Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 05:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: China 2019 - von Sichuan bis Xi'an
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 3395
Wohnort: Berlin
Prolog:

Nach langen fünf Jahren sind wir wieder einmal in China gelandet um Freunde und Verwandte zu besuchen, uns unbekannte Landstriche zu entdecken und vor allem: um gut zu Essen!
Scharfes Essen ist in Sichuan an der Tagesordnung, die meisten Speisen werden großzügig mit Chili gewürzt - ich liebe es!

Meine Planung vor dem Abflug ging in die Richtung Tibet und Lhasa, hier hätten wir uns einer chinesischen Reisegruppe anschließen müssen denn allein reisen in Tibet ist für Langnasen nicht gestattet. Einer Reisegruppe hätten wir uns auch angeschlossen (wir waren 2006 schon einmal in Lhasa und Tibet), sind aber gewarnt worden: Die letzten Wochen hatte es in der Region Sichuan und Tibet sehr stark geregnet (25% mehr Regen als sonst üblich) und in diesem bergigen Terrain gehen dann regelmäßig Lawinen und Erdrutsche ab - so auch geschehen. Gerade vor kurzen hat sich in dem Gebiet eine Katastrophe durch einen Erdrutsch ereignet.
Also gut, disponieren wir um und reisen nicht nach Lhasa. Chengdu und Umgebung ist auch sehr schön ...

Bei einem gemeinsamen Essen mit Freunden am 2.Tag in Chengdu erfahren wir aber, dass sie einen Tag später nach Garzê fahren wollen, mit dem SUV - und ob wir nicht mitfahren wollen? Nun ja, warum eigentlich nicht.
Und wie war das mit den bedrohlichen Erdrutschen??
Die durch einen Erdrutsch blockierte Straße hinauf ins Tibetgebiet wäre wieder frei, wird mir berichtet, und die Freunde waren ja schon oft in der Gegend und kennen sich aus, also alles kein Problem. Wir fahren also mit und stellen fest: Die Freunde sind fast die einzigen die sich in das Gebiet trauen - viele andere nicht. Die Straßen sind frei wo sonst dichter Autoverkehr herrscht. Die Fahrt ist stundenlang entspannt ... doch am Abend nach dem Eintreffen in unserer Unterkunft stellt sich wieder Regen ein: Landregen, bis in die Morgenstunden.

Es sollte viel regnen auf dieser Reise - sehr viel. Mir war echt mulmig zumute, weil: Das Video mit dem katastrophalen Erdrutsch, der die Strecke blockiert hatte und über 30 Menschen mit in den Tod gerissen hat, wurde mir gezeigt als wir schon in Garzê waren.
Ganz ehrlich, mein Gedanke war: Verdammt - warum fahre ich nicht einfach mal nach Mallorca?

Uns ist nix passiert - aber zwei Tage nachdem wir wieder in Chengdu waren, ist die Strecke durch einen weiteren Erdrutsch wieder blockiert worden. Diesmal keine Opfer. Glück gehabt.


1.Teil der Reise:
Von Chengdu nach Kangding


Kangding liegt in dem autonomen tibetischen Bezirk Garzê im Nordwesten der Provinz Sichuan.
Chengdu ist Hauptstadt der Provinz Sichuan und hier haben wir schon oftmals unser "Basislager" aufgeschlagen.

Die ersten Bild der Tour, im NMZ Modus.


#1


Guza Town, wir tanken.
Bitte das Schild beachten: Der obere Schriftzug in tibetischen Schriftzeichen, darunter chinesische Schrift gefolgt von ping jing (auch für mich lesbar :thumbup: )


#2


Weiter geht die Fahrt, wir passieren die gerade vom Erdrutsch frei gemachte Straße und hier ist ein SUV durchaus von Vorteil.
Ansonsten aber sind die Straßen wunderbar ausgebaut, es gibt viele, teilweise sehr große Brücken, wir durchfahren kilometerlange Tunnel.
Die Infrastruktur ist hervorragend und steht dem Straßennetz in Europa in nichts nach.


#3

Die Landschaft ist bergig, die Aussicht aber langweilig. Die ersten tibetischen Siedlungen tauchen auf.


#4


#5

Hier legen wir eine Rast ein: Meine kleine Reisegesellschaft sucht ein Restaurant aus und bestellt das Essen - ich streife durch das Städtchen und versuche einige Momente einzufangen.


#6


#7


#8


#9


#10


#11


#12


... und dann wartet auch schon das Essen auf mich und meine Begleiter...


#13

Nach dem Essen kommen wir mit einer alten Tibeterin ins Gespräch: Sie ist 82 Jahre alt und lebte hier schon immer. Sie zeigt uns wo sie wohnt, wo ihre Schule einmal stand ... usw.
Solche Reisen mag ich: Abseits der großen Touristenströme für mich Neues entdecken, Menschen in ihrer Umgebung fotografieren und dabei ihren Geschichten lauschen.


#14


#15

Fortsetzung folgt ...

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Zuletzt geändert von Alaric am Di 24. Sep 2019, 21:52, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Aug 2014, 23:21
Beiträge: 565
aboniert :thumbup: :thumbup:

_________________
Gruss Raik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 19:05 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15461
Wohnort: Bremen
Endlich gehts los!

Immer wieder sehr interessant, fremde Länder kennen zu lernen.
Bin gespannt wie es weiter geht.

Und Danke fürs Mitnehmen auf deine Reise. :thumbup:

Ach ja, tolle Bilder, die Aufnahmen sprechen für sich.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 19:13 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6392
Das ist ein sehr guter Anfang. Ich werde gespannt auf die Fortsetzung warten. Meine einzige Reise nach Tibet liegt schon 26 Jahre zurück. Ein ganzes Zeitalter, wie mir scheint.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 413
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Oha, das geht ja schon mal sehr vielversprechend los! Über die Route hatten ein paar Freunde und ich 2011 in Richtung Lhasa unterwegs sein wollen, wir haben uns dann aber für die Lhasa-Bahn entschieden. In der Zeit konnte man in Tibet relativ "frei" reisen. Ich bin gespannt, was noch folgt, bitte weitermachen! :ja:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 19:46 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 8689
Wohnort: Em Ländle...
Ich bin jetzt schon gefesselt, der Thread damit abonniert.
Vielen Dank für die Bilder!
Einer Fortsetzung blicke ich bereits gespannt entgegen! :ja:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 20:38 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:01
Beiträge: 1489
Den Faden habe ich auch gebookmarkt. Schonmal ein schöner Einstieg. Ich freue mich auf die Fortsetzung der Reise.

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 4696
kiar hat geschrieben:
aboniert :thumbup: :thumbup:


+1

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2019, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9513
Wohnort: Meckesheim
hallo Clemens tolle Bilder und weckt Erinnerungen ich war das letzte mal 2014 in China 5 Wochen und freue mich auf die Fortsetzung deiner Reise
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Sep 2019, 03:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 16600
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... sieht nach einem sehr schönen *Faden* aus Clemens :2thumbs: - am Tisch in der #13 würde ich auch gerne sitzen und das Gericht genießen :ja:
... bin ebenfalls, nicht nur in der Fotografie, ein Schärfefanatiker :ja: :mrgreen:

NG und einen schönen Tag :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 104 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hangzhou (China), Panorama und weitere Fotos
Forum: Reisefotografie
Autor: User_007429
Antworten: 12
Bregenzer Festspiele 2019: Rigoletto
Forum: Reisefotografie
Autor: Zahnski
Antworten: 11
UT auf der P+A 2019 in Duisburg
Forum: Usertreffen
Autor: MarS-Photo
Antworten: 29
Jumbo Runs: 2019 Monochrome #141
Forum: Offene Galerie
Autor: Stormchaser
Antworten: 62
HD Pentax DFA 70-200mm F4 für Frühjahr 2019
Forum: Objektive
Autor: beholder3
Antworten: 55

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz