Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 17:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kolumbien - Pazifikküste
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2018, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 551
Wohnort: Freiburg
Also nach unserer Landung in Medellin konnten wir gleich auf dem Flughafen bleiben und nach Armenia weiterfliegen. Von dort aus sind es ca 60min mit dem Taxi nach Salento. Das Taxi für 50€ haben wir uns aufgrund der Anstrengengungen gegönnt.
Salento liegt in Zentralkolumbien im Kaffeedreieck. Es ist touristisch voll entwickelt, also ein völliger Gegensatz zu Nuqui. Es ist Ausgansort für Touren in das Valle de Cocora mit seinen 70m hohen Palmen, zu verschiedenen Kaffeefincas und zu einem riesigen Naturschutzgebiet welches man auf verschiedenste Weise erkunden kann. Wir haben mehrere Tageswanderungen gemacht.

Bild
#27 Sonnenuntergang über Salento

Bild
#28 Blick Richtung Vale de Cocora von Salento aus

Bild
#29 Plaza Major Salento

Bild
#30 Barranquero ...

Bild
#31 ... saß früh Morgens im Garten unserer Unterkunft

Bild
#32 kleiner Tukan. starker Crop da er sehr hoch in einem Baum saß. Hab ihn nie wieder gesehen

Bild
#33 auch der kleine Kerl schwirrte im Garten umher

Bild
#34 zum reden ist immer Zeit

Bild
#35 den habe ich bei einer Wanderung an der Wand einer abgelegenen Scheune entdeckt

Bild
#36 dieser saß für lange Zeit auf meinem Oberschenkel. Genau an der Naheinstellgrenze. Selbst weiter laufen hat ihn nicht vertrieben

Insgesamt waren wir 6 Tage in Salento. Es werden noch weiter Bilder von dem Ort, Tieren und der Umgebung folgen

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2018, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 5467
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Sehr schöner Bericht bisher :ja: und die #35 ist Spitze :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2018, 23:42 
Offline

Registriert: Do 21. Jan 2016, 19:11
Beiträge: 76
Wohnort: Nähe Bietigheim-Bissingen
Hallo Jens,
ich glaube, wir ergänzen uns recht gut mit unseren Berichten.
Grüße
Rolf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2018, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 551
Wohnort: Freiburg
Stadtansichten

In den verschiedenen Regionen Kolumbiens leben Einheimische unterschiedlicher ethnischer Abstammung. Sind es an der Pazifikküste Menschen mit afroamerikanischen Wurzeln trifft man im Kaffeetal auf Menschen mit eher europäischen Wurzeln und die Karibikküste ist von Menschen der Karibikinseln geprägt. Diese unterschiedlichen Ethnien prägen auch den unterschiedlichen Rhythmus und die Stimmungen der verschiedenen Regionen. Nett, freundlich und hilfsbereit sind die Menschen überall aber das Tempo und das Essen ist von Region zu Region anders.
Thema Geld, man hat die Taschen voll davon. 20€ entsprechen ca 60.000 kolumbianischen Pesos. Der größte Schein hat einen Wert von 50.000 Pesos. Man ist aber immer bemüht möglichst kleine Scheine von 1000/2000 Pesos in der Tasche zu haben um einfach das leckere Streetfood und die Säfte/Früchte bezahlen zu können. Geldautomaten gibt es überall und in vielen Hostels kann man auch mit Karte bezahlen. Aber einen Bündel Scheine hat man immer in der Tasche und wir waren auch ständig dabei diese nach grösse zu sortieren. Das es unterschiedliche Motive für den selben Wert gibt, macht das nicht unbedingt einfacher. Münzen gibt es auch. Jedenfalls verloren wir schnell die Scheu ein ganzes Bündel Scheine zum Bezahlen zu zücken, macht dort eh jeder. Es gab auch in den ganzen 4 Wochen nicht eine blöde oder komische Situation die Sicherheit betreffend. Die Kamera hing meistens an meiner Seit mit dem sun-sniper. Abends dann einfach im Rucksack.

Bild
#37 wie schon erwähnt, Zeit zum reden ist immer

Bild
#38

Bild
#39

Bild
#40 die Sammeltaxis Salentos. Sie bringen alles überall hin

Bild
#41 gibt es auch für die kleinen, um eine Runde um den Plaza Major zu drehen

Bild
#42 los gehts wenn alle Plätze belegt sind. Auch wenn es regnet

Bild
#43

Bild
#44

Bild
#45

Bild
#46 chocolate con queso, sehr speziell. Ich hab es nicht zusammen runter bekommen

Bild
#47 Wäscheleine

Bild
#48

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2018, 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 551
Wohnort: Freiburg
Meinen Bericht werde ich nun beenden, morgen gehts weiter mit meiner chemo.
Ergänzend zu Isidor´s Bericht konzentrier ich mich nun mal mehr auf die Tiere.

Vielen Dank euch allen fürs reinschauen, mir hat es Spass gemacht.

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 00:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 551
Wohnort: Freiburg
Bild
#49

Bild
#50

Bild
#51

Bild
#52

Bild
#53

Bild
#54

Bild
#55

Bild
#56

Bild
#57

Bild
#58

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 5467
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Die #55 ist Spitze :bravo:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 551
Wohnort: Freiburg
Bild
#59

Bild
#60

Bild
#61

Bild
#62

Bild
#63

Bild
#64

Bild
#65

Bild
#66
Bild
#67

Bild
#68

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 00:07 
Offline

Registriert: Di 19. Nov 2013, 06:22
Beiträge: 65
Sehr tolle Bilder! War teils in den selben Orten unterwegs, mit ähnlichen Motiven und wünscht ich hätte die so eingefangen :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2018, 00:22 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 02:18
Beiträge: 4788
Hallo, ganz tolle Vogel - Bilder. :thumbup: Die Nr. 57 erinnert mich an Florida am Golf von Mexiko. Und viel Erfolg bei der Chemo!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Magellan Specht - Perito Moreno Gletscher zum Abschluss -
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: tendon
Antworten: 36
Spring-Derby HH Flottbek (Abschluss)
Forum: Offene Galerie
Autor: StaggerLee
Antworten: 50
Zeiss Sonnar 135/f2 APO Abschluß 2.10.2016
Forum: Objektive
Autor: Methusalem
Antworten: 36
Reisebericht Kolumbien - Bogotá
Forum: Reisefotografie
Autor: marccoular
Antworten: 14
Reitturnier BS Löwen Classics 17 Abschluss ....
Forum: Sport und Action
Autor: StaggerLee
Antworten: 60

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz