Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 17:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 15:26
Beiträge: 1890
Das bisschen Schnee bei uns ist im Liguster vor dem Haus erst angetaut, dann wieder gefroren...
Schöne Objekte, um mit dem immer noch ungewohnten Tamron 90 / 2,5 Macro etwas zu üben:




Datum: 2016-01-18
Uhrzeit: 12:50:34
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1





Datum: 2016-01-18
Uhrzeit: 12:50:48
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#2





Datum: 2016-01-18
Uhrzeit: 12:51:16
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#3





Datum: 2016-01-18
Uhrzeit: 12:51:43
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 85mm
KB-Format entsprechend: 127mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#4



Irgendwie habe ich den Eindruck, dass der Schärfentiefebereich bei der Linse noch kleiner ist als bei meinem Pentax D-FA 50mm / F2.8 (kann das sein?); frei Hand ist es jedenfalls verflixt schwierig, exakt zu fokussieren.

Gibt's eigentlich noch mehr Forumsmitglieder, die diese Macrolinse ab und an einsetzen?
Dann könnte man ja 'nen thread in den Lens Clubs starten?!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Zuletzt geändert von quartax am So 27. Mär 2016, 21:56, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8402
Hallo quartax

Sehen doch schon ganz gut aus die ersten Versuche! :2thumbs:

Die Schärfentiefe ergibt sich aus Maßstab und Blende!
Die Brennweite ist Wurscht!
Kann sein das es Gefühlsmäßig bei Dir so ankommt,das kenn ich auch manchmal.
Ist aber nur Fake :ja: :mrgreen:

Es geht mehr darum auf dem Motiv den Fokus so zu setzen,das er den Schärfeeindruck maximal unterstützt!
Leichter gesagt als getan :lol:

Bei Bild#1 hat es doch schon nicht so schlecht gefunzt!
Durch die flächige Draufsicht ist die Schärfewirkung schon ganz gut!

Bei Bild #2 hätte es fast geklappt
der obere Bereich ist schon gut scharf,und geht dann nach unten etwas aus der Schärfe.
So wie es aussieht warst Du nicht genau auf der Höhe des Motives.Du hast etwas von oben nach unten fotografiert!
Wärst Du etwas tiefer gegangen und dann im rechten Winkel drauf,hätte es auch für unten gereicht.
Evtl hätte der Fokus auch noch nen ticken weiter nach vorn gekonnt.(1/3-2/3 Regel)

War jetzt nur mal was mir dazu im Moment einfällt.
Die Macrogeschichte ist halt ein mords Kampf um jedes Fitzelchen :lol:
Ich verliere sehr oft :ugly:

Vieleicht noch ein kleiner Tip.
Versuch mal nicht immer mit dem gerade maximal möglichen Maßstab zu fotografieren.
Gehe lieber mal zB. 30% kleiner und vergrößere anschließend am PC wieder.
So gewinnst Du etwas Schärfentiefe und es ist qualimäßig nicht sichtbar und läßt Spielraum für einen guten Schnitt.

In diesem Sinne :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Nov 2015, 14:11
Beiträge: 284
Wohnort: Salzhemmendorf
Gefällt mir ganz gut. Frei hand ist schon nicht einfach. Es hat schon seinen Grund, dass hier oft mit Stativ gearbeitet wird.

_________________
vG
Martin

Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 7152
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Die #2 finde ich Klasse :2thumbs: , als ob das Eis aus dem Zweig quillt.
Zum Makro-Aspekt hat Bern ja schon genug gesagt aber nur so als Bild ist es schon toll.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Jan 2016, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 20:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
interessante Eisgebilde, solche Motive kann nur unsere wunderschöne Natur bieten.
bei 1 sitzt ein Eisfrosch auf dem Blatt = :2thumbs:

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2016, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 15:26
Beiträge: 1890
Oliver.D hat geschrieben:
bei 1 sitzt ein Eisfrosch auf dem Blatt = :2thumbs:


hey, den hab ich noch gar nicht gesehen :)

Danke für Eure Kommentare ich bleib dran!
(und freu mich über Verstärkung von weiteren Nutzern dieser Linse)

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 15:26
Beiträge: 1890
(Also für einen eigenen thread in den Lens Clubs reicht's noch nicht, deswegen mach ich mal hier weiter. Hätte gern das Thema geändert - die "Mini-Eisskulpuren" rausgeschmissen - aber weiß nicht, wie das geht...)

(Könnt mir jemand sagen, was ich da machen muss?)

Bin heut bei strahlendem Sonnenschein mit dem Tamron 90/2,5 losgezogen, so zwischen Waldrand und Bach. Stativ nehm ich da nicht mit, ist mir (vorläufig) zu blöd.

Das Glas ist für mich als Einsteiger schon 'ne gewaltige Herausforderung und ich schwanke immer noch, ob ich weiterkämpfen soll. Irgendwie hab ich noch nicht ganz raus, wie es mit meiner K-S2 kommuniziert - manchmal liegt die Belichtung leider total daneben.

Bei so geringem Schärfentiefebereich manuell zu fokussieren (und dann noch Freihand), da kann nicht jeder "Schuss" sitzen.




Datum: 2016-01-25 Uhrzeit: 14:30:50 Blende: F/5 Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 100 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#5





Datum: 2016-01-25 Uhrzeit: 14:37:08 Blende: F/10 Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 100 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#6


Aber wenn der Fokus mal sitzt, dann macht's richtig Spaß





Datum: 2016-01-25 Uhrzeit: 15:20:09 Blende: F/4.5 Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 100 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash modeKamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#7





Datum: 2016-01-25 Uhrzeit: 15:23:50 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 100 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#8


Und dann lässt sich ja mit der Schärfentiefe auch ganz nett spielen (mal ganz ohne Macro):



Datum: 2016-01-25 Uhrzeit: 14:43:04 Blende: F/4 Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 100 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#9

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Zuletzt geändert von quartax am Di 26. Jan 2016, 07:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 25. Jan 2016, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9466
Wohnort: Meckesheim
schöne Versuche finde ich
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 4. Mär 2016, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 15:26
Beiträge: 1890
So, nach ein paar weiteren Übungsrunden sind wir nun doch so gut wie Freunde geworden.

Der Fokus sitzt immer öfter (zumindest bei unbewegten Motiven)!



Datum: 2016-02-27 Uhrzeit: 13:37:09 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 400 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#10





Datum: 2016-02-15 Uhrzeit: 14:47:42 Blende: F/9 Belichtungsdauer: 1/80s Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 400 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#11


Ja - ohne Moos ist auch bei mir nix los...


Datum: 2016-02-27 Uhrzeit: 14:09:45 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 400 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#12


Und wenn der Fokus mal nicht hundertprozentig passt, dann gibt's immerhin ein respektables Bokeh:


Datum: 2016-02-12 Uhrzeit: 15:32:46 Blende: F/4.5 Belichtungsdauer: 1/160s Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 400 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#13


Das Fokussieren auf größere Distanzen find ich inzwischen fast schwieriger - aber manchmal klappt auch das.


Datum: 2016-02-15 Uhrzeit: 15:14:22 Blende: F/9 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 400 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#14





Datum: 2016-02-15 Uhrzeit: 15:43:47 Blende: F/4.5 Belichtungsdauer: 1/50s Brennweite: 85mm KB-Format entsprechend: 127mm ISO: 400 Weissabgleich: Auto Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#15


Jetzt bin ich mal gespannt, was mit dem Glas sonst noch so geht (und darauf, was passiert, wenn ich den TK vielleicht irgendwann zum funktionieren bring).

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 4. Mär 2016, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8402
He Klasse quartax! :clap:

Läuft doch! :lol:

Hast Dich prima rangetastet an die Geschichte,jetzt kann der Frühling ja kommen! :ja:

Was ist denn mit dem TK?

beste Grüsse

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

tschüß 2015 und willkommen 2016
Forum: Small Talk
Autor: Oliver.D
Antworten: 9
Flachsmarkt 2016 in Krefeld-Linn
Forum: Offene Galerie
Autor: crispinus
Antworten: 1
Pentaxians UT 2016: 3) Findungs- und Plauderecke
Forum: Usertreffen
Autor: mika-p
Antworten: 63
Am Eisi-Teich...was da sonst noch piept -update 22.04.2016
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 8
Tanzania Reise Februar 2016
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Kallikratidas
Antworten: 39

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz