Aktuelle Zeit: Mi 17. Aug 2022, 12:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bella Italia
BeitragVerfasst: So 7. Nov 2021, 21:51 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 11950
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Beeindruckend :ja: :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bella Italia
BeitragVerfasst: Di 9. Nov 2021, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 23:46
Beiträge: 681
Hallo an alle, die mir bis hierhin gefolgt sind :wink:

Jetzt geht es nicht mehr weiter südlich. Es steht eine Etappe auf die andere Stiefelseite an, nach San Marino. Dazu müssen wir durch die Abruzzen, was ja eigentlich kein Problem sein sollte. Leider meldet das Navi mitten in den Bergen, daß die Autobahn gesperrt ist und kurz darauf werden wir ausgeleitet. Na, das hat gerade noch gefehlt! Da hilft nix: Ab über die Landstraße über den Pass. Das Navi meldet über 1600m als wir oben sind. Bis dahin war alles gut. Allerdings entdecken wir den Pass runter eine kleine Ortschaft und es kam, wie es kommen musste: Einspurig, links und rechts die Hauswand - und Gegenverkehr. Der hat sich dann durch die rechtwinklig abbiegende Kurve gestaut, und es war ganz schön eng, mit Steve da durchzukommen. Hat dann aber doch geklappt, aber der Umweg hat ganz schön Zeit gekostet. Da hat es sich wieder mal bewährt, eine kurze Etappe mit nur knapp 400km zu haben.

So, nun also Bilder vom Ziel San Marino. Die Stadt liegt sowas von auf dem Berg, da kann einem ganz anders werden. aber die Aussicht ist wirklich klasse!

Bild
#88

Bild
#89

Bild
#90

Bild
#91

Bild
#92

Bild
#93

Bild
#94

Bild
#95

Bild
#96

Bild
#97

Bild
#98

_________________
Liebe Grüße, Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Bella Italia
BeitragVerfasst: Di 9. Nov 2021, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 1296
Wohnort: THE LÄND
Spanische Treppe mit drei Leuten? Als ich in den 1990ern dort war, konnte ich sie vor Leuten nicht sehen.

MfG Nuftur

_________________
Fotografie oder Photographie (aus altgriechisch φῶς phōs, im Genitiv φωτός photós ‚Licht‘ und γράφειν graphein ‚schreiben‘, ‚malen‘, ‚zeichnen‘, also „zeichnen mit Licht“)
(Wikipedia)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bella Italia
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 3435
Du hast da wieder sehr schöne Eindrücke, u,a. auch von San Marino mitgebracht, der Blick von oben die die schöne Umgebung hat für mich was Besonderes. Sehr schöne Reisereportage von Dir :cap:

_________________
Bleibt bitte alle gesund :ja:
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bella Italia
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 23:46
Beiträge: 681
Hallo Nuftur und Stefan,

ja, Rom war nicht gerade von Touristen überlaufen. Das mag einerseits an der Jahreszeit gelegen haben (der Hochsommer ist nun mal nicht die optimale Reisezeit für Rom), anderseits war bestimmt auch Corona verantwortlich, daß die Touristen noch nicht so geströmt sind. Was San Marino angeht, das hat mir auch sehr gut gefallen. Es ist schon ein besonderer Ort und wer mal in der Gegend ist, dem empfehle ich unbedingt einen Abstecher dorthin zu machen.

_________________
Liebe Grüße, Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bella Italia
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2021, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 23:46
Beiträge: 681
So, dann ist es jetzt leider an der Zeit, den Sack zu zumachen. Nach San Marino führte die letzte Etappe nach Chioggia, einem kleinen Städtchen am südlichen Rand der Lagune von Venedig. Wie Venedig, ist Chioggia auch direkt in's Meer gebaut. Tagsüber ganz gut zu erkunden, aber wer abends essen will, dem sei angeraten zu reservieren! Ohne Reservierung ist es fast unmöglich, etwas zum Essen zu bekommen.

Wie gesagt, das sind die letzten Bilder unserer Italientour, abschließende Kommentare sind aber natürlich jederzeit willkommen. :ja:

Bild
#99

Bild
#100

Bild
#101

Bild
#102

Die Erklärung für die vielen Möwen auf den nächsten beiden Bildern: Hier ist der Fischmarkt :hurra:

Bild
#103

Bild
#104

Bild
#105

Bild
#106

Bild
#107

_________________
Liebe Grüße, Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bella und Sam
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hooky69
Antworten: 14
Bella....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hooky69
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz