Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 08:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3830
So hat ja vor kurzem ein Politiker die Schützenvereine bezeichnet. Mit Verlaub - er hat wohl nicht viel Ahnung vom Schützenwesen. Jedenfalls feierte unser Verein letztens sein 100 jähriges Jubiläum. Eröffnet wurde das mit einem Kommers im Festzelt. Unser Dorf hat ca. 2.500 Einwohner. Im Schützenverein sind ca. 900 Mitglieder. Daran kann man sehen das der Verein im Dorfleben eine wichtige Rolle spielt. Und ehrlich, ich kenne keinen einzigen Rechten. Nicht destotrotz hat man sich die gute Laune nicht verbieten lassen.

Hier nun ein paar Bilder von der Eröffnung.

Bild
#1 Einzug der Fahnenträger ins Festzelt.

Bild
#2 Musik gehört natürlich auch dazu

Bild
#3 Auch die Geistlichkeit ist immer anwesend.

Bild
#4 und die Bürgermeisterin hält eine Rede

Bild
#5 Und das war der Festredner zum Jubiläum. Ein hier bekannter Geistlicher aus dem Nachbarort. Übrigens Philipp Rösler war auch mal da als er noch ein Bundesminister war. Ich glaube für Gesundheit.

Bild
#6 seine Rede kam sehr gut an

Bild
#7 sodaß es dafür stehenden Beifall gab,

Bild
#8 und Orden für verdiente Mitglieder wurden auch verteilt

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Mo 8. Jul 2019, 21:16 
Offline

Registriert: Mi 28. Okt 2015, 19:33
Beiträge: 237
Die Stimmung hast du ME prima eingefangen! Ich finde es gut dass noch Traditionen
gibt und diese gepflegt werden.

Und was den Hort der "Rechten" angeht, mit der Bezeichnung ist man heute viel zu schnell,
das ist man ja schon wenn man nur den leiseste Zweifel flüsternd äußert...

_________________
Viele Grüße
Holger

K3, K50 als Backup, zu viele Objektive, 2x Metzblitz....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2019, 02:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8827
Wohnort: Meckesheim
tolle Serie und unsere Politiker wissen zu 80% nicht was sie jeden Tag für einen Mist verzapfen
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2019, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 1332
Wohnort: Aachen
:2thumbs: für die Bilder und die Aussage

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2019, 17:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 19682
Wohnort: Alpen(NRW)
Pauschalisierungen hinken in jeder Richtung.

Auch wenn es Schützenvereine geben mag, wo das nicht so ist, gibt es genug Beispiele, in denen man Tradition, Deutschtümelei und rechtes Gedankengut nicht mehr voneinander unterscheiden kann.
Normalerweise hätte ich diese Diskussion so nicht eröffnet, aber bei solch einer Überschrift ...

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2019, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 22:12
Beiträge: 588
Ja, die Überschrift ist provokativ. Verharmlosen sollte man auch nicht.
Wie du auch geschrieben hast fällt es schwer, hier differenziert zu unterscheiden.
Es wird in vielen Schützenvereinen Deutschtümmelei und rechtes Gedankengut geben.
Es wird aber auch viele geben, die hier Tradition pflegen und so in eine Schublade gesteckt werden.
So wie wir nicht in eine Schublade gesteckt werden wollen sollten wir auch Vorsicht walten lassen, wenn wir andere beurteilen.

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2019, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4160
Wohnort: im schönen Wetter
Die Stimmung im Festzelt war prima, So vermitteln es deine Bilder sehr eindrucksvoll. :thumbup:

Der Herr ohne Hut in der #8 verfügt offensichtlich über eine ganze Palette verschiedener Gesichtsfarben. Schaut schon sehr interessant aus.. :ja:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Hort der Rechten
BeitragVerfasst: Di 9. Jul 2019, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3830
Der schaut aber wirklich so aus. Kann am Alter liegen :ka:

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hort des Wissens (kleiner Nachschlag auf S. 4)
Forum: Urban Life
Autor: chruztoph
Antworten: 42
Welche Musik hört ihr gerade?
Forum: Small Talk
Autor: User_00062
Antworten: 3990
Hört auf mich ständig anzumachen!
Forum: Offene Galerie
Autor: Sunlion
Antworten: 9
hört hört!
Forum: Urban Life
Autor: lunany
Antworten: 0
Natur und Tier im rechten Winkel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Sid
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz