Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 18:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 17:52 
Offline

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 19:24
Beiträge: 89
 
 
 Moin,

ich bin immer wieder erschlagen von dem, was ich hier an Bildern sehe. Zudem habe ich hier schon einiges in den letzten Jahren lernen dürfen. Also da nochmal Danke für!
Nun aber zu meinen beiden Bildern:

Es sind Bilder die 2018 in einem kleinen, familieninternen Wettstreit entstanden sind. Vorgaben waren einmal "Gedenkstätte" und einmal "Perspektive".

Zur "Gedenkstätte": Ich fahre fast jeden Tag auf meinen Arbeitstouren an dem Kriegerdenkmal vorbei und irgendwie macht mich der Spruch immer wieder sprachlos. Mein fotografisches Ziel war, dem Bild einen etwas älteren Look zu verabreichen, jedoch trotzdem dem Betrachter die Möglichkeit zu geben, Details gut zu erkennen. Die Gedenkstätte listet Namen vieler Gefallener auf. Viele Familien verloren nicht nur einen Angehörigen.

Zur "Perspektive": Perspektive hat für mich auch mit Ansichten und Meinungen zu tun, darum bin ich der Themenvorgabe einmal anders gefolgt. Blickwinkel auf politische Themen lesen sich nunmal anders, je nachdem welche Tageszeitung man liest. Mein Ziel war darzustellen, dass das Umfeld gleich sein kann, jedoch eine winzige Veränderung dessen, was ich lese, vieles verändern kann. Mit Hilfe der Mehrfachbelichtungsoption in der K3II habe ich versucht, das visuell darzustellen. Der noch hinzugefügte Schriftzug erschien mir zwar etwas zu plump, ich hab ihn aber trotzdem gelassen.

Meine Frage nun an Euch: Geling es mir, die Gedankengänge nachvollziehbar zu gestalten? Und: Was ist fotografisch vernünftig umgesetzt, wo habe ich übertrieben, was ist völlig in die Hose gegangen und was gefällt vielleicht sogar an den Aufnahmen? Ich freue mich sehr über Rückmeldung!
Gruß,
mimpi
PS: Wenn ich hier in der falschen Kategorie gelandet bin, bitte verschieben!
PPS: Ich habe die Bilder auf 1200p verkleinert. Aber wenn man draufklickt, gibt es die auch in einer großen Auflösung. :)



   
 
 


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 18:46
Beiträge: 2625
#1 lässt mich ratlos. Photographisch sauber, für den altertümlichen Look hätte man noch in den Bearbeitungskasten greifen können und Sepia und Vignette benutzen können. Das ist jedoch Geschmacksache und mittlerweile ein wenig überstrapaziert. Vielleicht den (Mikro)Kontrast was höher, um der Figur des Gekreuzigten noch mehr Zeichnung zu verleihen. Aber auch das muss nicht.
Inhaltlich weiss ich den Spruch nicht zu deuten. Ist das eine Klage gegen den Krieg oder der Aufruf zur (falschen) Nachfolge in den Heldentod? Möchtest Du dem Betrachter die Deutung offen lassen?

#2 finde ich gut gemacht, als Verbesserungsvorschlag nur, dass die Zeitungen sich thematisch aufeinander beziehen könnten, also erkennbare Schlagzeilen zum selben Thema übereinandergelegt.

LG
Christian

_________________
vormals Hildegunst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 18:19 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 15043
Wohnort: Bremen
Moin!

Trau dich ruhig, hier wird niemandem der Kopf abgerissen, und man lernt einiges dazu. :ja:

Zu deinen Bildern:

Mit der #1 kann ich ehrlich gesagt wenig anfangen, daran ändert auch der ältere Look nichts, und es ist mir irgendwie zu "flau"

Aber die #2 finde ich spitzenmäßig, sowohl von der thematischen als auch der fotografischen Umsetzung. :thumbup:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1422
Wohnort: Herrnburg
Ich bin auch klar bei der #2. Schöne Idee und gut umgesetzt!

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 20:21 
Offline

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 19:24
Beiträge: 89
Moin,
ich danke Euch erstmal!

@Christian, @Hannes,

ja, das mit der #1 ist genau das Problem.
Es sagt mir eigentlich auch nichts. Aber: Mich gruselt der Spruch jedes Mal, wenn ich vorbei fahre, dies, obwohl er mich ratlos zurück lässt. Und deshalb wollte ich irgendwie versuchen, das Dingen fotografisch festzuhalten. Hannes, Du schriebst flau, stimmt, das wollte ich aber auch ein wenig so haben um die sehr starke Schärfe des Pixel-Shiftings zu mildern. Christian, Du schriebst von Sepia und Vignette...das hatte ich natürlich auch aus der Standartkiste geholt, aber das war es auch nicht unbedingt, darum flog das wieder raus. :ka:
Hmmm...da muss ich wohl nochmal dran! :kaffee: Danke!

Oh, und schön, wenn die #2 gefällt!
Auch da danke für die Hinweise, Christian, leider ließ sich das mit den Thematischen Schlagzeilen nicht gut anstellen. Mir war die Erkennbarkeit der Titel wichtiger. Und die Seite 1 von SZ, Bild, TAZ und Junge Freiheit hat schon große Unterschiede in der Schwerpunktsetzung.

Gruß,
mimpi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4164
Wohnort: im schönen Wetter
Ich bin da ganz bei Hannes ..deine 2 finde ich sehr gut umgesetzt. :thumbup:

Also trau dich ruhig bissel mehr.. es schadet bestimmt nicht. :ja:

wobei.. wenn ich die ganze Lektüre durchschauen müsste, da würde der kleine Schwarze entweder ganz schnell alle darüber oder aber aber kalt.... :d&w:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 20:54 
Offline

Registriert: Mi 29. Feb 2012, 19:24
Beiträge: 89
burkmann hat geschrieben:
wobei.. wenn ich die ganze Lektüre durchschauen müsste, da würde der kleine Schwarze entweder ganz schnell alle darüber oder aber aber kalt.... :d&w:


:lol: sorry, manchmal schreib ich zuviel!
...ich versuch' mal mehr Bilder zu zeigen. :cheers:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 21:13 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 9356
Bei #1 ist eigentlich alles gesagt, es sei denn man kann die Umgebung irgendwie Bilderklärend mit einbeziehen. # 2 Ist für mich leider nicht so schlüssig, jemand, der die Zeitungen nicht kennt - von der vierten ahbe ich z.B. noch nie gehört - kann es nicht unbedingt deuten können. Für mich erschliesst sich der direkte Bezug zu "Perspektive"ceher nicht. Fotografisch gut umgesetzt, allein ich hätte wohl eher etwas mit unterschiedlichen Kommentaren zum gleichen Sachverhalt oder tatsächlich "Perspektiven" gewählt - am Beispiel des ersten Bildes z.B. ein offenblenden Bild des Christus mit verschwommenen Grabsteinen, eine Aufnahme aus der Entfernung unter Einbeziehung der drum herum befindlichen Umgebung - Werbetafeln, Wahlplakate, Parkplätze etc. usw.
Angus

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 6880
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Der Spruch bei der #1 bezieht sich meiner Meinung nach auf Jesus und ist als Anklage gegen den Krieg zu sehen.
Es ist nicht in seinem Sinne das man sich gegenseitig tötet und somit sündigt.
Kann aber auch anders sein :ka:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2019, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 2562
Wohnort: Mainz am Rhein
ich denke der Spruch auf dem Kreuz bezieht sich nur auf das Kreuz. Für mich eine typisch katholische Forderung. Schuldbewußtsein erzeugen und dann kann man machen was man will. Egal. Ich gehe davon aus das die Tafeln mit den Namen der Gefallenen später hinzu gestellt wurden. Auch ein wenig "Sinnentleert".
Nun denn, als Gedenkstätte gibt es bessere Motive. Dies hier scheint durch Mangel an finanziellen Mitteln etwas "verunglückt". Bei der fotografischen Bewertung bin ich bei Hannes. Gut abgelichtet, durch das Motiv an sich wenig ausdruckstark.

Bild 2 ist echt gut gelungen. Sowohl technisch wie auch gestalterisch. Der Schriftzug ist Geschmacksache. Schwarz-Rot-Gold ist ein bißchen "kitschig". Das "Alles muß auch nicht in der Tasse stehen. Aber da mußt du verschiedene Variationen austesten und dann entscheiden. Mir persönlich ist die Schrift erst beim zweiten Hinsehen aufgefallen.
Die Mehrfachbelichtung ist super geworden. Das die Zeitungen nicht ein Thema haben finde ich gut. Verschiedene Perspektiven.
Für mich ist das mit den Perspektiven einleuchtend und nachvollziehbar. Ich kenne aber nicht die Aufgabenstellung.

Beim Fotoclub war mal das Thema Silhouette, oh man. Letztlich wurde nur noch diskutiert ob es nicht doch eine Gegenlichtaufnahme ist................ :klatsch: DA waren die Bilder schnell Nebensache.
Um es kurz zu machen: Ich finde Bild 2 echt gut!

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Zeigt her Eure Bäume - 2018
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: angus
Antworten: 10
Möchte mich kurz vorstellen...!
Forum: Hallo Forum
Autor: ronjanka
Antworten: 13
UT Dortmund - 04.11.2018 Ausweichsitz NRW 2.0
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 22
Autocorso Kieler Woche 2018
Forum: Urban Life
Autor: Anonymous
Antworten: 20
[UT] DU 2018 die Speisekarte für Freitag! Bitte eintragen!
Forum: Usertreffen
Autor: pixiac
Antworten: 33

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz