Aktuelle Zeit: Mi 20. Jan 2021, 05:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 23:57 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9582
Wohnort: Umeå (Schweden)
Ja, das passt nochmal ein Stück besser. Finde ich persönlich jetzt ziemlich optimal.

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 07:12 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 21231
Wohnort: Alpen(NRW)
Sehr geil! :clap:

_________________
LG Frank



"Group of Four":


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 07:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 9429
Wohnort: Laatzen
Wie cool ist das denn! Ich nehme die #3.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 1250
Wohnort: NRW-MG
Richtig geil! :2thumbs: :hat:

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 18:57
Beiträge: 672
Wohnort: Freiburg
:2thumbs: Die #3 ist's!

_________________
Liebe Grüße
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 1287
Wohnort: Krakau, Polen
Hodu hat geschrieben:
Könnte ich noch etwas verbessern? Verbesserungsvorschläge werden gern entgegen genommen.


Ich finde es von Idee und Umsetzung feuerdrachenheiß. :mrgreen:

Ein Vorschlag vielleicht für die Strahlen: Grüntöne runter, Gelbtöne ein bisschen hoch. Du hast ja die orangefarbene Schale, drinnen das rote Drachenbaby und ich könnte mir vorstellen, dass mehr Gelb bei den Strahlen es eventuell noch runder machen könnte. Oder wärmere Strahlen. :kopfkratz:

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 3873
Wohnort: Aachen
wow, die #3 ist spitze :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:53
Beiträge: 780
Wohnort: nahe Nürnberg
Danke an alle 8-)

mein Krakau hat geschrieben:
... Ein Vorschlag vielleicht für die Strahlen: Grüntöne runter, Gelbtöne ein bisschen hoch. Du hast ja die orangefarbene Schale, drinnen das rote Drachenbaby und ich könnte mir vorstellen, dass mehr Gelb bei den Strahlen es eventuell noch runder machen könnte. Oder wärmere Strahlen. :kopfkratz:

Die Stelle an der der Strahl aus dem Ei austritt hat die Originalfarbe. Ich hatte dort ein Stückchen Schale entfernt. Für die Strahlen hatte ich jeweils die dortige Farbe aufgenommen.

Nun hab ich versucht die Strahlen etwas wärmer zu gestalten. Vielleicht wirkt es so stimmiger.

 
 
 Bild
#4
   
 
 

_________________
schöne Grüße aus dem Frankenland
Horst

Allzeit viel Licht oder eine ruhige Hand 8-)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 11:33 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:40
Beiträge: 241
Moin,
da die Öffnungen ziemlich hell sind solltest du zumindest dicht beim Ausgang mehr diffuse Strahlen haben, sonst sieht das irgendwie unlogisch aus.
Etwas Variation in den Strahlen mit weisseren Strahlen könnte auch dem Kontrast in den Strahlen helfen. Vielleicht auch etwas 'glühendere' Löcher in der Schale.
Da kann man ewig spielen...
J


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Birth of a dragon
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 9129
Hi Horst,....ich finde die Idee klasse!,..und auch die Umsetzung sehr gelungen.

...die verschiedenen Versionen mit weicher oder gelber finde ich alle machbar....

...mein persöhnlicher Fokus für das funktionieren des Bildes liegt eher in dem Bereich in dem die Strahlen das Ei verlassen.Verdecken die Strahlen das Ei nicht genug,
dann empfinde ich es so daß die Strahlen eher hinter dem Ei hervortreten.Ich glaube das der Effekt am besten kommt wenn der Bereich am Ei wo die Strahlen austreten,
vom gleisenden Licht fast komplett erfaßt sind und das Ei nur noch gerade so durchschimmert.
Bei der 1 und der 3 finde ich es am besten von den 4 Versionen,....aber ich würde speziell in diesem Bereich noch etwas intensiver Versuchen......


...noch nen feinen Tag für Dich :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz