Aktuelle Zeit: So 19. Jan 2020, 04:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Heilstätten Beelitz
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2020, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 17:05
Beiträge: 2067
ElCapitan hat geschrieben:
Immer das gleiche Abgeknipse von Verfall und Taubenschiss!
Warum diese abfällige Wortwahl? :?:
Das ist in keiner Weise konstruktiv. :nono:
Davon abgesehen sind Geschmäcker unterschiedlich. :)
Das sollte man auch akzeptieren anstatt gleich unfreundlich zu werden. 8-)
Wenn Dir unsere Art der Fotografie nicht zusagt, hättest Du das auch höflicher formulieren können.



ElCapitan hat geschrieben:
Warum kommt den nicht mal jemand auf die Idee, sich diesem "Lost Place" thematisch sortiert zu nähern?

Ein großer Bereich wäre die fotografische Aufbereitung dessen, was geblieben ist:
Die Zeugnisse der Handwerkskunst von Maurern am Beispiel der teilweise unversehrt erhaltenen Fassadengestaltungen durch Klinkermauerwerk oder die von
Zimmerleuten geschaffenen Dachkonstruktionen mit ihren in klassischer Manier geschaffenen Balkenverbindungen., alles dargestellt in schön gestalteten Detailfotos.
Da unterbreite ich Dir direkt einen Vorschlag.
Über Go2know gibt es zur Zeit noch neunzehn Termine (nach heutigem Stand noch nicht ausgebucht) an denen man eine Fototour in den Beelitzer Heilstätten buchen kann.
Sobald es mir zeitlich möglich ist, werde ich wieder hinfahren, da auf dem Gelände noch mehr fotografisch festhalten möchte. :ja:
Sofern es passt, komm doch gerne mit, mache die Art von Fotos, die Du Dir wünscht und zeige uns später im Forum was Du gerne hier hättest sehen wollen. :cheers:
Hier der Link zu den Fototouren:
https://www.go2know.de/Fototouren/Fotob ... ::335.html
Andere User sind vermutlich auch daran interessiert wie Du die Bilder gemacht hättest.

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)




AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2020, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 17:05
Beiträge: 2067
Hier ein paar Bilder aus der ehemaligen Bäckerei.
Dort bin ich eher durchgehuscht, da ich noch in einige andere Gebäude auf das Gelände gehen wollte.
Daher fallen diese eher unter "NMZ".


Ich habe Holgers Bilder mitgezählt und nummiere daher an dieser Stelle mit der #15 weiter.
@Holger: für die kommentierenden User ist es vermutlich weniger umständlich, wenn wir beide unsere Bilder gemeinsam durchlaufend nummerieren.
Sprich, Du dürftest dann mit der #24 weitermachen. :cheers:



#15




#16




#17 Damals waren derart dicke Türen zum isolieren Pflicht.




#18 Wo sich an einer Stelle eine Tür öffnet, ...




#19 ...




#20 ... öffnet sich an anderer Stelle der Boden.




#21 Hier die Sicht von der anderen Raumseite.




#22




#23 Teig nach Geheimrezept. xd

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)




AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2020, 20:51 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 1176
Schön, Michaela, dass du wieder so gut drauf bist, um hier Fotos einzustellen. :bravo: An die fortlaufende Nummerierung hätte ich auch denken können :oops: , mach das ja nicht zum ersten Mal. In dem "Bäckerei"gebäude war ich ja gar nicht, scheint ja ein ziemlich gefährliches "Pflaster" zu sein, wenn ich die Bodendurchbrüche zum Keller sehe. Aber ein Abstecher scheint sich doch zu lohnen. Deine Farbgestaltung gefällt mir, manche Bilder hätte ich jedoch wenigstens ein bissel entzerrt. Tja und bei der 26 bin ich mir auch nicht sicher, ob das (nur) eine Bäckerei war. Das Gerät sieht mir eher wie ein Kutter aus, und die kenne ich bisher nur aus Fleischereien :kopfkratz: . Teigrührer habe ich anders aussehend in Erinnerung.

Bis bald hier auf der Seite!

VG Holger :cap:

_________________
VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2020, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 1991
Da sind viele klasse Bilder des Verfalls dazugekommen, dafür :2thumbs:, Taubenschiss konnte ich nirgends sehen :mrgreen:. Dafür eine stimmige Entwicklung der interessanten Motive.
Das Bäckereigebäude war auch schon Anfang letzten Jahres so bruchig, dass man da sehr aufpassen mußte, nicht zu verunfallen.
Gerne noch mehr davon!

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Okt 2017, 16:12
Beiträge: 489
Moin Michaela,

bei der Durchsicht deiner sehenswerten Bilder, fällt mir auf, dass die Fenster öfter mal absaufen. Vieleicht solltest du da gelegtlich etwas stärker unterbelichten und dann die Tiefen hochziehen. Ich weiss nicht wieviel Spielraum da die K5ii bietet, bei der KP u. K1 sind -4 Stufen unproblematisch.

Einen schönen SO noch!

_________________
LG
Ralf aka Alphonso III


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 3525
Wohnort: Berlin
Es geht ja gut weiter!
An die Bäckerei erinnere ich mich noch und der Verfall hat deutlich zugenommen!
Sehr schöne Bilder, Michaela, die den jetzigen Zustand sehr gut beschreiben.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 729
Wohnort: NRW-MG
Sehr schöne Bilder zeigt ihr hier :2thumbs: , leider zu weit weg von mir, sonst würde ich auch mal da hin kommen.

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 12:35 
Offline

Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:01
Beiträge: 12
:hat: :2thumbs: erst einmal Danke Euch beiden fürs Zeigen in umfangreicherer Serie, mit teils umwerfenden Bildern: schon die #1 läßt einen länger hängen bleiben. Eure Interpretation der Sichtweise finde ich persönlich bestens umgesetzt! Und nebenbei, weil da mal zwischendrin Doku der Baudetails eingefordert wurde: mir hat es eine Fülle an baulichen Kleinigkeiten gezeigt, aus fachlicher Sicht. Liegt vlt. daran, daß ich einen scheitrechten Sturz auch aus der Schrägperspektive erkennen kann. Vielleicht eine Frage dessen, was der Betrachter eben sehen will und kann ') - mir gefällt die Serie jedenfalls und ich würde mir mehr davon wünschen! BG Gert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 17:05
Beiträge: 2067
100030 hat geschrieben:
Moin Michaela,

bei der Durchsicht deiner sehenswerten Bilder, fällt mir auf, dass die Fenster öfter mal absaufen. Vieleicht solltest du da gelegtlich etwas stärker unterbelichten und dann die Tiefen hochziehen. Ich weiss nicht wieviel Spielraum da die K5ii bietet, bei der KP u. K1 sind -4 Stufen unproblematisch.

Einen schönen SO noch!
Ja, bei den Fenstern hatte ich mit dem Gegenlicht so meine Schwierigkeiten die passenden Einstellungen zu finden. :yessad:
Danke für den Tipp! :hat:
Das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. :thumbup:


Asahi-Samurai hat geschrieben:
... In dem "Bäckerei"gebäude war ich ja gar nicht, scheint ja ein ziemlich gefährliches "Pflaster" zu sein, wenn ich die Bodendurchbrüche zum Keller sehe. Aber ein Abstecher scheint sich doch zu lohnen. ... Tja und bei der 26 bin ich mir auch nicht sicher, ob das (nur) eine Bäckerei war. Das Gerät sieht mir eher wie ein Kutter aus, und die kenne ich bisher nur aus Fleischereien :kopfkratz: . Teigrührer habe ich anders aussehend in Erinnerung.
Du scheinst Recht zu haben.
Sofern ich den Plan vom Veranstalter richtig gelesen habe, war ich tatsächlich im Fleischereigebäude.
Die Bäckerei war daneben.
(Das müsste das eingerüstete Gebäude gewesen sein.)
Gut aufgepasst! :2thumbs:


ggh hat geschrieben:
Sehr schöne Bilder zeigt ihr hier :2thumbs: , leider zu weit weg von mir, sonst würde ich auch mal da hin kommen.
Beelitz ist mit 400km Entfernung zu meinem Wohnort auch kein Katzensprung. 8-)
Vor allem, da ich auf die Öffis angewiesen bin. :rolleyes:
Aber ich verstehe was Du meinst. Man benötigt schon ein verlängertes WoE, um die Teilnahme an der Fototour möglichst stressfrei zu gestalten.



Freut mich, dass die Bilder gefallen.
Ich bin aufgrund meines Infektes immer noch am schwächeln und bin daher (noch) langsamer in meiner Bildbearbeitung.
Sofern ich mich nicht täusche, müsste Holger auch noch ein paar Bilder auf der Festplatte haben. :d&w:

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)




AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2020, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 729
Wohnort: NRW-MG
Von uns aus sind es schon 550 km! :cry:

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Lynn on film <3 (Update in Farbe Seite 2)
Forum: Menschen
Autor: kollege_tom
Antworten: 19
[UT] Vögel knipsen am Lago Laprello - Bilder ab Seite 5
Forum: Usertreffen
Autor: GuidoHS
Antworten: 58
Beelitz Baumkronenpfad
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Jajabings
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz