Aktuelle Zeit: Do 27. Feb 2020, 20:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ... eine (große) Bitte ...
BeitragVerfasst: Fr 16. Aug 2019, 06:06 
Offline

Registriert: Mo 30. Jun 2014, 15:10
Beiträge: 210
Wohnort: Region Hannover - Uetze
Ich schwanke zwischen A1 und A3 (noch etwas mehr nach rechts gekippt).
Als "Säule" würde ich auch einen Edelstahlstab empfehlen. Allerdings muss das bei dem Gewicht schon was amtliches sein. Ich nutze gerne Geländerrohre aus dem Treppenbau. Die haben meistens einen Durchmesser von 33mm oder 42mm und sind schon entsprechend geschliffen.
Als Standfuss würde sich ein großer Feldstein auch gut machen, aber ich persönlich tendiere zu einer lackierten Stahlplatte. Das wirkt ein wenig dezenter als ein Stein und lenkt nicht so sehr vom eigentlichen Kunstwerk ab.

Übrigens: Die Schnecke gefällt mir außerordentlich gut. Das ist ein extrem schönes Stück und würde auch in mein Wohnzimmer passen! Ist das Holz in irgend einer Form behandelt, oder ist es noch naturbelassen? Wenn ich Sachen aus altem Holz baue, dann nutze ich immer gerne Holzöl zum Veredeln und Schützen. Das gibt ein schönes finish und einen wärmeren Farbton.

_________________
Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

LG Markus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 19:05
Beiträge: 3626
Wohnort: Uplengen
So , die Aufgabe ist beendet . Die Schneck steht , momentan bei uns im Wohnzimmer , nächste Woche mit einigen anderen Exponaten in einer kleinen Ausstellung .

Zu der Frage von @MarkusF ... es ist meiner Meinung nach entweder Weide- oder Pappelholz und es wurde mit Leinölfirnis behandelt , auch wurde ein klein wenig "Glitzer" vor der Behandelung mit dem Firnis aufgetragen , ich weiß aber grad nicht welche Art von Farbglitzer , sollte ein wenig von " Perlmutt-Effekt " hervorrufen .

Wir sagen Danke für das Lob und die Kommentare und zeigen jetzt die Endfassung


_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 8437
Wohnort: Laatzen
Sehr cool!!! Sieht wirklich toll aus. :bravo:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8517
Hi Achim,...mir gefällt die Kombination mit den Metallfüßen und dem rauhen Stein hervorragend! :clap: :clap: :clap:

...es macht sich in einem entsprechenden Wohnzimmer bestimmt klasse! :ja:

...von mir auch ein extra Lob für Deine Frau!!!,...ich finde es sehr organisch geschnitzt :clap: :clap: :clap:

...und der archaische Look ist einfach klasse!!!

...meinen vollen Respekt für diese Arbeit :ja:

...und auch Dein Foto finde ich sehr passend für das gute Stück :2thumbs:

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4330
Wohnort: im schönen Wetter
Methusalem hat geschrieben:
Hi Achim,...mir gefällt die Kombination mit den Metallfüßen und dem rauhen Stein hervorragend! :clap: :clap: :clap:

...es macht sich in einem entsprechenden Wohnzimmer bestimmt klasse! :ja:

...von mir auch ein extra Lob für Deine Frau!!!,...ich finde es sehr organisch geschnitzt :clap: :clap: :clap:

...und der archaische Look ist einfach klasse!!!

...meinen vollen Respekt für diese Arbeit :ja:

...und auch Dein Foto finde ich sehr passend für das gute Stück :2thumbs:

beste Grüße

Bernd



Bernd bringt auf die vielen , absolut zutreffenden, Punkte!

Sieht ausgezeichnet aus! :2thumbs:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Aug 2019, 20:09 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 9028
Wohnort: Em Ländle...
Das, mein Lieber Achim, ist mal verdammt gut geworden!
Glückwunsch an dich (auch das Foto gefällt mir sehr gut), vor allem aber an deine Frau!
Was für eine tolle Skulptur!

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 05:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 18080
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... also ist es doch die A2 geworden :2thumbs: - tolles Endergebnis aufgrund zusätzlicher Ausarbeitung/Behandlung und die treffliche Kombination Skulptur zur Struktur der aus Gestein bestehenden Halterung :ja:
... Kompliment an deine Frau für dieses ausgesprochen gelungene Kunstwerk :ja: :2thumbs: :hat: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 21. Aug 2019, 07:06 
Offline

Registriert: Mo 15. Okt 2012, 10:28
Beiträge: 103
Hallo Achim,

schade, ich habe erst heute das tolle Werk deiner Frau gesehen.

Ich hätte mich auch für diese Variante entschieden.

Meine Skulpturen stehen auch aud Ständern aus Metall und altem Holz un Eisen.

Wenn du Interesse hast, schicke ich gern mal Bilder, die hier auch gezeigt werden können.

Denn das wird ja nicht das letzte Objekt werden.

VG Elke :cap: :2thumbs:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... FINALE ... und was Neues
BeitragVerfasst: So 22. Dez 2019, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 19:05
Beiträge: 3626
Wohnort: Uplengen
Mal wieder eine Arbeit meiner Holden , dieses mal wieder eine Lampe .
Eine Schnecke konnte es nicht werden da das Holz schon gerissen war und beim bearbeiten sich Stücke vom ganzen einfach so lösten .
Also eben neue Idee ... und das wurde es dann


#1


#2

... und ja , es ist schon nach 12:00 und die Uhr hängt schief :ja:

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ... FINALE ... und was Neues
BeitragVerfasst: So 22. Dez 2019, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:12
Beiträge: 887
Alle Achtung!
Das Teil ist richtig schick :2thumbs:
:hat:

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Twitter von Pentax: um 23 Uhr gibt's was Neues
Forum: Small Talk
Autor: photog.de
Antworten: 23
Mein neues Projekt - Im Wald
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dorens
Antworten: 6
Neues Tele - nur welches?
Forum: Objektive
Autor: jfk
Antworten: 31
Was neues für mich....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hooky69
Antworten: 11
Photoshooting mit Vögeln update 03.02.2020
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: RueNie
Antworten: 58

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz