Aktuelle Zeit: Di 17. Mai 2022, 20:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tamron 17-50mm F/2,8
BeitragVerfasst: Mo 29. Apr 2013, 13:53 
Offline

Registriert: Mi 2. Jan 2013, 00:31
Beiträge: 326
automatix hat geschrieben:
Hallo,

hab auch das 17-50 2.8 an der K5.
Nachdem ich den Autofokus justieren lassen habe, hab ich heut ein paar Bilder gemacht.

Aber wenn ich mir andere Bilder dieser Linse anschaue, ist da wohl noch etwas Verbesserungspotenzial...
Alle Bilder sind ooC und unbearbeitet.
Ich bitte um Meinungen :)


Fuer mich sehen die Bilder alle scharf aus. Bei den gelben Blueten koennte es sein, dass eine leichte Ueberblichung im Rot bzw Gruen-Kanal vorliegt und dadurch Details verloren gehen.
Vielleicht liegt der Unterschied zu anderen Aufnahmen im ooC. Immer wenn Bilder verkleinert werden, sollte nachgeschaerft werden.
Viele Gruesse,
David

_________________
// // //


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tamron 10-24 mm an der K1
Forum: Objektive
Autor: asahi2911
Antworten: 3
Tamron 70-200
Forum: Kaufberatung
Autor: pentaxnweby
Antworten: 8
Sigma 17-50 2.8 vs. Tamron 17-50 2.8
Forum: Kaufberatung
Autor: photoliebe
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz