Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1336
So, nun hatte ich etwas Zeit, die Ergebnisse meiner Fotoreise (10 Tage End März) durchzuschauen und zu bearbeiten.

Zum Hintergrund: erstmalig war ich nicht allein unterwegs, sondern recht spontan mit einer organisierten Kleingruppenreise. 8 Teilnehmer, 2 Fotografen. Zu meiner Überraschung war das eine sehr angenehme Erfahrung: musste mich um nichts selbst kümmern, hab in kurzer Zeit Top-locations gesehen und konnte mich 10 Tage lang komplett aufs Foten konzentrieren.

Hier nun ein paar Bilder. Ich hoffe, sie gefallen. Wenn nicht: sorry, ging nicht besser. :hurra:
Der Veranstalter ist auch auf der P&A vertreten. Stand 319. Vielleicht mal vorbeischauen und mit etwas Glück ein Bild wiedererkennen?
(Klare Empfehlung: die beiden begleitenden Fotografen haben sich das sprichwörtliche Bein ausgerissen, um die Tour zu einem Erfolg zu machen.)

Ein Model Shooting in der Wüste gab es auch. Allerdings zeige ich kein Bild, da ich nicht sicher bin, welche Rechte mit dem Model vereinbart wurden. War mein erstes Modelshooting (mit dem 70-200) und es war eine tolle Erfahrung.

Es ging in Las Vegas mit "Nightshots" los: Vor dem Schild stehen die Leute in einer Schlange, um ein Selfie machen zu dürfen.

Bild
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/400s
KB-Format entsprechend: 12mm
ISO: 320


Bild
Blende: F/16
Belichtungsdauer: 70s
KB-Format entsprechend: 12mm
ISO: 100


Bild
Blende: F/22
Belichtungsdauer: 5s
KB-Format entsprechend: 53mm
ISO: 100


Dann morgendlicher Ausflug in die Wüste: Sonnenaufgang. Im Original ein 21000x5000 Panorama...
Bild
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/30s
KB-Format entsprechend: 108mm
ISO: 100

Bild
Blende: F/11
Belichtungsdauer: 8s
Brennweite: 37mm
ISO: 100

Red Rock Canyon: aus dem Inneren eines Felsens
Bild
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/320s
KB-Format entsprechend: 12mm
ISO: 100

Zion National Park auf dem Weg hoch zu Angels Landing
Bild

Blick auf Angels Landing. Wegen Höhenangst meinerseits "nur" der Blick von unten. :cry:
Bild
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/500s
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100

Horseshoe Bend: Klassiker. Früher Vogel, Wurm, usw.
Bild
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 6s
KB-Format entsprechend: 12mm
ISO: 100

Antelope Canyon: mal andere Farben. Sehr dunkel dort. Seeehr staubig.
Bild
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/3s
KB-Format entsprechend: 12mm
ISO: 100

Grand Canyon:
Bild
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/320s
KB-Format entsprechend: 200mm
ISO: 100

Bild
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/320s
KB-Format entsprechend: 12mm
ISO: 100

Monument Valley: früh morgens schon vor dem Aufstehen.
Bild
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 28mm
ISO: 100

Bild
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 28mm
ISO: 100

_________________
Freilos!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 11:09
Beiträge: 77
Wohnort: Oberhausen
Wow - Deine Bilder gefallen mir allesamt :thumbup:
Großes Lob, Danke fürs Zeigen und fürs Mitnehmen.
Viva Las Vegas :wuff:

_________________
Gruß Thomas




>>>>>>>Life is just a holiday from being dead<<<<<<<


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1336
Kleiner Nachtrag, da inzwischen die Verwendung geklärt und erlaubt ist.

Bild
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 160mm
ISO: 100

Bild

Bild
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 200mm
ISO: 100

_________________
Freilos!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 431
Wohnort: bei HH
:2thumbs:
Da habt ihr ja alle Toplocations bereist

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:37 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 8106
Wohnort: Em Ländle...
Mir gefallen die Bilder ebenfalls durch die Bank, und zwar sowohl die Landschaftsbilder als auch die mit dem Model!
Schöne Eindrücke, ich würde mich über weitere Bilder in diesem Thread sehr freuen!

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 23:46
Beiträge: 165
Ja! Super! Meeehr bitteeeee! :bravo:

_________________
Liebe Grüße, Bernd :foto:

Meine Ausrüstung: K5ii, K30; Sigma 10-20, Pentax 16-85, Pentax 18-55 RE, Pentax smc A 50, Tamron 90 macro, Pentax 55-300 WR, Pentax DA 200, Sigma 400


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 527
Wohnort: Ilmenau
War selbst 2013 an den meisten der gezeigten Stellen und kann daher die fotografische Leistung entsprechend würdigen :ja: :lol: :dasisses:

Beim Horsshoe Bend braucht man echt ein gewaltiges Weitwinkel. Gefällt mir gut. Die Antilope Canyons sind ja gleich daneben, für den Fotofetischisten ein wahres Wunder.

Bei einer Gruppenreise hab ich immer das Problem, dass ich mich mit dem Fotografieren an das Tempo der anderen anpassen muss. Ich versuche das daher ehr zu vermeiden.

Ralf

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1336
dl4mw hat geschrieben:
...Bei einer Gruppenreise hab ich immer das Problem, dass ich mich mit dem Fotografieren an das Tempo der anderen anpassen muss...

So hab ich auch gedacht. Allerdings spart man unheimlich Zeit, wenn man sich nicht um Unterkunft, Verpflegung, Transport, Eintritte, Zugangserlaubnis etc kümmern muss.

Man spart auch Zeit, weil man zur richtigen Zeit an den Locations ankommt und eben nicht vorsichtshalber, um ja nicht zu spät zu sein, schon 2h vor Sonnenaufgang in der bitteren Kälte steht. Sondern eben nur die 30 Minuten, die man braucht um die schönste Position für sein Stativ zu erforschen und die Kamera vorzubereiten.

Wenn man dann noch eine kleine Taschenlampe geschenkt bekommt, weil man die eigene wieder mal vergessen hat... oder für den Antelope Canyon einen Staubschutz für Kamera und Objektiv bekommt, dann ist das einfach super.

_________________
Freilos!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 16:09 
Offline

Registriert: Do 16. Mai 2013, 22:51
Beiträge: 138
Nach dem ersten Schwung an Bildern hatte ich schon einmal reingeschaut. Ich fand allesamt gut (eigentlich sogar sehr gut), trotzdem habe ich nichts geschrieben. Irgendwie bin ich von solchen Motiven schnell erschlagen, auch wenn die Bilder wirklich toll sind.
Aber nach den Bildern vom Model Shooting muss ich jetzt doch noch etwas schreiben: Danke fürs zeigen und speziell das dritte Bild aus der Modelreiche haut mich um, das ist perfekt!

Viele Grüsse, und hoffentlich gibt es noch mehr zu sehen,
Robert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2019, 16:32 
Offline

Registriert: Mi 20. Jun 2012, 00:07
Beiträge: 548
Wohnort: Mecklenburg
Mir geht es genau umgekehrt. Die Modell-Fotos sind nicht so meins, daher kann ich die nicht beurteilen. Aber die Landschaftsaufnahmen finde ich großartig! Mein Favorit ist das letzte Bild vom Monument Valley, das wirkt - auch wegen der (bearbeiteten?) Farben - wie eine Szene aus einem alten Western. Gibt es da noch einen Nachschlag? Gern auch vom Zions.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

UT Dortmund - 24.08.2019 Zeche Fotogen 2.0
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 2
Meine Greifvogel Saison 2019
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ralf66
Antworten: 17
[UT 2019] Jahrestreffen Darmstadt: Die Bilder ...
Forum: Offene Galerie
Autor: Dirk
Antworten: 52
Dokomi 2019 (1-15)
Forum: Menschen
Autor: beholder3
Antworten: 13
Pentax Lens Roadmap Jan 2019
Forum: Objektive
Autor: Nuftur
Antworten: 37

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz