Aktuelle Zeit: Di 25. Jun 2019, 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 3. Dez 2018, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 7687
Wohnort: Laatzen
Ich bin heute erst über den Thread "gestolpert". Was für eine Bandbreite - Streetfotografie mit unterschiedlichsten sozialen Eindrücken, unglaubliche Gegensätze von Moderne und Tradition, offensichtlicher Wohlstand und ein paar Fotos später Armut, die man den Menschan aber auch den Orten ansieht. Dazu grandiose Landschaft, wobei mich die Fotos der Salzwüste am meisten beeindruckt haben. Ich bin jetzt im Schnelldurchgang über die Fotos geflogen. Den Thread werde ich mir aber noch mal in aller Ruhe ansehen.
Was für eine beeindruckende Reise!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 3. Dez 2018, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3124
Wow, Rolf, das ist ein super Reisebericht mit tollen Fotos, außergewöhnlichen Motiven und lebendigen Farben. Es war sicher auch eine sehr anstrengende Reise, viele Wege konnte man offensichtlich nur zu Fuß zurück legen und auch die gefahrenen Strecken waren sicher nicht ohne... Hut ab! ;)

Hattest du dann in der Regel beide Kameras jeweils mit Standard-Zoom und Tele-Zoom bestückt und griffbereit? Ich habe ja seit einer Weile neben meiner K-3 II auch noch eine K-5, bin aber bisher noch nicht auf die Idee gekommen, beide mitzunehmen. Dazu braucht man natürlich auch eine Situation, in der das sinnvoll oder nötig ist - und eine Tasche, in der die beiden Platz finden inkl. angeschlossenen Objektiven... ;)

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


_________________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2018, 12:06 
Offline

Registriert: Do 21. Jan 2016, 19:11
Beiträge: 98
Wohnort: Nähe Bietigheim-Bissingen
@ Dunkelmann
Hallo Frank,
ja, eine zweiwöchige Trekkingtour in dieser Höhe, ständig in anderen Hotels, ist schon eine Herausforderung. Zu deiner Frage: Ich hatte die K-5 nur als Backup-Kamera mitgenommen. Ich wäre nicht der erste, dem auf einer Reise, die man nur einmal im Leben macht, die Kamera kaputt geht. Auf der K-3 hatte ich fast immer das 16-50, nur auf dem Viehmarkt in Tarabuco und an der Laguna colorado kam das 60-250 zum Einsatz. Gelegentlich gebrauchte ich auch das 18-135, aber eigentlich hatte ich es auch nur als Backup wegen der bekannten Problematik mit den SDM-Motoren dabei. Das ganze hatte ich in einen Fotorucksack gepackt, schon damit im Flugzeug alles sicher aufgehoben war.
Gruß
Rolf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2018, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 4776
Wohnort: bei Köln
Vielen Dank fuer den Einblick in dieses doch recht fremde Land. Salzsee- und Minenfotos sind natuerlich Hammer, aber auch die Menschenfotos wissen zu begeistern.
Ich war erst einmal recht kurz in Suedamerika. Das sollte sich aber mal aendern, nicht zuletzt auf Grund deines Reiseberichtes. Danke nochmal.

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2018, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3124
Isidor hat geschrieben:
@ Dunkelmann
Hallo Frank,
ja, eine zweiwöchige Trekkingtour in dieser Höhe, ständig in anderen Hotels, ist schon eine Herausforderung. Zu deiner Frage: Ich hatte die K-5 nur als Backup-Kamera mitgenommen. Ich wäre nicht der erste, dem auf einer Reise, die man nur einmal im Leben macht, die Kamera kaputt geht. Auf der K-3 hatte ich fast immer das 16-50, nur auf dem Viehmarkt in Tarabuco und an der Laguna colorado kam das 60-250 zum Einsatz. Gelegentlich gebrauchte ich auch das 18-135, aber eigentlich hatte ich es auch nur als Backup wegen der bekannten Problematik mit den SDM-Motoren dabei. Das ganze hatte ich in einen Fotorucksack gepackt, schon damit im Flugzeug alles sicher aufgehoben war.
Gruß
Rolf


Hallo Rolf,

das klingt nach einer gut durchdachten Strategie und tatsächlich hättest du für beide Fälle, defekter Body oder defekte Objektive, vorgesorgt. In so einer Situation sicher Gold wert! ;) Tja, und mehr als die beiden SDM-Objektive braucht man für so eine Reise wohl auch nicht. Es ist doch spannend, dass der Name "Standard-Zoom" sinnvoller ist als man zunächst denkt. Man kann mit dem Brennweitenbereich wirklich Vieles abdecken. :thumbup:

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


_________________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 4. Dez 2018, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8528
Wohnort: Meckesheim
Vielen Dank fürs zeigen toller Bericht und klasse Bilder
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Südafrika April/Mai 2018
Forum: Reisefotografie
Autor: Nordisch
Antworten: 35
What the f* (Update Seite 1 unten 03.02.2018)
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 5
Rundgang durch's Dorf
Forum: Urban Life
Autor: Anonymous
Antworten: 13
UT Dortmund- Eisenbahnmuseum Dieringhausen 11.03.2018-die f
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 35
DA 300 f4....mal wieder ein Lebenszeichen .......28.5.2018
Forum: Objektive
Autor: Methusalem
Antworten: 112

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz