Aktuelle Zeit: Mi 20. Jan 2021, 05:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Fr 25. Dez 2020, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 17:22
Beiträge: 1581
Wohnort: Magdeburg
Das ist ein Abziehleder. Darüber wird die Klinge nach dem eigentlichen Schärfen mehrfach gezogen, um die endgültige Schärfe zu erhalten.

Gut, dass ich die Probleme nicht habe :lol:
Aber die Bilder sind fein :thumbup:

_________________
Viele Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Fr 1. Jan 2021, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Bremen
Der Lockdown, die gewonnene Zeit durch die Abwesenheit von: Fußball, Konzerte, Kino... hat zum Hobby Rasieren geführt. Ich finde, Hobel eigenen sich als Model. Dazu die Entdeckung hervorragender italienischer und amerikanische chemiefreie Seifenmarken.

Neustes Mitglied, der Mühle Rocca. Was für eine scharfer Hobel :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2021, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Bremen
Bild

Bild

Bild

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2021, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 17:05
Beiträge: 2373
Schick! :princess:

Warum hast Du denn drei Rasierhobel? Wegen der unterschiedlichen Kämme?
Oder ist das eher eine beginnende Sammelleidenschaft? :d&w:

Zeig hier gerne regelmäßig Bilder. :cheers:
Gefällt mir! :)

LG
Michaela :party:

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)









AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2021, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Bremen
AlltagsLicht hat geschrieben:
Schick! :princess:

Warum hast Du denn drei Rasierhobel? Wegen der unterschiedlichen Kämme?


Es sind keine drei, es sind FÜNF, aber nur diese Drei sind im Einsatz ;)

Die rasieren unterschiedlich, von extrem sanft bis extrem gründlich, je nachdem was ich grad lieber will, kommt der entsprechende Hobel dran.

Der Mühle Stylo (mit Holzgriff) ist super sanft.

Der Giesen & Forsthoff ist recht sanft, aber nochmals gründlicher als der Mühle Stylo.

Soll es extrem gründlich sein, glatter gehts nicht, kommt der aus Edelstahl CNC gefräste Mühle Rocca dran.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2021, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 17:05
Beiträge: 2373
Also hat der Kamm auch noch mal Auswirkungen auf die Gründlichkeit und nicht nur die Klinge?

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)









AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2021, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Bremen
Naja, das Verhältnis zwischen Klinge und Kamm hat Auswirkung auf die Gründlichkeit.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: Sa 9. Jan 2021, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 17:05
Beiträge: 2373
Das war mir nicht bewusst. :nono:
Jetzt wo ich darüber nachdenke, macht es auch Sinn. :mrgreen:

Danke! :hat: :cheers:
Wieder etwas gelernt. :)

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)









AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: So 10. Jan 2021, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Mär 2015, 13:55
Beiträge: 265
Hi, ich rasier auch schon seit Jahren mit einem rasierhobel von Mühle...
mir ist der ganze müllwahn zuwider gewesen...ständig neue plastikklingen rasiergel usw...
Das ganze macht sich auch am Geldbeutel bemerkbar....
Mein Pinsel und mein Hobel halten jetzt schon 7 Jahre
Seit dem vielleicht 3x rasierseife und ein paar Päckchen klingen nachgekauft.

feather klingen haben sich bewährt...halten ewig.

Ich würde aber jedem empfehlen mit einem schonenden hobel zu beginnen,
Ich hatte mal den direkten Vergleich mit sonem billig Kunststoffhobel von Willkinson....das war ein Gemetzel...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ökologisch rasieren
BeitragVerfasst: So 10. Jan 2021, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2789
Wohnort: Bremen
hekokra hat geschrieben:
Das ganze macht sich auch am Geldbeutel bemerkbar....
Mein Pinsel und mein Hobel halten jetzt schon 7 Jahre
Seit dem vielleicht 3x rasierseife und ein paar Päckchen klingen nachgekauft.

.


Der Schuss ging bei mir nach hinten los.
Die 5 Hobel bzw. Rasiersets kosten zwischen 15€ und 160€, dazu die Seifen für je um 20€, wovon ich 9 Stück hab. ;)

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heute im ökologisch-botanischem Garten Bayreuth
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: schröder26
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz