Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 19. Mär 2020, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:02
Beiträge: 260
Wohnort: Wuppertal
Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 12:24:02
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 160
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#1

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 12:30:22
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#2

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 12:37:26
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#3

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 12:43:55
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#4

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 12:47:21
Blende: F/2.2
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#5

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 12:47:55
Blende: F/1.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#6

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 13:00:25
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#7

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 13:14:42
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#8

Bild
Datum: 2020-03-15
Uhrzeit: 13:32:46
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1
#9

_________________
Wer nicht geht,
kommt nie wieder.
Und wer bleibt
ist nie weg.

Element Of Crime


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2020, 00:19 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 1728
Hallo,
ich bin ja nun nicht so der regelmäßige Eisenbahnfotografierer. Aber vielleicht helfen dir meine Tipps dennoch. Einige Bilder der Serie gefallen mir sehr gut, das sind die #3 und die #5. Bei ersterem passt die mittige Anordnung gut zu dem wuchtigen Turm und bei der #5 ist der Frontbereich gelungen freigestellt. Die #1 zeigt ein Detail, das mir aber zu mittig ausgerichtet ist, und im Hintergrund ist mir die etwa hälftige Anordung zwischen Freifläche und Lok irgendwie zu stimmungsarm. Mit der #2 kann ich nichts anfangen. Die #4 ist scharf von vorn bis hinten, Freistellung der Signale durch Hintergrundunschärfe wäre m. E. besser gewesen. Bei der #6 ist mir zuviel angeschnitten (besonders Puffer und Kessel) und der Scheinwerfer wirkt überstrahlt. Aber das Motiv hat bei anderer Entfernung/Brennweite Potenzial, würde aber dann wahrscheinlich mit der #1 konkurrieren. Die #7 hat eine tolle Perspektive. Leider liegt der Schäftepunkt auf dem Typenschild und der Durchführung im roten Gestänge im linken Bilddrittel (beschreib ich als Laie mal so). Durch eine andere Auswahl des Schärfebereichs (auf eine wesentlicheres Detail orientiert), vielleicht kombiniert mit der Froschperspektive oder auch Hochformat (um mehr vo ndem schwarzen Block vorn draufzukriegen) könnte das Motiv m. E. gewinnen. Zu der #8 möchte ich mich mangels Ortskenntnis nichts sagen, da ich nciht weiß, wie andere Perspektiven/Entfernungen wirken. Bei der #9 vermisse ich etwas Schärfe und ich hätte überlegt, beide Räder vollständig aufs Bild zu bringen.

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Allgäu-Impressionen
Forum: Reisefotografie
Autor: Hannes21
Antworten: 15
Impressionen aus den Elbmarschen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Krasnal
Antworten: 0
Berggarten-Impressionen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 8
645z Chile-Impressionen
Forum: Digitales Mittelformat
Autor: moorea
Antworten: 229
Alto Adige.. Impressionen aus Südtirol
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: vordprefect
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz