Aktuelle Zeit: Do 17. Jan 2019, 12:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 11:01 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 5027
...bist Du wirklich gewesen.

Im Spätsommer kamen Frau Pentidur und meinereiner auf die Idee, einmal eine ganze Landschaft zu durchwandern. Wir mögen die Mosellandschaft und so hatten wir schnell ein Ziel ausgemacht:
Der Weg ist offiziell in 24 Etappen mit 11 bis 24 Kilometer eingeteilt. Insgesamt 364 Kilometer lang von Perl am Dreiländereck Frankreich-Luxemburg-Deutschland bis zur Mündung in den Rhein am Deutschen Eck in Koblenz. Mit den Zustiegen und einigen Abstechern wurden es bei uns 437 Kilometer mit 12.670 Höhenmeter, verteilt auf 19 Etappen mit 10 bis 30 Kilometern.
Da wir nicht die Zeit hatten, den ganzen Steig zusammenhängend zurückzulegen, sind wir meistens zu Tagestouren aufgebrochen und nur einmal drei Tage hintereinander gewandert. Außerdem haben wir uns nicht an die geografische Reihenfolge der Etappen gehalten sondern sind immer die Etappen gegangen, nach denen uns gerade der Sinn stand. So weit ist unsere Anreise zur Mosel ja nicht.
Die 19 Wandertage verteilen sich auf die Zeit zwischen Anfang September und Ende Dezember, also vom Spätsommer bis in den Winter. Am Ende sehen wir das Erlebte dennoch im Zusammenhang, was wohl an der Art der Fortbewegung liegt. Zu Fuß hält die Seele Schritt.
Wir hatten nicht bei jeder Etappe die Kamera dabei. Alle Bilder hier im Bericht hat Frau Pentidur mit der K5IIs aufgenommen. Meistens mit ihrem Immerdrauf, dem D-FA 100mm 2,8 Makro. Die Bilder sind, wie unsere Wanderung, nicht in der geografischen Reihenfolge sortiert, sondern chronologisch.

Starten wir also. Mittendrin. In Traben-Trarbach.

#1 Grevenburg


#2


#3


#4


#5


#6


#7 urgemütlicher Ruheplatz.


#8 Zell


#9 Doppelstockbrücke Bullay


#10

Wird fortgesetzt....

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 10:09
Beiträge: 68
Wohnort: Oberhausen
Schöne Impressionen und danke fürs Mitnehmen.

_________________
Gruß Thomas




>>>>>>>Life is just a holiday from being dead<<<<<<<


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 11:43 
Offline

Registriert: Do 6. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 133
Wohnort: Sauerland
Hallo Rudi,
ich habe im letzten Jahr mit meinem Sohn ebenfalls einen großen Teil des Moselsteigs erwandert. Wir sind, verteilt auf drei kurze Wanderurlaube, bisher von Perl bis nach Cochem gekommen. Ein paar Wandertage fehlen also noch bis Koblenz, die wir hoffentlich in diesem Jahr nachholen.
Deine Bilder sind eine schöne Erinnerung.

Viele Grüße
Felix

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 2395
Wohnort: Berlin
Der schöne Moselsteig, allerdings in einer anderen Jahreszeit fotografiert.
Gefällt mir - bei dem aktuellen Schietwetter - noch besser.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 6855
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Moin,
sehr schön :thumbup: da war ich vor gefühlten 100 Jahren auch einmal, war toll. (also nicht in Eurem Umfang, sondern eine oder ne halbe Etappe vielleicht 8-) )
Klasse Bilder :thumbup: , ich werde es weiter verfolgen. :ja:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 12:22 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 5027
Danke für die Kommentare.
@Felix: Dann kommen ja noch ein paar sehr schöne Etappen auf Euch zu. Dortebachtal und Buchsbaumweg sind unbedingt empfehlenswert.

Spätsommer und Herbst sind ideal für den Moselsteig. Weinliebhaber kommen immer auf ihre Kosten. Wer lieber Weintrauben mag, der kann sich hier am Wegesrand den Bauch vollschlagen. Natürlich nicht in den Weinbergen! Viele Weinlagen wurden aufgegeben. Da findet man also mitten im Gestrüpp leckere Trauben.
Auch Obst wie Äpfel, Birnen, Pflaumen und ganz besonders den Weinbergpfirsisch trifft man hier an. Eine gesunde Ergänzung zur Marschverpflegung. Wichtig ist, immer genug zu trinken mit zu führen. Weinberge sind heiß und Quellen selten.


#11


#12 Bremm


#13


#14 Ediger


#15


#16


#17 Dieses Logo begleitete uns von Perl bis nach Koblenz


#18


#19 Cochem


#20

wird fortgesetzt...

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2013, 17:06
Beiträge: 1034
Sehr schöne und interessante Serie. hab sie mir gemerkt und warte auf die Fortsetzung.

Vielen Dank fürs Zeigen.

LG Doro

_________________


Shit happens. Manchmal bist du die Taube, manchmal das Denkmal. (E. v. Hirschhausen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 14:52 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 5027
Die Wanderung geht weiter.

Eine Herausforderung bei unseren Tageswanderungen stellte die Rückreise zum Ausgangspunkt das. Wo die Bahn fährt ist es kein Problem. Wo eine Buslinie existiert geht es meistens. Wir mussten aber auch schon mit dem Schiff zurück fahren oder sogar ein Taxi nehmen. Die Vernetzung mit öffentlichen Verkehrsmitteln hat Ausbaupontenzial. Manche offiziellen Etappenziele haben außer den Schulbussen gar keine Verbindung.
Teils haben wir das Thema etwas entschärft, indem wir das Auto am geplanten Ziel abgestellt haben und dann mit den Öffis zum Ausgangspunkt fuhren. Dadurch gibt es unterwegs keinen Zeitdruck, pünktlich zur Abfahrt am Ziel zu sein.
Früher war das wohl noch anders, als das Säuferbähnchen noch fuhr. Immer schön an der Mosel entlang von Weinort zu Weinort konnte man da mit der Bahn fahren und in vollen Zügen den Wein genießen.

Auf der Wanderstrecke spielte das alles keine Rolle. Meist führt der Weg über die Höhen, weit weg von Verkehrslärm und außer an den Etappenzielen auch selten durch Ortschaften.


#21


#22 Klotten


#23


#24


#25 Kloster Machern


#26


#27 Die im Bau befindliche Hochmoseltalbrücke der Autobahn A60


#28 Ürzig


#29 Ankunft mit dem Schiff in Bernkastel-Kues erst im Dunkeln. Die Tage werden kürzer.


#30

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 16:15 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 5027
Der Weg führt oft auch abseits der Mosel über die Höhen. Dadurch ergibt sich sehr viel Abwechslung. Nicht nur der Landschaftswechsel (Kalkgestein von Perl bis Konz, Sandstein von Konz bis Schweich, Schiefergestein von Schweich bis nach Koblenz, sondern auch der Wechsel von Tal, Steilhang und freien und bewaldeten Hochflächen und die vielen Sehenswürdigkeiten lassen keine Langeweile aufkommen.
Auch der Weg selber bietet Abwechslung. Feld und Forstwege in allen Qualitäten, schmale Pfade und nur selten Asphalt, aber auch Steiganlagen mit Leitern und Sicherungsseil sind dabei. Die Terassen der Weinberge mit den vielen Treppen nich zu vergessen.

Hier gehts weiter:


#31 Willkommene Wegzehrung


#32


#33 Dieses Bauwerk kennen einige Foristen schon genau. Bilder davon wurden bis 2002 gerne gesammelt.


#34


#35


#36 St. Johannes in Hatzenport


#37 Treppe an der Weinbergterasse


#38


#39


#40

Wird fortgesetzt...

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nur wo du zu Fuß warst...
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 16:34 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 5027
Der Moselsteig zeichnet durch eine Besonderheit aus: In einer beispielhaften Kooperation vieler Geocacher in Zusammenarbeit mit den Touristenagenturen und Landschaftsbehörden wurde die gesamte Wanderstrecke mit fast 1000 Geocaches bestückt. Welch ein Zufall, dass Geocaching auch zu unseren Freizeitaktivitäten gehört. Das passte auf jeden Fall prima auch wenn die Wanderzeiten damit etwas in die Länge gezogen wurden.
Geocaching kennt ihr? Man benutzt millardenteure Satellitentechnik um im Wald Tupperdosen zu finden.

Hier geht es weiter:


#41


#42


#43 Rauchen schadet Ihrer Gesundheit


#44


#45


#46 Wormeldingen / Wormeldange, Luxemburg


#47 Kapelle bei Rehlingen


#48


#49 Nittel


#50 Kalksteinwand bei Nittel

wird fortgesetzt...

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wo warst Du, Frank (pixiac)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz