Aktuelle Zeit: So 23. Feb 2020, 18:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verloren, vergessen.................
BeitragVerfasst: Mo 6. Jan 2020, 21:14 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 9268
Wohnort: St. Blasien
 
 
 liegen gelassen falls er vermisst wird. Nur fotografiert :ja: :foto:







:cap:
   
 
 

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Jan 2020, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 585
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Deinetwegen habe ich einen trivialen Ohrwurm... :ugly: Na warte, denn das ist Wahnsinn! 8-)

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 06:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 18004
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
diego hat geschrieben:
liegen gelassen falls er vermisst wird. Nur fotografiert :ja:
:mrgreen: ... den hat doch bestimmt ein *Fotograf* dahin gelegt weil er seine Kamera nicht mit Handschuhen bedienen konnte und dann voller Freude übers gelungene Bild vergessen hat xd
... übrigens- sehr schön umgesetzt- tolle Freistellung... was hattest denn für ne 50er Optik bei f/1.7 und Crop 75mm drauf ?

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 2387
Wohnort: Aachen
:2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 16:09
Beiträge: 1124
So ein Kandidat ist mir gestern auch begegnet.... ist das ein neuer Brauch.... es heißt ja immer, wenn man etwas liegen lässt kehrt man an diesen Ort zurück :kopfkratz:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2020, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:53
Beiträge: 2531
Wohnort: Landau in der Pfalz und Dreieich
ErnstK hat geschrieben:
diego hat geschrieben:
liegen gelassen falls er vermisst wird. Nur fotografiert :ja:
:mrgreen: ... den hat doch bestimmt ein *Fotograf* dahin gelegt weil er seine Kamera nicht mit Handschuhen bedienen konnte und dann voller Freude übers gelungene Bild vergessen hat xd


Gar nicht mal so abwegig. :ja:
Es sieht so aus, als sei der Handschuh aus Neopren. Mit großer Wahrscheinlichkeit ein Anglerhandschuh.
Dadurch, dass man bei Anglerhandschuhe die Daumen und Zeigefinger einklappen kann, so dass die Finger filigraner Arbeiten können auch ideal als Fotohandschuh.
Ich selbst nutze bei kalten Wetter solche Anglerhandschuhe, weil Fotohandschuhe gar nicht so leicht zu finden sind und wenn dann 2mal so teuer wie Anglerhandschuhe.


Nun aber zum Bild.
Mag den Schärfeverlauf.
Und selbst vom hier warmen Schreibtisch lässt sich die kälte spüren die du hier eingefangen hast xd

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 05:06 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:32
Beiträge: 9268
Wohnort: St. Blasien
Schön, dass euch das Bild gefällt und Danke für die Kommentare.
ErnstK hat geschrieben:
... übrigens- sehr schön umgesetzt- tolle Freistellung... was hattest denn für ne 50er Optik bei f/1.7 und Crop 75mm drauf ?


Das war das F 50/1.7 Fehlkauf zur K20D. Die wollte das Teil nicht, aber mit allen anderen läuft es zur Bestform auf. Das FA 50/1.4 und das auch 43er ltd konnten es nicht aus meiner Fototasche vertreiben.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 05:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 18004
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
diego hat geschrieben:
Das war das F 50/1.7 Fehlkauf zur K20D. Die wollte das Teil nicht, aber mit allen anderen läuft es zur Bestform auf. Das FA 50/1.4 und das auch 43er ltd konnten es nicht aus meiner Fototasche vertreiben.
... aja- Danke für die Rückmeldung :thumbup: ... hört man ja öfters dass die ein oder andere Linse mit dem und dem Body nicht harmoniert :nono:

NG und schönen Tag :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 3616
Wohnort: Heinsberg
Wieder ein Beispiel, wie Fotografie vermeintlich banale Szenen interessant machen kann. Gefällt mir ausgesprochen gut, richtige Winterfarben.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2020, 10:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 8529
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
GuidoHS hat geschrieben:
Wieder ein Beispiel, wie Fotografie vermeintlich banale Szenen interessant machen kann. Gefällt mir ausgesprochen gut, richtige Winterfarben.


Gute Wahl der Wahl der Worte, Guido, so sehe ich das auch und muss es nicht selbst tippen. :ja: :2thumbs:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K-5: Bajonett-Knopf verloren - was nun?
Forum: Technische Probleme
Autor: tempel
Antworten: 6
Shit - Valentinstag vergessen...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 12
Zurückgelassen und Vergessen
Forum: Urban Life
Autor: Silaris
Antworten: 1
[Sammelthread] "Gegen das Vergessen"
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: klabö
Antworten: 60

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz