Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 16:22 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 5552
Wohnort: Em Ländle...
...mich hat die Spiegelung auch ein wenig gestört. :ja:
Wie wäre es, wenn du schwarzes, mattes Bastelpapier ausprobierst auf das du die Physalis legst?

Edit: aber auch nur die Spiegelung, die Bilder der Frucht selbst: :anbet:

_________________
Viele Grüße

Jupp







Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 4698
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Asphaltmann hat geschrieben:
...mich hat die Spiegelung auch ein wenig gestört. :ja:
Wie wäre es, wenn du schwarzes, mattes Bastelpapier ausprobierst auf das du die Physalis legst?...



Meinst Du das im Ernst? :rolleyes: ...das war doch gerade das Geile an der Sache :klatsch:
(naja, bis auf die Tatsache das man jedes Staubkorn auf dem Bild sieht wenn man nicht vorsichtig ist bzw. dann ne Menge weg stempeln muss :klatsch: )
O.k. ist aber halt Geschmackssache....von daher vlt. sogar eine gute Idee und ich werde beim nächsten Physalis-shooting mal ein paar Spiegelbild lose Bilder machen. :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 16:56 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 5552
Wohnort: Em Ländle...
BluePentax hat geschrieben:
Asphaltmann hat geschrieben:
...mich hat die Spiegelung auch ein wenig gestört. :ja:
Wie wäre es, wenn du schwarzes, mattes Bastelpapier ausprobierst auf das du die Physalis legst?...



Meinst Du das im Ernst? :rolleyes: ...das war doch gerade das Geile an der Sache :klatsch:
(naja, bis auf die Tatsache das man jedes Staubkorn auf dem Bild sieht wenn man nicht vorsichtig ist bzw. dann ne Menge weg stempeln muss :klatsch: )
O.k. ist aber halt Geschmackssache....von daher vlt. sogar eine gute Idee und ich werde beim nächsten Physalis-shooting mal ein paar Spiegelbild lose Bilder machen. :thumbup:


Mir gefällt die Spiegelung sehr wenn sie ganz drauf ist (#6, #9, #11).
Nicht ganz so gut gefällt es mir, wenn die Spiegelung nur halb oder weniger drauf ist.
Aber: das ist, wie so vieles Geschmackssache. Und wir können alle froh sein, dass es verschiedene Geschmäcker gibt. :ja: :cheers:

_________________
Viele Grüße

Jupp







Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 4698
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Hi,

o.k. alles klar, nun hab ic´s kapiert. xd
Na gut, vlt. gibts nochmal ein kleinen Nachschlag an Bildern, ohne Spiegelungsabschnitt, denn eiogentlich sind alle mit ganzer Spiegelung vorhanden...wurden dann halt nur von mir beim Zuschnitt gekappt :mrgreen: ...aber die "gleich ohne Spiegelung"-Bilder müssen noch ein bissel auf sich warten lassen...mache ich aber bestimmt dann irgendwann. :ja:

*hihi* das ist auf jeden Fall gut, das es verschiedene Geschmäcker gibt...maaaan wäre da sonst langweilig. :ja: :cheers:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 6701
Hi Blue

Mir gefällt die zweite Serie ebenfall schon ziemlich gut!!! :clap: :clap: :clap:

Zur Spiegelung ist ja schon alles gesagt,..und der Polfilter müßte eigendlich schon funzen :ja:

..ach und nochwas,....Hochformat fände ich ebenfalls nen Versuch wert.

beste Grüsse

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 15:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 4698
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Hi,

o.k. hier noch mal die gleichen Bilder, diesmal alle mit kompletter Spiegelung und auch teilweise im Hochformat, wie gewünscht. xd
Das soll´s dann aber erst mal gewesen sein, nächstes mal gibt´s dann neue Bilder mit neuen Physalissessesses :mrgreen:


Bild
#13

Bild
#14

Bild
#15

Bild
#16

Bild
#17

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 4498
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Klasse :2thumbs:
Verwendest du eine Glasplatte (wegen der mehrfachen Spiegelung der Spitze)?

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 4698
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Hi Steffen,

ja, die Physalis liegen auf einer Glasplatte für die Spiegelung :ja: ..warum aber nun diese Doppelspiegelbilder ("mehrfachen Spiegelung der Spitze") entstehen, weiß ich nicht...und find eich auch nicht gut. :ka: :yessad:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 4498
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Weil es sich an der oberen und unteren Glasfläche spiegelt.
Schwarzer Hochglanzlack (Klavier oder so) wäre vielleicht eine Lösung.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 15:43 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 5552
Wohnort: Em Ländle...
Sehr schön, mir gefalen die Bilder halt einfach am Besten, wenn die ganze Spiegelung mit drauf ist.
Trotzdem käme ein matter Untergrund eventuell dahingehend gut, dass die Hülle der Physalis dann zu "schweben" erscheint... :ka:
Würde mich auf jeden Fall auch mal interessieren. :ja:

_________________
Viele Grüße

Jupp







Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Eriskircher Ried - update Gekrabbel / update 2: Frösche
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: GuidoHS
Antworten: 18
Was warmes für's Herz...beleuchtete Physalis (Update 20.11.)
Forum: Offene Galerie
Autor: Wolly123
Antworten: 27
[NMZ] Beleuchtete Rolltreppe bei Nacht - HDR
Forum: Urban Life
Autor: Asphaltmann
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum