Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 20:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2634
Wohnort: Bremen
So, mein kürzlich in Ebay gekauftes Miyata hab ich nun Umgebaut.

40456504nx51499/offene-galerie-f38/fahrradsucht-die-naechste-japanischer-renner-von-1981-t37752.html

Ein normaler Rennradlenker ist mir zu unbequem. Da tun mit die Hände und der Nacken weh. Also musste was Bequemeres, aber dennoch was Klassisches her.
So hab ich mich für ein Moustache Lenker entschieden. Dazu ein neuer Vorbau, neue Inverse-Bremeshebel, Leder-Lenkerband von Brooks, Brooks B17 Sattel,neue Bremshüllen aus geflochtenem Stahldraht und Crane Bell Klingel aus Messing (verchromt). Alles andere ist original von 1981.

Die Lackierung ist trotzt des Alters (38 Jahre) Top in Schuss, leider gefällt mir die Farbe "Rost-Braun" nicht so. Aber mit den Lederteilen fast in Rahmenfarbe passt es weider :)

Bild
#1

Shimano 600 ax Kurbel und Pedale wurde nur Anfang der 80er hergestellt. Das 1" Pedalgewinde hat sich am Markt nicht durchgesetzt.
Bild
#2

Fein gearbeiteter Rahmen von der Manufaktur MIYATA aus Japan:
Bild
#3

Wie neu:
Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Original Shimano 600 ARABESQUE. Die Sonderedition ARABESQUE wurde nur von 1978 bis 1984 hergestellt. Kennzeichnend sind die feine Gravuren am Steuersatz, an der Kurbel, am Schaltwerk, am Umwerfer und an den Schalthebeln:
Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

Feine Crane Bell Klingel aus Messing. Kommt aus Japan. Crane Bell Klingeln sind fast ein Musikinstument, toller Klang.
Bild
#10

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 13:40 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15430
Wohnort: Bremen
Sieht geil aus! :thumbup:

Und so langsam kannst du dir mal Gedanken machen, ein Fahrradmuseum zu eröffnen. ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4240
Wohnort: im schönen Wetter
Absolut gelungen, dein Umbau! :2thumbs: Schaut sehr gut aus. Hast Du aber auch sehr gut in Scene gesetzt! :ja:

Welche Rahmenhöhe hat denn das schöne Rad?

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 14:42 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 22:47
Beiträge: 308
Sehr chique geworden!
Das Koga hätte ich mir damals gern neu gekauft, leider war da finanziell überhaupt nicht dran zu denken.
Allein die Adapter für die Kurbelgewinde kosten heute ein Vermögen.

Die Bilder sind übrigens auch ziemlich gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 14:01
Beiträge: 2634
Wohnort: Bremen
Ja danke. Das reicht jetzt aber an Rädern ;)

Geplant ist, dass die Kurbel noch getauscht wird. Die sieht mir nicht klassisch genug aus.

Adapter für normale Pedalen gebe es für diese Kurbel auf Ebay für 22€.

Da behalte ich lieber die serienmäßigen Pedalen bis ich halt eine gebrauchte Kurbel im guten Zustand gefunden hab.

Ebenfalls die Reifen sollen getauscht werden.

Das Problem: Es gibt keine Rennradreifen im retrolook wenn man sehr guten Pannenschutz haben will

Pannenschutz ist mir aber wichtiger.

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 15:12
Beiträge: 1081
Wohnort: Karlsruhe
Hi

:2thumbs:

Tolle Bilder von einem toillen Rad.. :)

Mein Freund fuhr ein Koga Miyata - ich hab das Schüler-Bafög und die Monatskarte für den Bus
gegen ein Rennrad mit Columbus Rohren von der deutschen Firma Enik "eingetauscht".
Für den Schulweg fast zu schade, aber ich war damit jeden Tag unterwegs.
Da war am Rahmen sogar noch eine Öse für das Nummernschild (für Rennen).

Leider war der Rahmen nach einem (unverschuldeten) Unfall nicht mehr zu retten.. :cry:

_________________
Volker

so long and thank you for the fish >~°>




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 11:46
Beiträge: 145
Wohnort: Niederwürschnitz
Moin,

hast Du Dein Fahrrad vorher mit einer Zerstäuberflasche besprüht oder hat es wirklich geregnet? So ein Fahrrad fährt man doch nicht bei Regenwetter ....

LG Gerhard

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen! Gerhard

Meine Bilder und Texte stehen unter Creative Commons Lizenz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 17:02 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 8673
Wohnort: Em Ländle...
gewa13 hat geschrieben:
Moin,

hast Du Dein Fahrrad vorher mit einer Zerstäuberflasche besprüht oder hat es wirklich geregnet? So ein Fahrrad fährt man doch nicht bei Regenwetter ....

LG Gerhard

Na, zumindest ist der Asphalt auf dem ersten Bild nass.


Ich finde das Fahrrad voll cool!
Bin selbst zwar nicht mehr so der Fahrradfahrer, aber das Teil rockt definitiv! :headbang:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 18:26
Beiträge: 438
Wohnort: Halle (Saale)
Ich bin nun schon einige Male über deine Fahrradbeiträge gestolpert. Tolle Räder!
Freue mich auf weitere Bilder.

_________________
LG vom Saalestrand
Matthias :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Sep 2019, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 8046
Wohnort: Laatzen
Sehr cool! Und ich finde die Farbe klasse. Was mich etwas irritiert sind die Abschlüsse der Lenkerwicklung. Sieht auf den Bildern wie Hansaplast aus. :rolleye:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Geht das so? Nahmotive zu Macros "umrechnen"
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Perry
Antworten: 7
Einen herzlichen Gruß vom "Tor" der schönen Pfalz
Forum: Hallo Forum
Autor: Ex-Canikon
Antworten: 15
"bewegungsfaul"
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 9
OldtimerRally, sie sahen in eine Pentax "Update"
Forum: Sport und Action
Autor: blafaselblub57
Antworten: 5
ND-Filter für "Sommerwald"?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: HCB
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz