Aktuelle Zeit: Fr 3. Dez 2021, 19:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: die Augen Buddahs
BeitragVerfasst: Mo 9. Jun 2014, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 22:12
Beiträge: 2090
Wohnort: Berlin
Bild Bild

Große Stupa in Bodnath/Kathmandu.

Typisches Postkartenmotiv! ;)

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)

Website: (seit 9.4.2021 neu im Aufbau)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: die Augen Buddahs
BeitragVerfasst: Mi 11. Jun 2014, 15:13 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 6103
Wohnort: Berlin
Die Stupa ist schwer zu fotografieren, weil sie doch recht groß ist. Aber schön sie wieder einmal zu sehen. Vielen Dank!
Mein Besuch liegt schon 25 Jahre zurück. Hast du Bilder von der "Freak-Street" die Du zeigen kannst (falls es die Straße noch gibt...) Es würde mich interessieren, wie sie heute aussieht.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: die Augen Buddahs
BeitragVerfasst: Mi 11. Jun 2014, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 22:12
Beiträge: 2090
Wohnort: Berlin
_Alaric hat geschrieben:
Hast du Bilder von der "Freak-Street" die Du zeigen kannst (falls es die Straße noch gibt...) Es würde mich interessieren, wie sie heute aussieht.


Nee, kenn ich nicht!
Ich hatte 'ne organisierte Rundreise durch Nepal und Indien.
Aber von Freak-Street weiß ich nichts....????

_________________
Klaus
(Und viel zu viel Fotogeraffel! Kameras /Objektive/...)

Website: (seit 9.4.2021 neu im Aufbau)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: die Augen Buddahs
BeitragVerfasst: Do 12. Jun 2014, 07:05 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 6103
Wohnort: Berlin
Ist ja auch kein Problem. Zumindest damals war die Freak Street in jedem Reiseführer verzeichnet.
Freak Street war zu Hippie Zeiten der Ort wo sich die "Freaks" trafen, es gab mindestens 3 Haschisch Läden in der Straße wo man sich völlig legal mit dem Zeugs eindecken konnte, zu meiner Zeit vor 25 Jahren waren die Läden schon alle geschlossen, Freak Street stand aber noch für das alte Kathmandu: eine beschauliche Straße im ansonsten eher hektischen Bezirk Thamel.
Hätte mich interessiert wie es heute dort aussieht.

Du hast schöne Bilder gemacht auf deiner Reise, noch einmal: Vielen Dank fürs Zeigen, das weckt bei mir Erinnerungen! :bravo:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

gehörlos - und mit guten Augen, anscheinend...
Forum: Urban Life
Autor: lunany
Antworten: 1
Schau mir in die Augen...
Forum: Archiv
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Können diese Augen...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: August
Antworten: 1
Blaue Augen
Forum: Menschen
Autor: rudiderstier
Antworten: 3
Geschlössene Augen
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Gerard_Dirks
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz