Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 02:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 20. Jul 2018, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 3106
Wohnort: Berlin
Das ist auch wieder eine sehr schöne Serie.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 18:39 
Offline

Registriert: So 21. Apr 2013, 23:19
Beiträge: 379
So, jetzt habt ihr genügend Eisbären gesehen, ich will euch ja schließlich nicht langweilen, vor allem de es ja noch einiges anderes zu sehen gibt.
Die letzte Serie eines Eisbären ist zwar von der Qualität her nur ein NMZ, aber es hat mich selbst vom Hocker gehauen, dass ich das miterleben konnte.

Kurz vor dem Abendessen, wieder die Meldung: Eisbär gesichtet, wieder großes Schauen, hatte Ihn auch Kurz im Sucher, bevor der Kapitän einen Schwenk machte in das Schiff zwischen einigen Eisschollen einparkte. Nachdem dieses Manöver vorbei war, hatten alle Fotografen auf dem Vorschiff ihn aus den Augen verloren.

Auf dem Vorschiff waren 2 Leute mit Spektiven mit 40 facher Vergrößerung, die uns mitteilten, dass sie 3 Robben sahen und ca 500 Meter seitlich nur den Kopf des Eisbären: insgesamte Entfernung vom Schiff ca. 1500 Meter.

Anschließend war minutenlang gar nichts mehr zu sehen. Nach ewiger Sucherei kam endlich eine Beschreibung, wo man suchen sollte. Der Bär hatte eine Robbe erlegt...... (dies alles nur mündlich von den Mitfahrern, Lautsprecherdurchsagen gibt es bei Anwesendheit eines Bären nicht, es ist auch unbedingt darauf zu achten, dass es keinerlei metallischen Laute auf dem Schiff gibt.

Hier ein erstes Bild mit 450 mm+ TK = 630 mm, hoffe ihr seht was ??


Bild
#98


eigentlich wäre es das schon gewesen, wenn der Bär nicht begonnen hätte, die Robbe im 45 Gradwinkel Richtung Schiff zu ziehen..

Bild

#99

Bild

#100

Bild

#101

Bild
#102

Bild
103

und anschießend wieder die Reinigungsprozedur

Bild
#104

Bild
#105

Bild
#106

Bild
#107

Bild
#108

und so zog er mt seiner Beute weiter

Bild

#109

Bild

#110

Leider war dieser Bär uns Fotografen nicht besonders wohlgesonnen, er war zu weit weg, wir hatten dauernd Gegenlicht, deshalb sorry für die schlechte Qualität.
Was wir erst am nächsten Tag sahen, war ein Film, der von der Brücke aus aufgenommen wurde. Leider wegen der Entfernung sehr verpixelt. Trotzdem: Es war , von uns am Bug des Schiffes nicht erkennbar, im Eis eine Wasserrinne, dort saßen insgesamt 3 Robben ca. 100 m auseinander. Der Eisbär pirschte sich an, und schwamm ein Stück bevor er abtauchte (dies war, als unser Spektivbesitzer nur den Kopf sahen. Anschließend tauchte er ab. der ihm nächsten Robbe kam das nicht geheuer vor und begab sich ins Wasser. Der Eisbär war laut Filmaufzeichnung genau 3 Minuten und 10 Sekunden unter Wasser, bevor er die mittlere Robbe mit einem Biss erlegte.

Ok meine Fotos sind nicht ideal, aber ich freute mich, dies einmal erleben zu dürfen. Die Lektoren selbst sagen, so was erleben sie nur max. 2 mal jährlich.

So jetzt hoffe ich euch mit Eisbären nicht gelangweilt zu haben, nächstes Mal gibt es noch andere Tiere, die auch interessant sind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 19:17 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 5939
Also:
1. Sind diese Bilder alles Andere als NMZ.
2. Langeweile kommt in diesem spannenden Thread überhaupt nicht auf.
3. Sage ich herzlichen Dank dafür, dass du uns an dieser überaus interessanten Reise hast teilhaben lassen. Nicht nur dich hat das vom Hocker gerissen.

Wenn du noch eine Resterampe hast: scheue dich nicht, noch mehr Bilder zu zeigen.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 08:28 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 1183
Hallo,

auch wenn das eine oder andere Bild in technischer Hinsicht vielleicht ein paar kleinere Schwächen aufweisen mag, ist es ob der Einzigartigkeit der dokumentierten Szenen für mich ein intensives Erlebnis, die Bilder anzuschauen. Im Übrigen hat pentidur m. M. n. vollkommen recht.

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8827
Wohnort: Meckesheim
:2thumbs: :2thumbs:
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3058
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
gerhard57 hat geschrieben:
...deshalb sorry für die schlechte Qualität.....

das ist ja alles Relativ. Ich denke, die Eindrücke dieser Reise hast Du sowieso im Kopf und da bleiben sie auch. Wenn dann die Fotos evtl. nicht so ganz dem üblichen Qualitätanspruch genügen, ist das durchaus zu verschmerzen. Die Eindrücke kann Dir keiner nehmen.
Ich finde die Fotos jedenfalls fantastisch und alles andere als NMZ und ich freue mich auf mehr.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1841
gerhard57 hat geschrieben:
So jetzt hoffe ich euch mit Eisbären nicht gelangweilt zu haben, nächstes Mal gibt es noch andere Tiere, die auch interessant sind

Ja, ne ... Is' klar ... jetzt bin ich total gelangweilt von so einem komischen zotteligen Vieh, nehm mein :pop: und warte auf das was es spannendes von Deiner Reise zu sehen gibt ...







:fies: ... :lol: ... :d&w: ... :P





Ernsthaft: Ich bin total geplättet! ... Für mich (bis jetzt) bitte einfach mal die #67, #79, #80 und die #101 ("Seht Ihr was ich da tolles erlegt hab?")

gerhard57 hat geschrieben:
Zitat:
Pinguine in der Arktis? :rofl:

Aber wie gesagt, ich war vor 1 1/2 Jahren in der Antarktis, da hatten sie nicht einmal einen Eisbären.

Da können die von der Antarktis bei der Arktis ja echt noch was abschauen ... :yessad:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 3106
Wohnort: Berlin
Ich sehe das genauso wie die vorherigen Schreiber.
Die Eindrücke sind großartig und bei widrigen Umständen hast du fotografisch das Beste aus den gebotenen Motiven gemacht. :2thumbs:

Das ist sicherlich eine Reise die dir lange in Erinnerung bleiben wird und wenn ich mal wieder Eisbären in Serie sehen will, dann rufe ich hier im Forum deinen Thread auf.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 7842
Wohnort: Laatzen
Wow, die Bären-Fotos sind super spannend. Und das Gegenlicht schadet meiner Meinung nach überhaupt nicht. Den Bären mit Beute zu erwischen, ist sicher noch mal ein ganz besonderes Erlebnis gewesen. Großes Kino!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 14:37
Beiträge: 249
Kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Als ob die Fotos langweilen würden...
Wirklich super, auch durch deine kurzweiligen Texte dazu.

_________________
Hier gibt‘s einen (flickr).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Info] Projekte 2018 - Plauderecke
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 121
...Portrait,.....auf Film.....9.1.2018
Forum: Menschen
Autor: Methusalem
Antworten: 14
...Libellenschlupf...2.Serie..neue Details..13.5.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 48
UT Dortmund - Fotos 2018 "Das SPIEL mit Licht &Feuer
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz