Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 13:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:02
Beiträge: 657
Danke für eure Kommentare!
Den nächsten Tag habe ich den ganzen Tag in Kandy und Umgebung verbracht und möchte euch ein weitere Bilder dieses tollen Landes zeigen.


Zuerst bin ich zu einer der zahlreichen Teefabriken und habe mir die Herstellung von Tee und die verschiedenen Sorten zeigen lassen.
Schliesslich wollte ich den Tag darauf in das Hochland zu den Plantagen. Also habe ich mir eine gute Tasse Tee zum Start genehmigt

Bild
#116

...und auch welchen mitgenommen....der ist wirklich lecker!

Bild
#117

Im Gewürzgarten dann verschiedene Gewürzepflanzen und natürlich den Zimtbaum gesehen und davon gegessen.


Bild
#118

Zur Mittagszeit in den botanischen Garten der ziemlich berühmt ist und eien Besuch allemal wert ist. Dahin gelangt man über eine Hängebrücke.

Bild
#119

Ich wollte unbedingt einmal in meinem Leben echten Bambus sehen. Ich weiss das die Stämme sehr hoch werden können und es sollte welche hier geben. Da bin ich dann hin und habe es sehr genossen darunter zu stehen.

Bild
#120


Bild
#121

hier sieht man ein wenig die Dimension dieser tolle Pflanzen !

Bild
#122

Beim Rundgang fielen mir sehr laute Geräusche auf und der Blick nach oben zeigte mir das die Bäume sehr seltsame Früchte tragen...
Flughunde!

Bild
#123


Bild
#124


Bild
#125

wirklich imposant, diese Menge

Bild
#126

Ich habe den Garten sehr schön empfunden auch wenn alles recht geordnet hier ist. Es waren viele Verliebte unterwegs und die Stimmung wunderbar ruhig im Vergleich zum hektischen Kandy.

Bild
#127


Bild
#128


Bild
#129


Bild
#130


Bild
#131


Bild
#132

Der folgende Baum hatte mich ganz in seinem Bann gezogen . Mit diesem habe ich mich bestimmt eine halbe Stunde beschäftigt und die immer mehr sich windenden Äste verfolgt. Zumal dieser mehrere Wurzeln und sich wieder in die Erde versinkenden Stämme vereinigt. So etwas habe vorher ich noch nicht gesehen!

Bild
#133


Bild
#134

Zum Abend hin bin ich dann zum weissen Buddha der über der Stadt thront und die wunderbare Aussicht hat sich gelohnt!


Bild
#135

Stairway to Heaven ?

Bild
#136


Bild
#137

Unter dem heiligen Bodhi-Baum

Bild
#138

Bild
#139

im inneren des Buddha werden Legenden erzählt..

Bild
#140

Aussicht zum Kandy lake und temple of th tooth.

Bild
#141

Das Hinterland.

Bild
#142


Bild
#143

Bild
#144


Nur noch 3-4 Tage dann ist Schluss. Am nächsten Tag ging es weiter durch das Hochland nach Ella. 6 Stunden im Auto dieses Mal. Der berühmte Zug war leider ausgebucht und zu spät am Abend wollte ich nicht ankommen. Also deswegen muss ich sowieso nochmal dahin :bravo:

Ich hoffe es interessiert weiterhin und dann bald gibt es Bilder vom Hochland und Ella.

Gruss Mudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 06:39 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 4924
gryezer hat geschrieben:
ch hoffe es interessiert weiterhin und dann bald gibt es Bilder vom Hochland und Ella.
Und wie es interessiert! Bericht und Bilder machen viel Freude.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 06:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 2259
Wohnort: Berlin
Die Reise geht für uns weiter - sehr schön.
Du zeigst uns sehr spannende Eindrücke aus einem Land dass ich so gar nicht kenne.
Vielen Dank für's Zeigen. Ich begleite dich gerne weiter auf der Reise.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 07:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 14047
Wohnort: Bremen
Moin!

Da sind einige geile Aufnahmen dabei, die nahezu dreidimensional wirken, z. B. #117 und #139.
Danke fürs Zeigen und Mitnehmen auf deine Reise.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7504
Wohnort: Meckesheim
ja ich staune auch immer wieder und Danke fürs zeigen
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Okt 2018, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:02
Beiträge: 657
Hallo und lieben Dank für eure aufmunternden Worte. Ich mache natürlich weiter und habe jetzt meine Sommerbilder fertig gestellt. Das hat mich in Anspruch genommen und dennoch denke ich sehr sehr gerne an diese wunderbare Reise zurück. Deshalb gibt es heute Variationen in Tee.
Auf dem Weg nach Ella habe ich ein paar mal Halt machen können um im Hochland die Landschaft zu bestaunen. Es ist schon Wahnsinn wie diese Pflanze angebaut wird und die Verarbeitung hatte ich mir ja in Kandy angeschaut.
Die Arbeiterinnen müssen wirklich sehr hart arbeiten und meistens sind es Tamilen in dieser Region die dieser nachgehen.
Ich hatte einige interessante Gespräche mit den Einheimischen und war über das Neben- und Miteinander der Religionen und Völker
und deren Bewertungen immer wieder erstaunt. Der Mensch ist sich irgendwie in allen Teilen der Welt doch ähnlich wenn es um "Andere" geht und die Frage wie gelingt ein gerechtes Miteinander ? Aber das führt hier zu weit.....

Grün wohin das Auge reicht....seht nun selbst.






Bild
#145

Bild
#146

Bild
#147

Bild
#148

Bild
#149

Bild
#150

Bild
#151

Bild
#152

Bild
#153

liebe Grüsse

Mudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 9. Dez 2018, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:02
Beiträge: 657
Bald ist es fast 1 Jahr her das ich dieses tolle Land bereisen durfte und möchte hiermit einstweilen abschliessen. Ich werde die Bilder von der Safari mal wann anders zeigen .

Insgesamt war es eine extrem wunderschöne und ergiebige Reise die ich mit für mich tollen Eindrücken und Bildern im Herzen behalten werde!

In Ella angekommen habe ich eine gewisse Müdigkeeit festgestellt, ich wollte unbedingt auf den little Adams Peak zum Sonnenuntergang da sein und war überrascht ob der extremsten Kontraste derer ich nicht Herr wurde. Hier hätte ich mit Verlaufsfilter sicher sehr viel mehr rreichen können.Aber auch so war es super da oben.
Am nächsten Morgen bin ich nochmal hin gewandert und das Morgenlicht war auch sehr lohnenswert. Leider habe ich es nicht rechtzeitig auf den Gipfel geschafft und trotzdem ein Erlebnis.
ella ist der erste Ort gewesen der ziemlich touristisch war und es war auch sehr nett wieder Menschen von der hochzeitsgesellschaft am Abend zu sehen. Die Couch zum Schluss hier steht sinnbildlich für das angenehme verweilen bei guter Musik und Getränken....

Um Ella herum gibt es noch einiges was ich mir hätte ansehen können, aber mir war es doch ,nach den Erzählungen der anderen , dringlicher die Tierwelt zu erkunden. An meinen letzten Tag allein bin ich am nächsten Morgen ins Udawalawe Nationalpark und das war dann auch unvergesslich.


Allen die mir gefolgt sind seid bedankt und

Gruss 'Mudi







Bahnhofendpunkt des legendären Zuges aus Kandy.

Bild
#154


Bild
#155

Blick zum Ella Gap

Bild
#156

wilde Hunde überall, aber sehr entspannte Gesellen

Bild
#157


Bild
#158


Bild
#159


Bild
#160


zauberhaftes Morgenlicht

Bild
#161


Bild
#162


Bild
#163


Bild
#164


Bild
#165


Bild
#166


RelaxZone

Bild




#167


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2018, 00:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 7504
Wohnort: Meckesheim
ich schau immer wieder gerne rein tolle Bilder und super Doku
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 10. Dez 2018, 10:27 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:02
Beiträge: 961
Hallo,

das war fürwahr eine schöne Reise, zu der Du uns mitgenommen hast. Herzlichen Dank dafür.

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tief im Westen...am Rand von Europa (Update 6 : Schluss )
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: gryezer
Antworten: 31
BoGa mit Jessy [...kleines Update Seite 1]
Forum: Menschen
Autor: Mr-T
Antworten: 12
Lynn on film <3 (Update in Farbe Seite 2)
Forum: Menschen
Autor: kollege_tom
Antworten: 19
Spontanes Shooting mit der Steffi (update Seite 2...)
Forum: Menschen
Autor: falk-fotografie
Antworten: 26
Auf der anderen Seite des Zauns....
Forum: Small Talk
Autor: Sabrina
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz