Aktuelle Zeit: Di 18. Jan 2022, 03:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2022, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3091
Bronco hat geschrieben:
"Hey, Mister!"

Bild

Kennst Du den?

Ein Amerikaner auf Deutschlandrundreise hält an einem Bauernhof an, um nach dem Weg zu fragen. Er spricht den ersten an der ihm über den Weg läuft: "Hey Mister!" - Der Antwortet: "Nein, nein, der Mister ist im Stall, ich bin der Melker."

Dann warte ich bei Deinen Änderungen im Fotografierverhalten darauf, dass Du meine Bilder nachmachst und uns mit WW-Objektiven schöne Sprungbilder vor noch schönerer Landschaft zeigst ... :d&w:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 10. Jan 2022, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 3867
Wohnort: Eutin
Vielen Dank, Achim & Udo :thumbup:

xy_lörrach hat geschrieben:
Kennst Du den?

Ein Amerikaner auf Deutschlandrundreise hält an einem Bauernhof an, um nach dem Weg zu fragen. Er spricht den ersten an der ihm über den Weg läuft: "Hey Mister!" - Der Antwortet: "Nein, nein, der Mister ist im Stall, ich bin der Melker."

Dann warte ich bei Deinen Änderungen im Fotografierverhalten darauf, dass Du meine Bilder nachmachst und uns mit WW-Objektiven schöne Sprungbilder vor noch schönerer Landschaft zeigst ... :d&w:

Der Witz gehört tatsächlich zu unseren Standard-Dialogen hier im Norden. Mit Fremdsprachen ist das halt so‘ne Sache… Wie in folgender Geschichte:

Sitzen zwei Männer hier bei uns vor ihrem Bauernhaus. Kommt ein Tourist vorbei, steigt aus dem Auto und fragt „Können Sie mir den Weg zum Bahnhof sagen?“ Die beiden gucken ihn nur doof an und sagen kein Wort. Er versucht es nochmal, ohne Erfolg. Der Tourist probiert es noch auf englisch, französich, russisch und einigen anderen Sprachen. Stets ohne Erfolg, die beiden gucken ihn nur ausdruckslos an, ohne zu antworten. Entnervt springt der Tourist in sein Auto und braust davon. Die beiden Männer schauen sich an: „Der konnte ja bannig viele Sprachen!“ „Jo. Aber wat het es ihm nützt?“

Zurück zur Fotografieren… Ich verrate ein dunkles Geheimnis, WW hate ich schonmal zaghaft versucht sieht aus, wie man erwarten kann :yessad:

Liebe Grüße :wink:
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3091
Bronco hat geschrieben:
Sitzen zwei Männer hier bei uns vor ihrem Bauernhaus. Kommt ein Tourist vorbei, steigt aus dem Auto und fragt „Können Sie mir den Weg zum Bahnhof sagen?“ Die beiden gucken ihn nur doof an und sagen kein Wort. Er versucht es nochmal, ohne Erfolg. Der Tourist probiert es noch auf englisch, französich, russisch und einigen anderen Sprachen. Stets ohne Erfolg, die beiden gucken ihn nur ausdruckslos an, ohne zu antworten. Entnervt springt der Tourist in sein Auto und braust davon. Die beiden Männer schauen sich an: „Der konnte ja bannig viele Sprachen!“ „Jo. Aber wat het es ihm nützt?“

Der ist mindestens genauso alt ... ')

Zitat:
Zurück zur Fotografieren… Ich verrate ein dunkles Geheimnis, WW hate ich schonmal zaghaft versucht sieht aus, wie man erwarten kann :yessad:

Ich erinnerte mich dunkel solche Bilder bei Dir schon mal gesehen zu haben. Sieht doch ganz nett aus ... (wenn ich jetzt sagen würde "ganz nach meinem Geschmack", dann darf ich wahrscheinlich nie wieder bei Euch erscheinen) ... :d&w:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 3867
Wohnort: Eutin
Moin zusammen,

in einem anderen Thread habe ich gelesen, dass manche Bilderserien im Forum eher ‚belanglos‘ seien, und man die besser nicht einstellen solle. Dazu kann man gewiss verschiedene Meinungen vertreten. Vorsichtshalber der Warnhinweis: Wer in diesem Thread nach Anspruch und Bildqualität sucht, kann genau so gut in der eigenen Dusche nach Gold schürfen… hat mehr Aussicht auf Erfolg.

Hier geht es nicht um Anspruch, sondern um Ausprobieren, Spaß, gelegentlich gute, oftmals sicherlich schlechte Ideen - was solls. Das Klassische „Der Weg ist das Ziel“ ist zwar eine abgedroschene Phrase geworden - hier trifft‘s für mich aber mal zu. Genug der Vorrede: Beim Abendessen schoss mir durch den Kopf, mal mit GR III und Blitz durch die Stadt zu ziehen. Der Blitzschuh meiner GR III ist noch neuwertig, nie benutzt. Wird also mal Zeit. Allerdings hatte ich nur den AF 540 FGZ II dabei… das ist für die kleine Kamera Overkill. Die Kombi ist gaaaanz wenig kopflastig (die Wasserflasche dient zur Stabilisierung :rofl: )

Bild
Datum: 2022-01-14
Uhrzeit: 20:28:03
Blende: F/2.2
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 43mm
KB-Format entsprechend: 43mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#14

Bei uns sagt man „Da wackelt der Schwanz mit dem Hund“. Also nicht Kamera mit Blitz, sondern Blitz mit Kamera…

Bild
Datum: 2022-01-14
Uhrzeit: 20:37:39
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 43mm
KB-Format entsprechend: 43mm
ISO: 1000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II
#15

Die Versuche draußen hielten sich in engen Grenzen. Fokussieren im Dunklen ist mit der GR III eh‘ so‘ne Sache. Da vermisse ich halt den optischen Sucher. Und wenn ich im manuellen Modus so belichte, dass das mit Blitz passt, sehe ich im Vorschaubild sowieso nur schwarz. Also Fokus nach Entfernung, abblenden, und den schwarzen Kasten in die richtige Richtung halten… wird schon passen. Vernünftige Bildgestaltung ist aber etwas Anderes. Das wird so nicht zum Hobby :motz:

Bild
Datum: 2022-01-14
Uhrzeit: 21:10:07
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 18.3mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash fired, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., RICOH GR III
#16

Zum Glück kann die GR III auch ohne Blitz :ja:

Bild
Datum: 2022-01-14
Uhrzeit: 20:57:04
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 15s
Brennweite: 18.3mm
KB-Format entsprechend: 28mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., RICOH GR III
#17

Fazit: Kann man so machen, ist aber Mist. Wenn, muss man einen kleinen Taschenblitz aufstecken. Gibt es, habe ich aber nicht. Der könnte dann Sinn machen - versaut nicht das Handling der Kleinen (der FGZ macht das arg unhandlich), und als Aufhellblitz o.ä. dürfte das eine gute Möglichkeit sein. Hey, falls Isabel zufällig mitliest: Vielleicht kommt mal zufällig ein 201FG in den Adventskalender… :princess:

Auch wenn ich den Versuch als einigermaßen gescheitert ansehe - Hatte Spaß wie Bolle.

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 10890
Wohnort: Laatzen
Auf die Idee, eine GR an den großen Blitz zu montieren, muss man erstmal kommen... :shock:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 18:50
Beiträge: 1686
Wohnort: Rheinhessen
klabö hat geschrieben:
Auf die Idee, eine GR an den großen Blitz zu montieren, muss man erstmal kommen... :shock:

Es geht sogar entfessellt mit den Cactus V6II 8-)

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 3867
Wohnort: Eutin
Catch-22 hat geschrieben:
klabö hat geschrieben:
Auf die Idee, eine GR an den großen Blitz zu montieren, muss man erstmal kommen... :shock:

Es geht sogar entfessellt mit den Cactus V6II 8-)


Das wär‘s ja noch. Paar Blitze, Sender, Stative für die Blitze… und dann aus Plagtzgründen nur die GR III einpacken :kopfkratz: :klatsch: :rofl:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2022, 11:22 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 913
Den 201 habe ich nicht. Aber den Vorgänger 200. Den hatte ich auch probeweise an die GR Iii geflanscht. Ich finde das Handling der GR mit Blitz unbefriedigend. Die Kombi liegt nicht mehr so gut in der Hand. Auf die Idee mit dem Cactus bin ich noch nicht gekommen. Das muss ich mal probieren.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2022, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3091
Vielleicht sollte man beim Peter im entsprechenden Thread mal den Wunsch hinterlegen, dass Pentax eine Kamera in den Biltz integrieren soll? ... :ka:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2022, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 3867
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank newny & Udo :wink:

newny hat geschrieben:
Den hatte ich auch probeweise an die GR Iii geflanscht. Ich finde das Handling der GR mit Blitz unbefriedigend. Die Kombi liegt nicht mehr so gut in der Hand.

Vielen Dank für Deine Erfahrung. Habe leider bei dem GR III-Event in Hamburg verpasst, das auszuprobieren; die hatten so ein Ding am Start.

@Udo: Am besten baut man die dann auch etwas flacher. Und mit größerem Display. Und Internetzugang. Und großem internen Speicher. Und graviert ein Apfel-Logo drauf. Was, das gibt es schon :kopfkratz::d&w:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Duell der Bokeh Linsen Trioplan gegen Zeiss 135 Apo Sonnar
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: gt82
Antworten: 31
Tipps gegen wackelige Hände
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Juhwie
Antworten: 17
S/W-Look, Digital versus Analog...Neu gegen Alt
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Palisander
Antworten: 14
gegen Graffitti
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz