschaft oder auch Gesteinsformen werde ich dann sicherlich auch parat haben.
Viel Spaß beim Schauen, ich bin auch gespannt was mich erwartet - den Reiseplan hat meine gute Freundin erarbeitet, ich bin für die Vorschläge zur fotografischen Umsetzung zuständig.

Dem Titel entsprechend fange ich mal gleich mit den Geiern an: Die Kondore in Marble Canyon

Landschaftsaufnahmen mit Pentax K-1 II und dem 24-70er
Kondore mit Pentax KP sowie dem 300* und Konverter 1.4


#1

Der Colorado windet sich durch die enge Schlucht ...


#2


Zwei Brücken überspannen den Canyon. Auf meinen Wunsch Kondore shooten zu können, fiel sofort der Name Marble Canyon!


#3


Meine Wartezeit war kurz, ein Riesenglück - und schon rauscht sie heran, Mama Kondor. Dieses Bild ist ungecroppt.
Wir hatten heftigen Wind, er hat mich mehrfach gegen die Brüstung gepresst und es war fast unmöglich die Kombi aus KP und dem 300er gerade und auf den Vogel ausgerichtet zu halten.
Der Vogel flog gegen den heftigen Wind und war entsprechend langsam unterwegs.


#4


Ich hatte den Vogel im Fokus und unter fotografischem Dauerfeuer - Mama Kondor hatte mich aber auch im Blick. Ein cooles Erlebnis!


#5


#6


#7


#8


Dann entschwand sie langsam meinem Blick


#9


#10


Das Kind - der kleine Kondor - flog einen Moment später ab und unter der Brücke durch.
Ich konnte ihn gerade noch erwischen. Dieses Bild ist ungecroppt.


#11


#12


#13

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 05:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 20:23
Beiträge: 759
Wohnort: Schwabenheim
Das fängt ja wieder gut an. :2thumbs:
Mal gucken wies weitergeht - Ich freu mich schon.

Grüße Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 05:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 14529
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
dorens hat geschrieben:
Das fängt ja wieder gut an. Mal gucken wies weitergeht - Ich freu mich schon....
:thumbup: ... ich auch :ja: - zumal ich mir am Mittwoch im TV *Expeditionen ins Tierreich* angeschaut habe und da wurden aus diesem Gebiet Bilder aus dem Saguaro-Nationalpark der Sonora- Wüste gezeigt :ja:
- war einfach toll was da in der Wüste alles so kreucht und fleucht :shock: :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 06:53 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 5724
Sehr schön. Die Fotos und das Erlebnis. Wenn die Geier so nahe vorbeifliegen, dass man das Rauschen der Luft am Gefieder hört. Unbeschreiblich!
In Europa gibt es die Chance auf diese Nähe zu Geiern in Frankreich am Grand Canon du Verdon, der Mutter des Grand Canons. Aber das sind nur Gänsegeier und keine Kondore.

Du darfst gerne noch mehr Bilder zeigen. El Condor pasa.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 1743
Von den starken Aufnahmen sehe ich mir gerne weitere an. :2thumbs:
Ist Mama Kondor mit einem Sender versehen?

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3549
Hi Clemens

Das weckt Erinnerungen....... Seufz

Freue mich tierisch auf die Fortsetzung!

Mach bitte mit noch mehr so tollen Bildern weiter!

Grüße aus Portugal

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 12:11 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 173
Alaric hat geschrieben:

[url=http://h2097500.stratoserver.net/forumimages/2019/3100/3100_2019041101_marblecanyon81von1.jpg]
#8


Schön gesehen, nur für meinen Geschmack sind die Fotos gegen den Himmel unterbelichtet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 12:13 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 173
ElCapitan hat geschrieben:
Alaric hat geschrieben:

[url=http://h2097500.stratoserver.net/forumimages/2019/3100/3100_2019041101_marblecanyon81von1.jpg]
#8


Schön gesehen, nur für meinen Geschmack sind die Fotos gegen den Himmel unterbelichtet.


Die Dateien haben aber Qualitätsreserven für eine nachträgliche Korrektur, wie ich ausprobiert habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 12:20 
Offline

Registriert: Sa 6. Apr 2013, 17:52
Beiträge: 168
Hallo Alaric,
ich freue mich schon auf Deine Ausbeute und werde Dich ab morgen sozusagen auf leisen Sohlen verfolgen. :mrgreen:
Richtung Grand Canyon bin ich aber erst Mitte kommender Woche unterwegs und Page lasse ich bewusst aus.

Halten wir die Pentax-Fahne mal hoch!
Viel Spaß & gut Licht! :thumbup:

_________________
CHEERS,
kaeptn

/ / USA: , ,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Apr 2019, 13:16 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 14711
Wohnort: Bremen
Mensch Clemens, warum nur hab ich ständig das Gefühl, dass du immer auf Reisen bist?? ;)

Freue mich auch schon auf weitere Bilder. Bei den Geiern wäre in der Tat sicherlich noch Spielraum zum Aufhellen vorhanden.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

(Nicht nur) Für die Fliegenfischer unter uns...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 3
Exif Viewer unter Firefox
Forum: Small Talk
Autor: rsomuw
Antworten: 5
schmutzige Frauen unter 23
Forum: Sport und Action
Autor: malchuth
Antworten: 12
Baum (unter Pilz)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: WilliG
Antworten: 2
Sie sind schon mitten unter uns
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dada
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz