Aktuelle Zeit: Do 8. Dez 2022, 13:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 18. Nov 2022, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 18:57
Beiträge: 912
Wohnort: Freiburg
Das ist eine ganz wunderbare Serie. Man kann Dich zu den tollen Tierbeobachtungen und den daraus äußerst gelungenen Fotos nur beglückwünschen. Ich nehme an, Du bist danach auch vom Afrika-Virus befallen. Meine Frau und ich waren dieses Jahr auch in Botswana. Und wenn ich Deine Bilder so betrachte, bin ganz mit Dir unterwegs! :)

_________________
Liebe Grüße
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2022, 06:49 
Offline

Registriert: So 24. Aug 2014, 23:21
Beiträge: 921
Wohnort: Aschersleben
Moin,

Danke für die netten Kommentare.

@Pentidur das eine oder andere wird schon an der Wand landen :mrgreen:
@Mutzelputz die Reise geht weiter und ich war schon das viermal in Afrika( Virus :mrgreen: )
@Hobbybelichter das aufhellen der #99 hätte ja nicht den Gegebenheiten entsprochen, so ist es nun mal
@Danke Ernst für Deine Schreibe und ja das Warzenschwein hat schon was

Aber das ist hier kein Laberthread, ergo lass uns Bilder gucken :rofl:

Die ersten Vier sind noch vom Kavango(Okavango) der Rest ist vom Chobe direkt an der Grenze zu Botswana
 
 
 
Bild
#104 Fleckenhalsotter

Bild
#105 komplette Familie Fleckenhalsotter

Bild
#106 Wahrscheinlich ein Grünreiher!?

Bild
#107 Paradies Schmetterlingsfink

Bild
#108 Mahaliwebervogel

Bild
#109 Ibis

Bild
#110 aufgeschreckter Wasserbock.. dabei wollte ich bloss fotografieren

Bild
#111 Graufischer

Bild
#112 Mohrenklaffschnabel

Bild
#113 Rotschnabel Madenhacker

Bild
#114 Purpurreiher

Bild
#115 Nimmersatt

Bild
#116 Waran
   
 
 

_________________
Gruss Raik


Zuletzt geändert von kiar am So 20. Nov 2022, 18:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2022, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3544
Argh ... Ich bin zu spät, da es schon die nächste Fortsetzung gibt ... :yessad: ... Aber trotzdem ...

kiar hat geschrieben:
 
 
 Bild
#99 immer schön aufpassen.....
   
 
 

... und vor allem in die richtige Richtung schauen - sonst kann es sein, dann einem mal einer ins rechte Hinterbein hackt ... :ichweisswas:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2022, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jul 2015, 16:06
Beiträge: 365
Hallo Raik,

sehr schöne Bilder in Deinem Reisebericht! Gefallen mir ausserordentlich gut, wobei mir einige ein wenig "finster" ausgearbeitet sind.
Macht auf jeden Fall Lust darauf mal wieder eine Safari in Afrika zu fahren!
Bild Nr. 108 ist wohl keine Drossel, sondern ein Mahaliwebervogel.

Gruß,
Dietmar

_________________
Das Motiv vor der Kamera und der Mensch hinter der Kamera sind wichtige Voraussetzungen für das Gelingen einer Aufnahme - eine gute PENTAX dazwischen erhöht den Spaßfaktor bei der fotografischen Arbeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Nov 2022, 18:42 
Offline

Registriert: So 24. Aug 2014, 23:21
Beiträge: 921
Wohnort: Aschersleben
wildlife hat geschrieben:
Hallo Raik,

sehr schöne Bilder in Deinem Reisebericht! Gefallen mir ausserordentlich gut, wobei mir einige ein wenig "finster" ausgearbeitet sind.


das liegt wohl ein wenig an meiner Seele :mrgreen:

wildlife hat geschrieben:
Macht auf jeden Fall Lust darauf mal wieder eine Safari in Afrika zu fahren!


Auf jeden Fall. Es sind viele Selbstfahrer unterwegs. Das Reisegruppengeschäft geht, wegen Corona , zurück.

wildlife hat geschrieben:
Bild Nr. 108 ist wohl keine Drossel, sondern ein Mahaliwebervogel.

Gruß,
Dietmar


Habe jetzt explizit danach gesucht und Du hast natürlich recht. Danke dafür.

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2022, 09:29 
Offline

Registriert: So 24. Aug 2014, 23:21
Beiträge: 921
Wohnort: Aschersleben
Moin,

so die Reise neigt sich langsam dem Ende zu.

Nachdem wir auf der Namibischen Seite des Chobe waren führte uns unser Weg nun nach Botswana, nach Kasane.

Ich konnte den Ort aber nicht verlassen ohne noch ein, zwei Bilder zu machen
 
 
 
Bild
#117 Ein Mangrovenreiher bei der Jagd

Bild
#118 und die Dame des Paradiesschnäpper
   
 
 


Dann war Aufbruch Richtung Botswana. Die Grenze war nicht weit weg. An der Grenze keine Kontrollen also durch. Auf Botswanischer Seite wurde uns dann klar gemacht, das wir keinen Ausreisestempel von Namibia hatten. Ich stellte nich doof, aber hinter dem Schalter sass Big Mama und die hatte mit mir kein Erbarmen , also wieder zurück. 2 Kilometer maximal.

In der Zwischenzeit sind aber an der Grenze 2 Reisebusse angekommen und alle mussten Ihre Formulare ausfüllen, so hat uns der Grenzübertritt 1,5 Stunden gekostet :rolleye:
1,5 Stunden später waren wir an der Unterkunft. Die Chefin sagte " Am Tag gehört uns der Garten und in der Nacht dien Tieren " also nicht an den Fluß gehen! Was die leute nicht so sagen :rofl:

Ich wollte trotzdem und hatte zum Glück meine Kopflampe mit, denn es standen wirklich Hippo´s im Garten. Das war knapp :mrgreen:

Am nächsten Morgen wollte man schon unser Auto abholen 9:00 .Ausgemacht war 15:00 Uhr. Nachdem ich es dem Fahrer verkickert habe sind wir nochmal schnell in den Chobe Nationalpark gefahren.

Man, war das eine wilde Tour.

Alle Bilder bis zu den Löwen habe ich erfahren die nachfolgenden waren mit einem Boot im selben Park.

 
 
 
Bild
#119 Das Kleine Bummelte und dann schob die Mutter das Kalb vor sich her :mrgreen:

Bild
#120 Pavian

Bild
#121 Afrikanischer Fischadler, das Wappentier Namibia's

Bild
#122 Löwen schauen nach Beute, wenig später sollen sie versucht haben ein Elefantkalb zu jagen... ohne Erfolg

Bild
#123 Löwenporträt

Bild
#124 diese Hippo ist das Gleiche wie aus Bild zwei. Wir mussten uns, auch mit Boot, in der Parkverwaltung anmelden
Nachdem das erledigt war sind wir wieder auf den Fluss. Leider ging der Motor, von dem Boot, aus und neben uns tauchten Hippo's auf. Wir standen denen, buchstäblich, im Weg.
Dies machten Sie mit weitem Maul und Klopfschleudern auch kund. Unser Guide versuchte schnell den Motor wieder zu starten, hatte aber nicht so das erhoffte Ergebnis. Das Nilpferd immer böser und der Guide immer hektischer :mrgreen: und meine Frau erfreute sich an der Umgebung, die hat den Ernst der Lage garnicht mitbekommen :rofl:

Bild
#125 Knietief im Morast

Bild
#126 ein Jugendlicher Nimmersatt

Bild
#127 ganz enspannt

Bild
#128 einfach mal langmachen

Bild
#129 gespaltene Zunge
   
 
 

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2022, 09:46 
Offline

Registriert: So 24. Aug 2014, 23:21
Beiträge: 921
Wohnort: Aschersleben
Teil 2

den hat er nicht mehr genommen

 
 
 
Bild
#130 Grasende Hippo's nur nicht so nah ran

Bild
#131 Elefanten schwimmen durch den Chobe, sieht aus wie zwei

Bild
#132 waren aber vier, und ein Kleines noch dazu

Bild
#133 Pelikan und Beiwerk :mrgreen:

Bild
#134 Schlangenhalsvogel, der hat mich vielleicht Nerven gekostet, keine gute Position, unscharf sch.... Hintergrund

Bild
#135 ein Krokodil im Profil
   
 
 

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2022, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 27992
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
... wunderbar was du hier als weitere Ergänzung zeigst :ja: :clap: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2022, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Okt 2018, 07:57
Beiträge: 418
Ich bin einfach nur begeistert von deinen Bildern, welche du uns hier zeigst Raik! :anbet:
So etwas erlebt zu haben, vergisst man wohl für den Rest seines Lebens nicht mehr. Und wenn man es so wie du auch noch erstklassig ablichtest und kommentierst , kannst du auch noch nach Jahren die Erinnerungen abrufen, was du im Moment der Fotos empfunden hast. Ganz, ganz großes Kino!!

Vielen Dank, dass du uns daran teilhaben lässt!

Michael :hat:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2022, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2014, 18:13
Beiträge: 357
Hallo,
spitze nachgelegt, alle Bilder Top. :hat:
…an #135 kann ich Stundenlang ansehen.

_________________
Grüße aus Bayern
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Eine Fototour für Naturfotografen,..neue Bilder..23.6.2022
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 19
"Klassiker am Berg" 2022 (Update 29.09.22)
Forum: Urban Life
Autor: Micha85
Antworten: 19
Makrotage 2022
Forum: Small Talk
Autor: Nuftur
Antworten: 1
Namibia August 2017
Forum: Reisefotografie
Autor: Zahnski
Antworten: 101
Mit dem Fahrrad durch Sardinien 2022
Forum: Offene Galerie
Autor: He-Man
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz