Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 21:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:17
Beiträge: 1083
Wohnort: Wilhermsdorf
Die ersten Versuche mit dem 10-17 mm Fisheye und den kurzen Brennweiten des 17-70 mm.

Bild
#3

Bild
#6

Bild
#8

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#5

Bild
#7


Zuletzt geändert von Tschuff am So 9. Okt 2016, 17:05, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 6484
Wohnort: Laatzen
Die Bilder stimmen mich schön auf meinen Dänemark-Urlaub ein. Noch ein paar Tage und ich darf auch das Ostseewasser riechen 8-)
Die #6 und vor allem die #8 finde ich sehr gelungen.Sowohl wegen des Bildaufbaus als auch bei der #8 wegen der kräftigen satten Farben. Diese intensiven Farben fehlen mir in den anderen Fotos teilweise etwas. Bei dem Licht vielleicht nicht so ganz einfach. Die #4 würde ich mir mit etwas weniger Vordergrund (Sand) wünschen. Dann würde sie es bei mir auch unter die Favoriten schaffen (vielleicht in 16:9?).

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 20:04 
Offline

Registriert: Di 18. Aug 2015, 22:26
Beiträge: 160
ist schon ne klasse Linse. Hat halt ihre Eigenarten und erfordert etwas Übung

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 20:21 
Offline

Registriert: Do 26. Mär 2015, 22:29
Beiträge: 431
Ja da kommt nicht nur Klaus ins schwärmen! Wunderbare Strände, schön festgehalten!

_________________
Ich habe keinen an der Waffel, das sind special effects :ugly:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 18:02
Beiträge: 868
Wohnort: Hirschbach
Da wünsche ich mir doch gleich nochmal Urlaub! Gut, da muss ich jetzt erstmal wieder etwas länger warten. Aber die Bilder gefallen mir. Am längsten habe ich mir die #1, #6 und die #8 angeschaut.

Freundliche Grüße aus dem Thüringer Wald
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 387
Wohnort: Dasing
Die #4 mit dem Himmel der #5 und für mich wär´s perfekt.

Danke für´s Zeigen

Mike

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mo 3. Okt 2016, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 23:23
Beiträge: 791
Sehr schöne Serie.
Ich würde auch mal sagen: #1,#6 und #8 gefallen mir am besten

_________________
LG Horst


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:15
Beiträge: 672
Hallo,

sehr tolle Serie mit dem Fisheyezoom.
Ich hab diese Linse auch und finde es extrem schwer, nicht verzogene Bilder damit hinzukriegen.
Wie hast Du es geschafft, dass Deine Bilder stets fast gerade und nicht so extrem verbogene Kanten zeigen?
Objektivkorrektur in LR? Wenn ich in LR Objektivkorrekturen anwende (auch mit niedrigerem Prozentsatz als 100%)
geht bei mir immer einiges an Bildfeld flöten, so dass ich eigentlich mit dem DA* 16-50 weitere Bildwinkel hinkriege,
da ich da nichts korrigieren muss.
Wenn ich den Horizont in die Mitte lege und mit Sensorshift den Sensor verschiebe, kann ich noch ein bissl was rausquetschen,
aber von so guten Aufnahmen wie den Deinen bin ich noch weit entfernt.

Viele Grüße

Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:17
Beiträge: 1083
Wohnort: Wilhermsdorf
@ Hallo Klaus,
vielen Dank für Deine Anregungen. Die #1 und 2 hab ich etwas kräftiger bearbeitet und die # 4, 5 und 6 mit 16:9 beschnitten. Bei der #4 ich habe ich allerdings in die EBV eingegriffen und die Fußspuren entfernt. Die hätten m. E. zu sehr in die Bildaussage eingegriffen.

@ Hallo Markus,
es freut mich natürlich dass meine Aufnahmen gefallen und ich hatte schon zu analogen Zeiten viel Spass an WW-Aufnahmen. Leider habe ich kein Rezept wie ich um die Verzeichnung kam aber wie Du siehst habe ich ohnehin auf die ganz extremen Brennweiten verzichtet. Beim korrigieren der Krümmung verliert man teilweise schon sehr viel an den Seiten und man hat daher nicht immer den gewünschten Erfolg.

# 1 17-70 mit 43 mm Brennweite
# 2 17-70 mit 17 mm Brennweite
# 3 10-17 mit 17 mm Brennweite Profilkorrekturen in LR aktiviert
# 4 10-17 mit 14 mm Brennweite
# 5 10-17 mit 13 mm Brennweite Profilkorrekturen in LR aktiviert
# 6 17-70 mit 21 mm Brennweite
# 7 17-70 mit 58 mm Brennweite
# 8 10-17 mit 10 mm Brennweite RAW nicht mehr vorhanden, wahrscheinlich schon die Profilkorrekturen aktiviert


Zuletzt geändert von Tschuff am Do 6. Okt 2016, 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 2905
Auch mir gefällt die #6 und #8 besonders , schöner Anblick er Küstenregion ... aber auch die #2 spricht mich an , allerdings weil ich mich als Betrachter in die Zange genommen fühle
von der Steilwand und dem aufziehenden möglichem " Unwetter "

_________________
Gruß Achim
________________________
Zwischen dem was man sagt und dem , was der Andere gehört und verstanden hat , können Welten liegen ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Meine Spielereien mit der Q
Forum: Offene Galerie
Autor: diego
Antworten: 3
A little bit stormy in Niendorf / Ostsee
Forum: Offene Galerie
Autor: Jens23
Antworten: 1
Fettes Teil -- ein Motorrad....
Forum: Offene Galerie
Autor: fraenk180
Antworten: 6
Frühlingsgefühle Teil II
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: taxi100d
Antworten: 2
Meine Premiere: Toskana (Teil 6: Kleine Kirmes)
Forum: Reisefotografie
Autor: Arnholm
Antworten: 42

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz