Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 15:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Mi 16. Okt 2019, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Sep 2017, 12:09
Beiträge: 434
In Aufham bei Bad Reichenhall hat Hans-Peter Porsche, ein Enkel von Ferdinand Porsche, sich sein eigenes Museum gegönnt. Es heißt Traumwerk.
Ja, ein paar echte Sportwagen stehen da auch. Aber interessant ist das Museum für mich, weil der Gründer da seine Sammlung von Spielzeug und Fahrzeugmodellen aus stellt, eine gewaltige Modelleisenbahn-Anlage inbegriffen.
Weil bekanntlich in jedem Mann ein Kind lebt, das spielen will, hatte ich mit meinem Photo-Spielzeug eine Menge Spaß. Man darf da tatsächlich alles photographieren.
Die Beleuchtung ist durch viele Spots sehr interessant, aber die Kamera möchte fast immer 6.400 oder 3.200 ISO haben. Da ich kein Bodenstativ dabei hatte und es keinen schönen Platz für das Tischstativ gab, habe ich mit Spotmessung und offener Blende gearbeitet. Ein paar von den Bildern kriegen da tatsächlich etwas Träumerisches.


Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

Bild
#11

Bild
#12

Bild
#13

Bild
#14

Bild
#15

Bild
#16

Bild
#17

Bild
#18

Bild
#19

Hier ist ein Überblick über einen Teil der Modelleisenbahn - ich schätze, dass weniger als die Hälfte zu sehen ist. 67 Züge waren gleichzeitig unterwegs. Die Beleuchtung simuliert innerhalb von einigen Minuten einen Tag von Sonnenaufgang über den Abend bis in die Nacht.

Bild
#20

Hier ein paar Details:

Bild
#21

Bild
#22

Bild
#23

Bild
#24

Bild
#25

Bild
#26

Bild
#27

Zwei Eindrücke zum Abschluss - der erste aus dem Café:

Bild
#28

Bild
#29

_________________
Und über sie hinaus, mein Sohn, lass dich warnen: Des vielen Büchermachens ist kein Ende, und viel Studieren macht den Leib müde. (Prediger 12, 12)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Mi 16. Okt 2019, 23:19 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15459
Wohnort: Bremen
Der Museumstitel passt gut!
Da sind einige traumhafte Spielsachen dabei, von denen man früher als Kind geträumt hat.

Ich finde du hast die Objekte unter diesen Bedingungen doch gut in Szene gesetzt, :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 04:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 16600
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... finde deine Serie ebenfalls als recht gelungen- sehr schön umgesetzt :ja: :thumbup:
... und das *Traumwerk* offenbart einige *Kindheits-Träume* 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 04:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:12
Beiträge: 689
Ja, sehr schön in Szene gesetzt.
Unter den genannten Umständen beeindruckende Ergebnisse.
Die Miniaturaufnahmen sind sehr ansprechend, die freigestellten Einzelexponate gekonnt in Szene gesetzt. Ich finde, dass die Offenblende hier sehr gekonnt im Einsatz war :thumbup:
Mein Blick bleibt besonders an Bild 29 hängen.
Licht, geometrische Anordnungen, Blickwinkel und keine Personen im Bild ( vermutlich hattest du dich einschließen lassen :mrgreen: ) machen für mich ein sehr gutes Architekturfoto daraus.
Gerne noch mehr.

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 07:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4242
Wohnort: im schönen Wetter
Ich bin nun wirklich kein Fan von Offenblende. :yessad: Aber was Du hier mit deinen Bildern zeigst, ist in meinen Augen wirklich sehr überzeugend. :thumbup:

Deine Umschreibung "Traumhaft" passt prima. :ja:

Gegen weitere von deinen Bildern würde ich mich nicht wehren... xd

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 1781
Wohnort: Aachen
toll Abgelichtet, wirkt sehr lebendig :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 1847
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
burkmann hat geschrieben:
… Gegen weitere von deinen Bildern würde ich mich nicht wehren... xd


ja würde mich auch über weitere Aufnahmen freuen und danke fürs Einstellen der Bilder

(bei Youtube hatte ich schon mal Clips über den Bau der Modellbahn im Traumwerk gesehen - und würde es mir auch gerne mal Live anschauen … derzeit passts halt nicht in den Terminkalender - und vom Rheinland ists auch etwas weit weg)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Sep 2017, 12:09
Beiträge: 434
Danke für Eure freundlichen Antworten und schön, dass Euch die Bilder gefallen!
Leider gibt es keine weiteren Bilder - alle, die ich selbst behalten habe, sind nun auch hier zu sehen.
Einschließen lassen habe ich mich nicht. ') Aber die Besucherzahl war überschaubar, so dass mir niemand ins Bild marschiert ist. Vermutlich ist am Wochenende und in den Schulferien hier erheblich mehr los.

_________________
Und über sie hinaus, mein Sohn, lass dich warnen: Des vielen Büchermachens ist kein Ende, und viel Studieren macht den Leib müde. (Prediger 12, 12)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2019, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8402
Hi!,....auch von mir ein heftiges :clap: :clap: :clap:

...mir gefällt die Serie sehr gut,...und sie läßt mich spüren daß Du echt Lust hattest gute Bilder zu machen :ja:

...danke für's zeigen! :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Im Traumwerk
BeitragVerfasst: Fr 18. Okt 2019, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9513
Wohnort: Meckesheim
ja sehr schöne alte Teile dabei danke fürs zeigen
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz