Aktuelle Zeit: Do 13. Jun 2024, 15:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 18:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 7893
Wohnort: Berlin
Unsere erste Reise nach Madeira, sie war lange geplant und nun haben wir die kleine Insel kennen gelernt.
Es ist nicht alles so verlaufen wie gewünscht oder erwartet, aber Madeira ist sicherlich eine Reise wert.
Für den Aufenthalt hatte ich zwei Hotels gebucht, das Hotel in Santana war ein Traum. Wie wir erfahren haben eines der drei besten Hotels auf der Insel, klein aber fein und mit einem super Service ausgestattet.
Nicht so gut, dass wir nach fünf Tagen nach Funchal umgezogen sind.
Das Hotel dort war auch sehr gut, aber ich musste zurück ins Haus immer die steilen Straßen hinauf laufen (mit Fotoausrüstung), und das war schon echt nervig wenn es dann anfängt zu regnen und ich das Stativ anstatt eines Regenschirms mitgenommen habe.
Bei Regen lege ich ja gerne immer einen Schritt zu, aber nicht wenn es steil bergauf geht ...

Ich fange an mit Santana, das Hotel hatte ich gebucht weil es so schön außerhalb eines Ortes an der Klippe liegt mit dem Blick aufs Meer und in Richtung Sonnenaufgang.
Sunrise war auch gleich für die nächsten Tage mein fotografisches Ziel.


#1


#2

Der 2. Morgen: Er war wolkenverhangen, ob sich das noch ändert...?


#3

Der Himmel hat ein Einsehen mit mir einsamem Fotografen.


#4

Am 3. Morgen musste ich ziehende Wolken darstellen und habe den Graufilter "Big Stopper" aufgezogen.


#5

Bild #6: Der Blick vom Balkon unseres Zimmers, unten sieht man den Aussichtspunkt und das Geländer an der Steilküste. Dort habe ich mich aufgestellt und auf die Sonne gewartet, ich finde den Ausblick sehr schön.


#6

In Santana stehen noch einige typische Häuser für diese Gegend (Santana Häuser).


#7


#8

Wen es interessiert ...


#9

Unser Hotel in Santana, klein aber fein und auf einem Weingut gelegen. Das neu erbaute Landhaus ist als Hotel ausgelegt, nebenan gibt es noch einen Neubau im modernen Stil.
Keine Hektik, kein Stress, ein persönlicher Frühstücksservice, keine steilen Straßen und für unseren Mietwagen gab es immer einen Parkplatz.


#10


#11

Porto Moniz im NW der Insel mit seinem großen und markanten Felsen mit Leuchtturm.


#12

Die Vulkanischen Naturpools von Porto Moniz.


#13

Große Wellen die mich immer wieder faszinieren, hier hatte ich die Zeit der höchsten Flut abgepasst.
Es war richtig viel Wind, das Wetter selber eher nicht so gut.


#14


#15


#16


#17


#18


#19


#20

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 3507
Wohnort: Krakau, Polen
Auf der Insel des ewigen Frühlings ...

Die #1 bis #5 schön ausgereizt! :bravo:

Und die Wellen sind super. Habe mich durchgescrollt und mir gedacht, da muss er doch noch richtig nah ran gezommt haben mit dem Tele, das kann er doch nicht verschenkt haben. Und dann kam die #19 und ich war vollkommen zufrieden. :mrgreen:

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:14
Beiträge: 1893
Wohnort: Bonn
Moin,
bin gespannt auf weitere Bilder, die Nordseite der Insel ist die Wetterseite, da ist das Wetter meistens schlechter als auf der Südseite, aber Porto Moniz ist immer einen Abstecher wert, egal bei welchem Wetter...
Dass es in Funchal fast überall steil bergauf geht, und mit steil meine ich wirklich steil, ist aber allgemein bekannt und hatte ich Dir auch geschrieben, oder?

_________________
Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Apr 2023, 21:57
Beiträge: 966
Unbedingt die Bilder anklicken, die Forenansicht ist im Vergleich mit dem angeklickten Bild übel unscharf und nimmt einem die Freude an den doch eigentlich sehr guten Fotos.
Die ersten vom Sonnenaufgang gefallen mir am besten, bei den Wellen hätte für mich auch eines gereicht, #20. Die Häuser-Fotos sind mir zu brav.

_________________
Canon | Leica | Pentax
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3471
Ich nehme die Nr. 20, ganz tolle Gischt. :thumbup:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jul 2012, 12:21
Beiträge: 1384
Ich fange mit der #3 an und ab der #14 bis zur #20 , Wasserbilder sind immer gut.
Insgesamt eine klasse Serie, ich freue mich auf weitere Bilder auch von der „braven“ Insel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Mi 10. Apr 2024, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 16100
Wohnort: Meckesheim
Sehr schöne Serie Clemens ich will keines heraus heben aber d ie Wellen gefallen mir gut
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2024, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:02
Beiträge: 965
Moin Clemens,
Einen schönen Ort hast du ausgesucht. Mit gefallen die Wellen auch sehr und von der Küste kommen sicherlich noch weitere schöne.....
Magst du die #19 und #20 mal in schwarz- weiß entwickeln? Ich glaube das das sehr schön sein könnte....

Zeig bitte noch mehr. Ich habe diese Insel in guter Erinnerung, wenn auch mit traumatischen Anteilen ´:x

Herzliche Grüße
Mudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2024, 12:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 21080
Wohnort: Bremen
Da macht einem wieder einer den Mund wässrig!
Wellen, Meer, Küste, Insel, ich will da auch unbedingt mal hin.
Freu mich auf weitere Bilder.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Madeira im März
BeitragVerfasst: Do 11. Apr 2024, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 7463
Wohnort: bei Köln
Da bist du ja wieder :ja:
Die ersten Bilder zeigen eine schöne Steilküste mit verschiedenen Lichtsituationen, aber die reißen mich nicht vom Hocker. Da fehlt irgendwo das besondere Licht. So wie bei der #4 etwa. Die #4 hätte ich mir allerdings hochformatig gewünscht (Raik wird mir da bestimmt zustimmen :devil: )
Die #5 gefällt mir sehr gut :bravo:
#6 bis 11 sind gut, ohne besondere High- oder Lowlights.
Bei der #12 wären ein paar Schritte nach rechts vorteilhaft gewesen um die Felsen voneinander zu trennen. Wahrscheinlich ging das aber nicht und nur eine Stehleiter hätte helfen können :yessad:
In der #13 fehlt wieder etwas Licht.
Die Brandungsbilder finde ich sehr gelungen, die #15 und 20 allerdings unten etwas knapp.
Bei etlichen deiner Bilder sehe ich einen etwas schiefen Horizont (1-3, 13, 16, 20)

Ich hoffe ich war nicht zu streng...halt, eins ist mir noch aufgefallen. Bisher gab es noch kein Bild, das mit dem 12mm Laowa gemacht wurde und die Firmware könntest du wirklich mal updaten. Jetzt sind wir bei 2.42 und deine ist noch bei 1.60 :shock:

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schottland im März (2015)
Forum: Offene Galerie
Autor: Chris
Antworten: 10
Nordseeküste Dänemark im März
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Andy
Antworten: 14
Sonnenfinsternis 20. März 2015
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Lotz
Antworten: 22

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz