Aktuelle Zeit: Sa 30. Sep 2023, 01:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 12. Jul 2023, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 1674
Wohnort: Mittelhessen
Catch-22 hat geschrieben:

das kommt mir bekannt vor :-)

2009 bin ich auch in den Laden und wollte mir die Nikon holen.

Bei mir war's fast genau so, nur war es 2011, und ich hatte mich eigentlich schon auf eine D5100 eingeschossen, die ich im Laden mal ein wenig befriemeln wollte. Der Verkäufer hat mir dann - "es gibt ja auch Alternativen; wussten Sie, dass auch Pentax noch Kameras baut?" - eine K-5 in die Hand gedrückt. Die war mir viel sympathischer, nicht zuletzt, da ich davor lange mit einer MX und ein paar Objektiven sehr glücklich war. Tja, und da stehe ich nun... ;-)

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Aug 2023, 18:48 
Offline

Registriert: Sa 21. Mai 2022, 04:56
Beiträge: 9
Hallo
Bei mir war es keine Pentax mit der es anfing sondern eine Revue AC3. Mein Vater hatte eine AC2 und so hatten wir reichlich Objektive zum tauschen. Meine Revue hat mich bestimmt auf gut 3 bis 400Tkm begleitet und hatte nie Probleme. Daher kam ich auch nicht auf die Idee das System zu wechseln. Meine erste Digitale war dann eine K10D und die bunten KR von denen ich drei Farben hab. Mein Liebling ist aber immer noch die kleine Optio 750z.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Aug 2023, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3801
Wohnort: Hürth
Und da soll noch einer sagen, die Kameras könnten kein Rot ... ganz ehrlich, für unkritische Lichtsituationen (also kleine ISO Werte) sind die alten Kameras noch absolute Spitze!

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2023, 09:22 
Offline

Registriert: Do 19. Apr 2018, 07:30
Beiträge: 44
Nachdem ich DSLR-mässig vorher mit einer SIGMA SD-10 eingestiegen war - die ich nach einem USA Urlaub gegen was "gescheites" tauschen wollte musste da was passieren.
Die Entscheidung für Pentax war wegen der damals aktuellen K10D gefallen. Die beworbene Abdichtung sowie der SR haben mich ins Pentax-Lager gelenkt.
Geworden ist es dann die K100D :)
Die hab ich zusammen mit dem Kit-Objektiv und dem Sigma 4.0/100-300 erworben.

Die 6 MP Bilder der K100D sind immer noch sehenswert. Der damals verbaute Sony-Sensor hat schon ganz besonders tolle Farben produziert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2023, 11:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10711
Wohnort: St. Blasien
 
 
 Vielen Dank für das Reinschauen und eure Erfahrungen mit zu teilen.

Ich mache jetzt mit Bildern weiter. 3 Jahre Malaga mit 2 Objektiven :yessad: 8-)

Noch hatte ich nur das 18-55er Kit





#18






#19






#20






#21






#22



:cap:
   
 
 

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2023, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 4030
diego hat geschrieben:
Ich mache jetzt mit Bildern weiter. 3 Jahre Malaga mit 2 Objektiven :yessad: 8-)

Noch hatte ich nur das 18-55er Kit

Bei den Bildern frage ich mich, warum Pentax überhaupt noch anderer Objektive entwickelt hat ... :shock: ... Ich finde die schon außerordentlich gut ...

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2023, 22:18 
Offline

Registriert: Mo 7. Sep 2020, 10:56
Beiträge: 837
Die Kit-Objektive sind besser als ihr Ruf.

Bei mir wurde es die K-10D mit 16-45 und A135. Später kam noch das DA70 dazu.
Das 18-55 liegt heute noch praktisch unbenutzt rum.
Und dann ging es los :rolleye:
Kameras, Objektive... die Katastrophe nahm ihren Lauf.

Grund für mich war dass die Pentaxobjektive den kleinsten Durchmesser hatten.
Durch die Ringmotoren von C, M (noch nicht S) und N wurde mir das zu sperrig.

Gruß
Oli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2023, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jan 2017, 17:34
Beiträge: 596
Wohnort: Oldenburg (i. Oldb.)
undklick hat geschrieben:
Und dann ging es los :rolleye:
Kameras, Objektive... die Katastrophe nahm ihren Lauf.

So ähnlich ging es mir auch. Und ich brauchte noch nichtmal einen Grund. C.M.N.S. waren mir immer relativ egal. :gaehn:

_________________
Spiegelreflex oder gar nichts


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Aug 2023, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 11:28
Beiträge: 230
undklick hat geschrieben:
...Grund für mich war dass die Pentaxobjektive den kleinsten Durchmesser hatten.
Durch die Ringmotoren von C, M (noch nicht S) und N wurde mir das zu sperrig....

Das war auch mein Grund bei Pentax zu bleiben. Die waren damals immer die kleinsten Kameras.
Jetzt habe ich, mit dem Dinosaurier K-1, zwischen all den winzigen Spiegellosen in der Regel die grösste Kamera.

Die Zeiten ändern sich. :ugly:

_________________
PENTAX KP, K-1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2023, 15:21 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10711
Wohnort: St. Blasien
 
 
 Eine Woche später, nach dem Kauf der K100d kam das zweite Objektiv dazu. Das DA 50-200 sollte es werden. Doch der Fotohändler hatte das von Samsung (Schneider Kreuznach) gelabelte da. Preis war 1/3 des Original DA 50-200. Das Objektiv kommt immer in die Fototasche, wenn kein Patz ist. Z.B bei der Arbeit, aber es war auch heute dabei. Als Notnagel, wenn mal...........................
Aus dem Fotogeschaft in Malaga gleich musste es zeigen was es kann.
Auch zuhause auf der Finca waren noch ein paar Probeschüsse angesagt.





Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 10:35:30 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1000s Brennweite: 150mm KB-Format entsprechend: 225mm ISO: 200 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#23






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 10:35:58 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1600s Brennweite: 160mm KB-Format entsprechend: 240mm ISO: 200 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#24






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 10:38:43 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 50mm KB-Format entsprechend: 75mm ISO: 200 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#25






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 10:41:30 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/125s Brennweite: 50mm KB-Format entsprechend: 75mm ISO: 400 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#26






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 10:44:15 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 200mm KB-Format entsprechend: 300mm ISO: 400 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#27






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 11:45:49 Blende: F/5.6 Belichtungsdauer: 1/125s Brennweite: 50mm KB-Format entsprechend: 75mm ISO: 200 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#28






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 18:36:33 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 200mm KB-Format entsprechend: 300mm ISO: 200 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#29






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 19:12:30 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 200mm KB-Format entsprechend: 300mm ISO: 800 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#30






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 19:12:55 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/320s Brennweite: 200mm KB-Format entsprechend: 300mm ISO: 800 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#31






Datum: 2009-09-25 Uhrzeit: 19:13:40 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/250s Brennweite: 200mm KB-Format entsprechend: 300mm ISO: 800 Kamera: Pentax Corporation, PENTAX K100D
#32



:cap:
   
 
 

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Objektive kaufen in Spanien
Forum: Kaufberatung
Autor: Cookie86
Antworten: 4
Umstieg von K100d auf ???
Forum: Kaufberatung
Autor: Avals
Antworten: 30
Abschied. Auf Zeit?
Forum: Hallo Forum
Autor: unverändert
Antworten: 1
"Zeit" Experiment
Forum: Offene Galerie
Autor: th.
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz