Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 02:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 4611
Wohnort: bei Köln
Vom hoechsten Wasserfall Thailands und dem kleinen Dorf ging es dann immer weiter berghoch bis zum hoechsten Punkt Thailands; ganze 2665m ueber dem Meeresspiegel. Vor lauter Urwald konnte man da aber weder das Meer noch den Himmel sehen.

Bild
#89

Der Nachtisch, wie immer gesund UND lecker:
Bild
#90

Bild
#91

Bild
#92

Bild
#93

Bild
#94

Bild
#95
Dann ging es wieder zurueck und zu dieser, im Großen und Ganzen recht unspektakulaeren Sehenswuerdigkeit:
https://www.google.de/maps/place/18%C2% ... d98.479847
Falls jemand die GPS Koordinaten bzw. den Ort wissen moechte, an dem die Fotos entstanden sind, muss er nur die Koordinaten aus den EXIFs kopieren und bei Google suchen lassen. Das "N" vor den Koordinaten weglassen!

Bild
#96


Bild
#97
Von der recht hohen Terrasse bot sich dann ein recht schoener Blick ueber die Landschaft, allerdings sehr viel diesiger als das Foto vermuten laesst und ohne Highlights, die man sich bei Landschaftsfotos wuenscht.
Bild
#98

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 17:46 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 18930
Wohnort: Alpen(NRW)
Ich bewundere immer wieder deine Menschenbilder Heribert! Nicht zu sehr "auf der Pelle" und doch immer wieder ganz tolle Momente und Eindrücke!

_________________
LG Frank




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 4611
Wohnort: bei Köln
Da sollten auch noch welche kommen Frank; danke dir.
Zunaechst moechte ich euch aber noch die letzten Fotos dieser etwas seltsamen Location zeigen und dann ist auch der 2te Tag geschafft.
Noch ein Landschaftsbild, das nur durch massiven Einsatz der Regler halbwegs sehenswert ist:
Bild
#99
Dann noch 2 Details dieses seltsamen Bauwerks.
Bild
#100

Bild
#101
Immerhin liefen 3 der 4 Rolltreppen, die man zum besteigen der Huegel benutzen konnte.
Bild
#102

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2013, 17:06
Beiträge: 879
Ein toller Reisebericht. Die Abwechslung in den Motiven finde ich ganz toll. Ich bleibe dabei.

Vielen Dank fürs Zeigen.

LG Doro

_________________
Shit happens. Manchmal bist du die Taube, manchmal das Denkmal. (E. v. Hirschhausen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 06:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 11835
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... erneut schöne und abwechslungsreiche Bildsequenzen deiner Tagestour :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Dez 2018, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 4611
Wohnort: bei Köln
Nun denn, den naechsten Tag wollte uns eine Freundin des Hotelportiers chauffieren und sich in Reiseleitung versuchen. Sie war puenktlich, nett und hat uns Alles gezeigt, was wir sehen wollten. Ihr Fahrstil hat nur noch mehr an meinen Nerven gezerrt, als es das in vielen asiatischen Laendern sowieso schon tut. Das ist wohl dem Buddhismus geschuldet und es gibt auch sehr wenig Unfaelle. Sowohl in Thailand als auch spaeter in Kambodscha, habe ich die Tachonadel nie jenseits der 60km/h gesehen, bei den Meilentachos entsprechend weniger.
Zunaechst erreichten wir die heißen Quellen:
Bild
#103

Bild
#104

Bild
#105
Die Geraetschaften wurden gebraucht um Eier im sprudelnden Wasser zu kochen:
Bild
#106

Bild
#107

Bild
#108
Einen Quellenhund gab es natuerlich auch.
Bild
#109
Und nebst vielen provisorischen Schlaeuchen und Leitungen auch etwas Natur.
Bild
#110
Auf der Weiterfahrt zum Weißen Tempel war dieser Herr nicht zu uebersehen.
Bild
#111
Natuerlich wurde er von Hunden "bewacht".
Bild
#112

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 04:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 11835
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Heribert hat geschrieben:
Nun denn, den naechsten Tag wollte uns eine Freundin des Hotelportiers chauffieren und sich in Reiseleitung versuchen. Sie war puenktlich, nett und hat uns Alles gezeigt, was wir sehen wollten. Ihr Fahrstil hat nur noch mehr an meinen Nerven gezerrt, als es das in vielen asiatischen Laendern sowieso schon tut.
:mrgreen: -Hauptsache Du/Ihr habt unbeschadet die angedachten Ziele erreicht ..... wie man sieht, alles in bestes Ordnung und du weiterhin Funktionsfähig xd :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7520
Wohnort: Meckesheim
immer wieder schön hier rein zu schauen Heribert
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 00:45
Beiträge: 3575
:bravo: :anbet: :bravo:

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2018, 01:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 4611
Wohnort: bei Köln
Weiter geht es ueber eine typische Straße zu einer bemerkenswerten Geschmacklosigkeit: dem weißen Tempel.
Bild
#113
Erwartet werden wir von einem Pornokobold und dessen Gespielin(die habe ich nicht fotografiert)
Bild
#114

Bild
#115

Bild
#116

Bild
#117

Bild
#118

Bild
#119

Bild
#120

Bild
#121

Bild
#122

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rundreise durch Thailand
Forum: Reisefotografie
Autor: Slim Jim
Antworten: 23
Die Himmelsjäger - Film über Libellen
Forum: Small Talk
Autor: Helmut
Antworten: 2
Wintereinbruch über Nacht- nun auch in nördlicheren Gefilden
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Andrej66
Antworten: 8
Feuerwerkleuchten über dem Hafen
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz