Aktuelle Zeit: So 5. Jul 2020, 17:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 3735
Wohnort: Uplengen
...ist mal wieder ein sehr reißerischer Titel .
Zum Tat-Hergang:
Rosa , unser Schaf , war am Wochenende allein auf dem Deich in unserem Garten . Leider hat Rosa nicht mit Ivan gerechnet der dann am frühen Tage zugeschlagen hat und Rosa mit sich gerissen hat .
Das letzte Bild als Rosa sich noch im ganzen erfreute

Bild

...dann der Schock am Vormittag , wir haben sie gesucht weil sie nicht ,wie sonst üblich , in der Sonne auf dem Deich stand --- :cry:



Bild

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Zuletzt geändert von Nochimmerhier am So 10. Mai 2020, 17:41, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 08:00 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9400
Wohnort: St. Blasien
Den Ivan würd ich mir schnappen :yessad:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 22:12
Beiträge: 1117
Petition starten:
„Jagd auf Ivan erlauben“
Ruhe in Frieden, Rosa....

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 08:53 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 22:12
Beiträge: 1396
Da ist doch eine Not-OP möglich :ja:

_________________
:motz: ':-\ Der Erde ist das alles doch völlig egal :yessad: :blabla:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 2221
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Mein Beileid Achim, was für ein barbarischer, unnützer Akt, eine Grausamkeit sonder Gleichen :nono: :nono:

Wer soll jetzt die Deichbegrünung pflegen, kurz halten, verdichten? Wenn ihr Ivan erwischt, verdonnert ihn dazu :yessad:

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 09:18 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 10314
Genau, ein zwei Komponenten Kleber und es steht wieder...Apropos Deichbegrünung, Farbe?

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 3735
Wohnort: Uplengen
... Danke für eure Anteilnahme :hat:
Nach einem magischen Hinweis habe ich mir von Petax :kopfkratz: :?: oder so ähnlich einen Zauberstab besorgt

Bild


und habe die Wundränder mit klebrigen Sprüchen versehen ... sitzen kann Rosa schon wieder 8-)

Bild

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 3318
Wohnort: Aachen
:2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2243
Puh ... die OP scheint geglückt ... :thumbup: ... Noch etwas Reha und alles ist wieder gut ... :ja:

Ich hatte übrigens erst an eine vandalistische Tat gedacht bevor ich auf die Idee kam, dass Ivan ein Monster war das man nicht aufhalten konnte. Freunde von mir hatten mal eine ziemlich große Kuh im Garten stehen die wirklich von irgendwelchen Idioten nachts zerstört wurde (daher kam auch mein erster Gedanke) ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...unser Schaf gerissen ...
BeitragVerfasst: Mo 10. Jun 2019, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8732
...Hi Achim!,.....was 'ne Story! :lol: :2thumbs:

...hab' mir ein' abgegrinst :mrgreen:

...Fotos find' ich auch gut :ja: :2thumbs:

...ebenso die lebenserhaltenden Maßnahmen :mrgreen:

...und ja,..der Iwan is'n echt 'n Depp!!! :mrgreen:

...schönen Feiertag noch :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein (beinahe) schwarzes Schaf
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: m@rmor
Antworten: 6
Wir und unser Reflektor... Einige Portraits
Forum: Menschen
Autor: zeitlos
Antworten: 28
Unser neues Familienmitglied (NMZ)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: burkmann
Antworten: 10
Unser Gartenleben im Juni
Forum: Offene Galerie
Autor: HellWeichei
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz