Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 23:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Südafrika April/Mai 2018
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 21:46 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
Hi,

letzte Woche bin ich von meiner Südafrikareise zurückgekommen und habe ein paar Bilder mitgebracht.
Es war zwar keine Fotoreise, doch zwischendurch ergaben sich schon ein paar Gelegenheiten weitere Erfahrungen mit der K1 zu sammeln.
Mit im Gepäck waren das DFA 24-70, DA*300 und ein Gitzo T-1204X mit Arca Swiss Monoball p0 Classic.

Auch wenn ich alles als RAW+jpg gespeichert habe, stammen alle Bilder hier von den jpgs.
Noch tue ich mich mit RAW-Entwicklung etwas schwer und meine Rot/Grün-Schwäche ist auch hinderlich ;)

Hauptaufenthalt war Pretoria.

Der erste Tag führte uns für Einkäufe und Mittagessen in das Menlyn Shopping Centre (die größte Mall Afrikas).

Bild
#1

Eingangstür eines Fotografen
Bild
#2

Einer von vielen Kitschläden
Bild
#3

Für gutes Essen wurden wir im kultigen Moo Moo Restaurant/Steakhouse fündig.
Die Toiletten waren wir ein Kuhstall gestaltet und man wurde mit gemuhe begrüßt.

Bild
#4

Bild
#5

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Südafrika April/Mai 2018
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7375
Wohnort: Meckesheim
Fängt schon gut an da freue ich mich auf mehr Bilder
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pilanesberg Nationalpark
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 22:23 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
Afrika ohne wilde Tiere zu sehen, geht ja gar nicht.
Daher war der zweite freie Tage für den Pilanesberg Nationalpark vorgesehen.
Knapp 2h Fahrzeit bedeuteten den Start vom Hotel vor 5 Uhr morgens (so gar nicht meine Zeit), da Sonnenaufgang gegen 06:30 war.
Mit 8 Leuten im H1-Kleinbus gingen wir daran, die Wege im 572 km² grossen Parks zu erkunden.

Das Gnu war noch schreckhaft
Bild
#6

auch der Kudu war noch verschlafen
Bild
#7

dafür waren die Perlhühner allgegenwärtig und emsig auf Futtersuche
Bild
#8

Bild
#9

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pilanesberg Nationalpark
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 22:35 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
von ganz kleinen Tieren, bei denen ich für formatfüllend 2m Brennweite gebraucht hätte
Bild
#10

Bild
#11

zu den ganz großen und gefährlichen, die wie Eisberge nur den kleinsten Teil über Wasser halten.
Bild
#12

Bild
#13

Bild
#14

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pilanesberg Nationalpark
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 22:58 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
Das Zebra bleibt lieber im Schatten
Bild
#15

Nashorn mit Nachwuchs, besser Abstand halten
Bild
#16

Bild
#17

Da schaut das Gnu
Bild
#18

Blick auf einer der Seen. Immer eine gute Stelle, um auf Tiere zu warten. Trinken müssen die Großen regelmässig.
Bild
#19

Makroversuch mit dem DA*300
Bild
#20

Lichterspiel im Wald
Bild
#21

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pilanesberg Nationalpark
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 23:53 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
Impalas sieht man häufig (und schmecken auch gut ;) )
Bild
#22

Bild
#23

sowie ein zutraulicheres Gnu
Bild
#24

auch die Warzenschweine sind zahlreich
Bild
#25

Bild
#26

nun auf zu einem der Seen.
Noch fühlt sich das Krokodil als König.
Bild
#27
Hat schon irgendwie etwas von einem Drachen
Bild
#28

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Südafrika April/Mai 2018
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 05:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:02
Beiträge: 646
Das sieht doch nach einer schönen Reise aus. Bin gespannt wie es weiter geht.

Gruss mudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Südafrika April/Mai 2018
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7375
Wohnort: Meckesheim
ja schöne Bilder bei meiner letzten Safari ist ein Elefantenbulle wütend auf unseren Jeep zugerannt da wirds dir schon weich ums Herz grins
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pilanesberg Nationalpark
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 14:51 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
In Pilanesberg sind wir zum Glück nicht mit wütenden Tieren in Kontakt gekommen.
Kaum waren wir am See und im Beobachtungsunterstand angekommen, kamen die ersten Elefanten zum Trinken

Bild
#29

Bild
#30

und noch eine Familie im Anmarsch
Bild
#31

Bild
#32

Bild
#33

und eine weitere Familie
Bild
#34

Bild
#35

schon ein ganz schönes Gedrängel
Bild
#36

Bild
#37

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pilanesberg Nationalpark
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 14:59 
Offline

Registriert: Fr 12. Jan 2018, 23:13
Beiträge: 159
Wohnort: bei HH
Der Graufischer (Eisvogel) beobachtet das Treiben
Bild
#38

Bild
#39

Bild
#40

Die Schildkröte hält lieber Abstand
Bild
#41

wie auch das Krokodil. Elefanten sind ihm wohl doch zu groß als Beute
Bild
#42

Bild
#43

Bild
#44

Bild
#45

_________________
Gruß aus Norddeutschland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein Garten - 25.02.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: joerg
Antworten: 94
UT Erzgebirge am 5.5.2018
Forum: Usertreffen
Autor: pentaxmaxe
Antworten: 2
Franks Makro-Streifzüge 2018 - mehr Herbst (1.9.)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ranitomeya
Antworten: 77
...ein bischen Farbe...kleiner Nachschlag ...4.2.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 14
imaging-resource.com/news/2018/04/16/ricoh
Forum: DSLR
Autor: asahi2911
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz