Aktuelle Zeit: Sa 18. Jan 2020, 02:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 14:26
Beiträge: 209
Hallo,

was haltet ihr von diesen Aufnahmen? Konstruktive Kritik, was ich nächstes Mal besser machen könnte, ist willkommen. Die Aufnahmen sind mit einem Sigma 24 - 60 mm F2.8 und (das letzte Bild) mit einem Walimex Pro Fisheye 12 mm F2.8 entstanden.

Bild
#1
Datum: 2018-03-18
Uhrzeit: 17:37:39
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/20s
Brennweite: 24mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3 II

Bild
#2
Datum: 2018-03-18
Uhrzeit: 17:34:17
Blende: F/10
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 24mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3 II

Bild
#3
Datum: 2018-03-18
Uhrzeit: 18:43:02
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/2s
Brennweite: 12mm
KB-Format entsprechend: 18mm
ISO: 1600
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3 II


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Feb 2014, 11:45
Beiträge: 1881
Wohnort: Oberkirch
Schön geworden, gefällt mir.
Meine Kritik wäre, die Bilder ausricht, wobei es auch am Objektiv/Brennweite liegen könnte.
Interessant wäre eine Langzeitbelichtung, käme sicher gut rüber und würde etwas Ruhe ins Bild bringen.

_________________
Grüße aus dem schönen Schwarzwald, Eric


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 18:40 
Offline

Registriert: So 6. Jul 2014, 15:59
Beiträge: 471
Das letzte Bild sollte auf alle Fälle ausgerichtet und entrauscht werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 18:43 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 9604
Für die blaue Stunde hätte ich mir etwas weniger Helligkeit gewünscht - so hatte ich beim ersten Bild gedacht, Du hättest Dich vertan. Es sieht ein wenig nach HDR aus...

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 18:48 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 8926
Wohnort: Em Ländle...
angus hat geschrieben:
Für die blaue Stunde hätte ich mir etwas weniger Helligkeit gewünscht - so hatte ich beim ersten Bild gedacht, Du hättest Dich vertan. Es sieht ein wenig nach HDR aus...

Genau meine Gedanken.
Und bitte ausrichten, vor allem das letzte Bild.

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9863
Wohnort: Meckesheim
da schließe ich mich Jupp an
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 3523
Wohnort: Berlin
Ich würde auch auf HDR tippen ...

Bild #1 gefällt mir von der Bildgestaltung her, ist eine schöne Idee.
Bild #2 gefällt mir nicht so richtig, der Poller im Wasser ist hier eher im Weg, man sieht auch nur noch ein kleines Stück.
Bild #3 gefällt mir (eigentlich) am Besten von der Bild-Idee her. Nur, wenn du es so fotografieren möchtest dann müsstest du m.M.n. auf der linken Seite mehr Reling zeigen (das fände ich sehr spannend) - damit des Betrachters Blick an dem Geländer entlang zum Hauptmotiv geführt wird. (Aber vielleicht ging das auch nicht, weil du sonst ins Wasser gefallen wärst - dann aber: Andere Bildgestaltung)
Auf jeden Fall müsste das Bild ausgerichtet werden, und allen Bildern würde etwas weniger Helligkeit - oder mehr Blaue-Stunde-Feeling - gut tun.

Immer weiter machen, ich finde deine Ideen ziemlich gut. :2thumbs:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 23:41
Beiträge: 2583
Schöne Ecke und Ansichten.

Bei der #1 stört bissi die Helligkeit.
Bei #2 würde ich den Poller schneiden-
bei #3 stört nur die Schräge, ist für mich sonst das Beste. :)

_________________
Und es kommt erstens immer anders als man zweitens denkt ...

Viele Grüsse Alexandra.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 14:26
Beiträge: 209
Hallo,

danke für die Kritik! Ich habe mal versucht, die Fotos entsprechend anzupassen:

- erstes Bild etwas weniger hell
- zweites Bild den Balken unten weggeschnitten (ist aber Geschmackssache)
- drittes Bild, richtig ausgerichtet? (gucke ich vielleicht irgendwie schief?)

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Und ja, es sind HDR Bilder. Bei Stadt-Landschaften gefallen mir HDRs irgendwie am besten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Berliner Dom zur blauen Stunde
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 22:28 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15809
Wohnort: Bremen
Moin!

Mir gefallen die Motive und dein Bildaufbau.
Von den ersten drei hätte ich auch nur das letzte ausgerichtet.

Was mir aber gar nicht gefällt ist der HDR-Look. Das springt sofort ins Auge und wirkt m. E. sehr unnatürlich.
Ist halt aber Geschmackssache.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Traumfarben zur frühen Stunde
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hooky69
Antworten: 14
Blaue Stunde
Forum: Offene Galerie
Autor: krischan
Antworten: 14
Deine blauen Augen …
Forum: Menschen
Autor: Sunlion
Antworten: 4
Lila Stunde
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Klaus
Antworten: 2
1 Stunde Feldmark mit 420mm
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz