Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mehrfachbelichtungen
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 15:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 140
Ich hatte diesen Sommer mal Lust auf Versuche

Wie kommen diese Bilder denn an?

Bild
Datum: 2017-07-10
Uhrzeit: 14:55:46
Blende: F/29
Belichtungsdauer: 1/15s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Bild
Datum: 2017-07-10
Uhrzeit: 14:53:51
Blende: F/25
Belichtungsdauer: 1/15s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Bild
Datum: 2017-07-10
Uhrzeit: 14:57:33
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrfachbelichtungen
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 20:43 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 4368
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Na ja, die Idee ist nicht schlecht, jedoch ist die #1 unscharf.
Bei der #3 dagegen wäre die kuze Verschlußzeit bestimmt nicht nötig gewesen, lieber Blende mehr zu und dadurch mehr Schärfentiefe.
Die #2 gefällt mir :thumbup:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrfachbelichtungen
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 20:45 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 7787
Für mich sind Margarite mit Klatschmohn nicht so glücklich.. die Idee ist aber gut!

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrfachbelichtungen
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 08:37 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 140
was mich gerade wundert, Bild 1 ist durch das verkleinern im Gesamteindruck unscharf, ups - ich hatte das falsche Bild hochgeladen - das sollte es eigentlich sein:
Bild
Datum: 2017-07-10
Uhrzeit: 14:57:06
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/1600s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Ich hätte gerne eine längere Belichtungszeit bei größerer Blende verwedet - aber leider wars windig - was mich erst auf die Idee der Mehrfachbelichtungen brachte.
Und nachdem die Blüten alle in einem Feld standen hatte ich mich damit ausgetobt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrfachbelichtungen
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:51
Beiträge: 2256
Wohnort: Erlangen
angus hat geschrieben:
Für mich sind Margarite mit Klatschmohn nicht so glücklich.. die Idee ist aber gut!

Sehe ich auch so. Die Farben (Kornblume? und Mohn) harmonieren nicht so gut, sind eher ein sehr starker Kontrast und dann grätscht da noch das "ehemalige" weiß hinein. Ist für meinen Geschmack in Kombination mit dem ausgeprägten Belichtungs-Effekt zu viel.

SteffenD hat geschrieben:
Die #2 gefällt mir :thumbup:

Ja die #2 gefällt mir auch besser als #1 und #3, mit dem zentralen Motiv passt auch der Swirl ganz gut :thumbup:

Grüße, Martin

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mehrfachbelichtungen
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 09:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 17141
Wohnort: Alpen(NRW)
Um nicht einmal mehr nur zu gucken und nix zu sagen:

Nein, ist nichts für mich. Das ist mir alles zu überladen, unübersichtlich und willkürlich fragmentarisch.
Ich habe auch keine Idee, was man anders machen müsste, damit es mir gefiele, außer vielleicht es sein zu lassen und lieber gezielter mit Ebenen in einem entsprechenden Bildbearbeitungsprogramm zu experimentieren.
Sorry, nicht böse gemeint, nur ehrliches Feedback. :wink:

_________________
LG Frank





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Mehrfachbelichtungen
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: Variatio
Antworten: 1
Mehrfachbelichtungen
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Methusalem
Antworten: 47

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum