Aktuelle Zeit: Fr 22. Feb 2019, 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 19. Okt 2018, 23:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 5466
Wohnort: in Flagranti
In 2016 hatten wir das gute Projekt . Unser Gingko im Garten war mein Motiv. Angefangen hatten wir seinerzeit mit dem Oktober-Bild und ich war mit diesem nie so ganz zufrieden. Nun hatte der Wetterbericht für heute schönes Wetter vorausgesagt und aufgrund des Kälteeinbruchs sollte es auch klar werden - gute Bedingungen, um dem Gingko nochmal auf die Pelle zu rücken.
Aber - was ist das? :shock: Noch vor Sonnenaufgang dicke Wolken:

[klick == Big] #1

Mental den Tag abgehakt, habe ich eine Stunde später doch deutliche Besserung angetroffen: Die Sonne schien durch Wolkenlücken und durch den tiefen Sonnenschein werden die Blätter quasi durchstrahlt und damit zum Leuchten gebracht.

[klick == Big] #2 Mit dem FA20-35 mit Polfilter

Die Arbeit mit PTLens bei der #2 war doch extrem,
Zeit, eine Etage nach oben zu gehen.
Von dort wieder mit dem FA20-35 mit dem Polfilter. Aber die Farben der Blätter kommen von weiter oben nicht mehr so schön rüber.

[klick == Big] #3

Zur Mittagszeit ist das Foten eher sub-optimal - und so ist es auch hier:

[klick == Big] #4

... was aber auch an den für den Polfilter nun ungeeigneten Blickwinkel zur Sonne liegt. Denn "down to earth" kann ich mir den Winkel wieder aussuchen und die Farben sind bei richtiger Drehung des Polfilters wieder knallig.

[klick == Big] #5

Der fast bis zur Kamera reichende Zweig hat mich motiviert, doch das Laowa 12mm rauszuholen und bei Offenblende ein wenig mit der Unschärfe zu spielen. Ziel war gewesen, den Gingko noch scharf zu haben, die großen Eichen dahinter aber nicht mehr.

[klick == Big] #6 In Forumsgröße kann man das nicht ansatzweise erkennen.

Später am Nachmittag steht die Sonne schon sehr tief und die Situation ist tendentiell günstiger. Nun rücke ich dem Zweig dicht auf den Pelz bzw. das Blatt und die Freistellung des Baumes sieht schon besser aus.

[klick == Big] #7

Und es noch weiter zu treiben, gehe ich tief in die Hocke und noch dichter an die Blätter am Ende des Zweigs. Das kostet allerdings schon dem Gingko selbst die Schärfe.

[klick == Big] #8

So nebenbei fote ich noch eine rote Rose - der Gingko ist nun im Hintergrund und formt das Bokeh des Laowa

[klick == Big] #9

Mit der Sonne im Rücken werden die Blätter vom allerletzte Sonnenlicht angestrahlt

[klick == Big] #10

Hier erschienen mir die 12mm ein wenig übertrieben, also noch mal das FA20-35 mit Polfilter bemüht - selbiger bringt allerdings kaum etwas, wenn das Licht von hinten kommt.

[klick == Big] #11

Zum Schluss bin ich nochmal in die 1. Etage getigert - nun mit dem FA400, um Details zu foten. MIt dem Tele hatte ich vor 2 Jahren keine Bilder gemacht. Das erste Bild ist mit weichem, aber dunklem Hintergrund ...

[klick == Big] #12

und das zweite mit Gingko Blättern, die ein etwas unruhigeres Bokeh formen - aber für so eine alte Linse finde ich das noch okay.

[klick == Big] #13

Als Beifang habe ich zum Schluss fast senkrecht auf das Rosenbeet gezielt und eine farbähnliche Rose gefotet:

[klick == Big] #14

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Plauderecke z. Adventszeit-Kalendertürchenbilder-Thread 2017
Forum: Small Talk
Autor: BluePentax
Antworten: 61
Vorfeuerwerk 2016 ...
Forum: Urban Life
Autor: krischan
Antworten: 13
Reitsport... Löwen Classics 2016 ( Abschluss 14.02.16)
Forum: Sport und Action
Autor: StaggerLee
Antworten: 28
150 Jahre Seenotretter
Forum: Offene Galerie
Autor: krischan
Antworten: 1
Andalusien Winter 2016 / 2017
Forum: Reisefotografie
Autor: Micha85
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz