Aktuelle Zeit: Fr 16. Apr 2021, 10:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 20:31 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 5319
Wohnort: Berlin
kris-kelvin hat geschrieben:
In Berlin könnte ich für AstraZen kurzfristig einen Termin vereinbaren und für Biontech gäb es einen in 2 Monaten.
Den für AstraZen würde ich machen, aber wer garantiert mir, daß ich den Zweiten auch mit AstraZen bekomme ?
Ein Rumgepansche, erst den einen Impfstoff und dann einen anderen verabreicht zu bekommen schmeckt mir nicht.
Wenn es ggf. doch zu Komplikationen kommt, schiebt es ein Hersteller auf den anderen.
Erst sollen nur die Jungen damit geimpft werde, dann nur die Alten und letztlich eine Dosis davon und eine Dosis von dem anderen.
Komme mir vor wie in der Hexenküche der Alchemie.
Weiß von euch jemand dazu etwas genaueres, wie man wenigstens zwei Mal vom gleichen Hersteller geimpft wird ?
Schöne Restostern :wink:

Du kannst dich nur danach richten was aktuell gilt: Impfung mit AstraZeneca für Ü60.
Ich mache das auch und habe keine Bedenken (passieren kann immer etwas).
Meine Tochter ist als Krankenhausmitarbeiterin mit AstraZ geimpft worden (Erstimpfung), sie würde nun Biontech kriegen, kann aber auch weiterhin AstraZ bekommen wenn Sie sich freiwillig nach einer Beratung dafür entscheidet - beim Hausarzt, nicht im Impfzentrum.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 20:59 
Offline

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 20:57
Beiträge: 111
Wohnort: Reken
Also.. es braucht sich nur ein Ehepartner registrieren und anmelden...dieser kann dann den Partner mitbuchen... Dann bekommt mann auch gemeinsam die Termine.
..ist nicht so ersichtlich.....hatte auch uns beide angemeldet.!!

_________________
Grüße aus dem schönen Münsterland

Berthold


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 8761
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Also ich werde mich nicht kümmern.
Bin erstens jetzt sowieso nicht dran und zweitens hat es geheißen jeder bekommt ein Impfangebot.
Ich warte bis mich jemand anschreibt oder der Hausarzt mich fragt.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, SMC DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 17:24
Beiträge: 709
@angus: Da bist Du ja weit vor mir dran. Bei dem ersten Impftermin um 5 Minuten und bei dem 2. Impftermin glatt um 6 Stunden. Ist das nicht ungerecht? Das wäre doch eine Skandalgeschicht für die Zeitung mit den vier Buchstaben! :mrgreen: :d&w:

_________________
Viele Grüße aus dem Rheinland
Der Michel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4756
Wohnort: Heinsberg
Genau! Was erlaube Schpahn?!?!?! :beef:

Ich habe auch Termine für meinen Bruder gemacht, weil der Internetprobleme hatte. Dorothée und ich waren 3 Stunden beschäftigt: Der Tag ist besetzt... jetzt wieder frei, aber die Uhrzeit nicht, andere Uhrzeit, der Tag ist nun vergeben, bitte wählen Sie einen anderen Tag, bei dem anderen Tag waren fast alle Zeiten angeblich besetzt, obwohl der Tag frei war, dann sprangen wieder alle Uhrzeiten auf frei, dafür kam nach der Wahl die Meldung: Tag ist besetzt, wählen Sie einen anderen und der angeblich vorher besetzte Tag war wieder frei.... das ist wie mit dem Zettel der auf beiden Seiten mit „Bitte umdrehen“ beschriftet ist. Irgendwann hat es dann funktioniert und Brüderchen bekommt die Impfung einen Tag später als wir.

Bleibt gesund, vertragt die Impfung :cap:

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 14:31 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 10944
Na ja, wer schonmal versucht hat, begehrte Konzertkarten zu bekommen kennt das Phänomen - angeblich haben am Samstag 100 Millionen Zugriffe stattgefunden - darauf ist keine normale Software und Hardware ausgelegt, irgendwann ist schluss...Dafür finde ich es schon erstaunlich wieviel Termine bekommen haben - es sind ja auch über 220.000 Impftermine schon vergeben worden und die restlichen 230.000 werden auch noch abgerufen, da bin ich mir sicher..

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 1219
In der Tat ein Geschenk. Meine Online-Anmeldung (in SH) klappte problemlos, auch bei Freunden; schien gut organisiert. So auch das Impfen im Zentrum. AstraZeneca, keine Nebenwirkungen, alles gut. Es gibt also auch gute Nachrichten.

_________________
Herzlichen Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 15:08 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 10944
In NRW gibt es mehr 60-79jährige als SH Einwohner hat..(rund 3,8 Mio) das sind eben doch andere Dimensionen, aber die Rückmeldung derer, die schon im Impfzentrum waren waren durchweg positiv.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4756
Wohnort: Heinsberg
Yep, die Anforderungen an das „Buchungssystem“ sind immens gewesen. Tlw. Zugriffe im Zig-Millionenbereich. Da geht jedes Buchungssystem in die Knie. Und solange die Problemchen bei der Buchung die einzigen Nebenwirkungen sind... :thumbup:

Wir sind jedenfalls froh, einen Termin zu haben. Das wird hoffentlich die Zukunft etwas entspannter gestalten.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2621
GuidoHS hat geschrieben:
Ich habe auch Termine für meinen Bruder gemacht, weil der Internetprobleme hatte. Dorothée und ich waren 3 Stunden beschäftigt: Der Tag ist besetzt... jetzt wieder frei, aber die Uhrzeit nicht, andere Uhrzeit, der Tag ist nun vergeben, bitte wählen Sie einen anderen Tag, bei dem anderen Tag waren fast alle Zeiten angeblich besetzt, obwohl der Tag frei war, dann sprangen wieder alle Uhrzeiten auf frei, dafür kam nach der Wahl die Meldung: Tag ist besetzt, wählen Sie einen anderen und der angeblich vorher besetzte Tag war wieder frei.... das ist wie mit dem Zettel der auf beiden Seiten mit „Bitte umdrehen“ beschriftet ist. Irgendwann hat es dann funktioniert und Brüderchen bekommt die Impfung einen Tag später als wir.

Sehr interessant ...

Als ich die Termine für meine Eltern gemacht hatte, da wurde mit jeweils genau EIN Terminpaar angeboten, dass ich dann annehmen konnte/musste, es war keine Auswahl auf etwas bestimmtes möglich. Wenn es nicht gepasst hätte, dann hätte ich absagen und ein neues Terminpaar anfragen können. Nach dreimaligem Ablehnen hätte man sich komplett neu registrieren müssen.

Aber auch wie bereits geschrieben: Ich hatte keine Möglichkeit irgendwo anwählen zu können, dass auch ein Termin für einen Ehepartner mitgebucht werden kann.

Ein Problem mit dem Buchungssystem an sich habe ich nie bemerkt. Das Problem hier war schlicht der nicht verfügbare Impfstoff und somit eine nicht mögliche Terminvergabe. Weiterhin haben meine Eltern bis heute von offizieller Seite nie ein Impfangebot bekommen. Jetzt in der Wohnanlage lief es nur über die hausinterne Information, dass das mobile Impfteam kommt. (Ich weiß nicht, ob man das unter "offizielles Impfangebot" verbuchen kann oder nicht.)

Ich vermute irgendwie, dass nicht jedes Bundesland das gleiche System hat und es daher Unterschiede von Bundesland zu Bundesland geben kann.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Du siehst so aus, wie ich mich fühle
Forum: Offene Galerie
Autor: zeltbrennt
Antworten: 0
Habe mich auch mal an Vögeln versucht... (Update 21.02.21)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Micha85
Antworten: 9
Ich dacht mich trifft der Schlag.......
Forum: Small Talk
Autor: ErnstK
Antworten: 22
Das analoge Fotografieren lässt mich nicht mehr los
Forum: Analoge Kameras
Autor: fussel
Antworten: 7
Bild des Jahres, für mich, in diesem Forum ...
Forum: Small Talk
Autor: Arno
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz