Aktuelle Zeit: Sa 1. Okt 2022, 19:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Palouse Falls und Elk Creek Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 05:22 
Offline

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 891
Wohnort: Aschersleben
Moin,

bin zur Zeit in den USA. habe auch nur die K1 und das 24-70 dabei, deshalb Landschaft.

 
 
 Bild
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 20s
Brennweite: 35mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#1

Bild
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 4s
Brennweite: 27mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#2

Bild
Blende: F/13
Belichtungsdauer: 13s
Brennweite: 27mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#3
   
 
 

_________________
Gruss Raik


Zuletzt geändert von kiar am Do 22. Sep 2022, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Palouse Falls und Elk Creek Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 05:36 
Offline

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 891
Wohnort: Aschersleben
kiar hat geschrieben:
deshalb Landschaft.


Ach was Vögel gehen immer, man hat ebend mehr Habitat im Bild
 
 
 Bild
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 70mm
ISO: 400
Weissabgleich: Daylight
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#4 _ Fischadler
   
 
 

_________________
Gruss Raik


Zuletzt geändert von kiar am Do 22. Sep 2022, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 08:10 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 6928
Wohnort: Berlin
Sehr spannende Ansichten hast du mitgebracht aus den USA.
In der großen und großartigen Natur in Nordamerika kann das 24-70 in beide Richtungen schon arg limitierend sein, doch ich bin gespannt auf weitere Ergebnisse, du hast doch bestimmt noch viel mehr Bilder auf der Speicherkarte heimgebracht.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 15:40 
Offline

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 891
Wohnort: Aschersleben
Alaric hat geschrieben:
In der großen und großartigen Natur in Nordamerika kann das 24-70 in beide Richtungen schon arg limitierend sein,



Moin Clemens,

das Stimmt wohl, aber ich bin beruflich hier in Moscow. Deswegen wird es nicht so viele Bilder geben. Meine Zeit zum fotografieren ist hier begrenzt.

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 19:43 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 19528
Wohnort: Bremen
Klasse Landschaftsaufnahmen. :thumbup:
Gefallen mir alle, aber die #4 noch ein wenig mehr.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 20:13 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 23357
Wohnort: Alpen(NRW)
Beeindruckende Landschaften Raik! Eigentlich fährt man so etwas mit großem Besteck an! Aber mit dem 24-70 hast du schon das wichtigste abgedeckt! Mutig! :ja: (Ich hätte mich wohl wieder einmal halb tot geschleppt ...)

Mir würde wohl die #1 am meisten zusagen! Aber war es so dunstig, oder hat dir die Sonne auf die Frontlinse resp. Filter geknallt? (Befürchte fast zweiteres :kopfkratz: )

_________________
LG Frank

For the good of the game:
!



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 21:36 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 1027
Wohnort: Sindelfingen
Für mich ist die #1 Favorit. Auf weitere Aufnahmen bin ich gespannt.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 23:02 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 6928
Wohnort: Berlin
kiar hat geschrieben:
Alaric hat geschrieben:
In der großen und großartigen Natur in Nordamerika kann das 24-70 in beide Richtungen schon arg limitierend sein,



Moin Clemens,

das Stimmt wohl, aber ich bin beruflich hier in Moscow. Deswegen wird es nicht so viele Bilder geben. Meine Zeit zum fotografieren ist hier begrenzt.

Ach so, und ich dachte du bist im Urlaub. Arbeit geht vor, doch hätte ich dir auch sehr gerne eine entspannte Urlaubszeit gegönnt.
Falls es doch noch einige Bilder gibt, bitte zeigen. Bilder aus den USA sind (für mich) immer interessant und spannend - und ich weiß dass du fotografieren kannst! :ja:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Palouse Falls
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2022, 06:04 
Offline

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 891
Wohnort: Aschersleben
Moin,

pixiac hat geschrieben:
Eigentlich fährt man so etwas mit großem Besteck an! Aber mit dem 24-70 hast du schon das wichtigste abgedeckt! Mutig! :ja: (Ich hätte mich wohl wieder einmal halb tot geschleppt ...)
Mir würde wohl die #1 am meisten zusagen! Aber war es so dunstig, oder hat dir die Sonne auf die Frontlinse resp. Filter geknallt? (Befürchte fast zweiteres :kopfkratz: )


zweiteres Frank war es. Ich hätte gern von unten fotografiert, aber das war nicht so ohne weiteres möglich.

Hannes21 hat geschrieben:
Klasse Landschaftsaufnahmen. :thumbup:
Gefallen mir alle, aber die #4 noch ein wenig mehr.


da kann ich noch ein bisschen liefern :mrgreen:

snafu hat geschrieben:
Für mich ist die #1 Favorit. Auf weitere Aufnahmen bin ich gespannt.


ich habe noch zwei Sonntage. Vielleicht geht noch etwas.


Alaric hat geschrieben:
Ach so, und ich dachte du bist im Urlaub. Arbeit geht vor, doch hätte ich dir auch sehr gerne eine entspannte Urlaubszeit gegönnt.
Falls es doch noch einige Bilder gibt, bitte zeigen. Bilder aus den USA sind (für mich) immer interessant und spannend - und ich weiß dass du fotografieren kannst! :ja:


Danke für die Blumen, Urlaub ist erst Ende September (Namibia) :mrgreen:
Wie geschrieben 2 Sonntage habe ich noch und nach dem Urlaub geht es wieder zurück, wahrscheinlich 2 Monate...... Ergo es sollten noch Bilder folgen

Grüße aus dem heißem Idaho (wir hatten heute 34 Grad Celsius)

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 22. Sep 2022, 10:35 
Offline

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 00:21
Beiträge: 891
Wohnort: Aschersleben
Moin,

letzte Woche war ich wieder unterwegs. Diesmal hatte ich mir die Elk Creek Falls ausgesucht.
Der mittlere Wasserfall ist der höchste in Idaho, war aber leider in Dunst eingehüllt.
 
 
 
Bild
#5 - der Obere

Bild
#6 - der Mittlere

Bild
#7 - der Untere


und jetzt noch einige Details von der Wanderung
Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

Bild
#11
   
 
 

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Falls jemand kalt ist ...
Forum: Offene Galerie
Autor: Juhwie
Antworten: 11
Falls jemand am Freitag...
Forum: Small Talk
Autor: User_00294
Antworten: 7
Falls jemand Lust hat ... Pentax Umfrage
Forum: Small Talk
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz