Aktuelle Zeit: Do 27. Feb 2020, 22:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2020, 07:51 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 10411
Wohnort: Hessen
Das finde ich auch, das Wetter hat dir wirklich keinen Strich durch das Bild gemacht.

Die #2 und 3 sind :dasisses:

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2020, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 15:12
Beiträge: 1194
Wohnort: Karlsruhe
Hi,

tolle Bilder - für mich die #2 und die #7 :2thumbs:

Den Pfosten mit der Möwe (#5) hätte ich vielleicht nicht ganz mittig aufgenommen.. oder im Querformat mehr an die Seite..
(ist aber nur meine persönliche Empfindung..).

Da kommen Erinnerungen hoch.. das Wetter kenne ich noch aus Studententagen. Ich fands klasse am einsamen Seeufer im Nebel herumzulaufen (z.b. auf der Insel Reichenau) und nur auf die Geräusche zu achten - Photos gibts auch, aber nur analog und andere Kameramarke ;).

Im Winter war Konstanz für manche Studenten nicht zu ertragen (trüb, neblig, grau) - für Lebensmüde wurde zeitweilig die Außenterrasse des "Bibliothektsturm" an der Uni gesperrt - von dort hat man bei gutem Wetter ne tolle Aussicht über den gesamten See..

_________________
Volker

so long and thank you for the fish >~°>




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2020, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:53
Beiträge: 2532
Wohnort: Landau in der Pfalz und Dreieich
Danke an alle für die Rückmeldung. :cap:
Die #2 mit Nebel hat natürlich was. Und ich mag das Bild ja auch.
Der ursprüngliche Plan bei Bild #2 war es das links neben der Imperia und dem Leuchturm die Sonne über dem See aufgeht. Eine Aufnahme so nur im Winter geht, wegen dem Sonnenstand und der Tatsache, dass das Museumsschiff nicht an dem Anleger liegt.
Vielleicht auch deshalb mein Frust, weil ich nur diesen Morgen hatte für das Bild. Aber so wie man plant kommt es halt nie. :lol:

mimpi hat geschrieben:
aber wer ist denn die Person (also das Bild einer Person) mit der rückwärts gewandten Kappe auf der #1? Ist das der Erkan oder der Stefan?


Weder noch. Die abgebildete Person ist weit aus Älter als die beiden.
Bei der Fassadenverzierung handelt es sich um ein Kunstprojekt namens . Das Gebäude war mal eine Schule und wird bald ein Pflegeheim werden.

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Feb 2020, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 10050
Wohnort: Meckesheim
sehr schöne Serie Fabio
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Stille am Stausee II Der Morgen danach....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Deepflights
Antworten: 13
Möwe drängt Krähe einen Fisch auf
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Harald Breibart
Antworten: 18
Stahlwerk bei Nacht
Forum: Urban Life
Autor: Samo
Antworten: 7
Sonntag morgen nach 8
Forum: Menschen
Autor: m@rmor
Antworten: 6
Kleine Wildlife-Runde am Morgen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz