Aktuelle Zeit: Mi 1. Dez 2021, 07:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 10:43 
Offline

Registriert: So 18. Nov 2012, 11:13
Beiträge: 14
Hallo zusammen,

Ich hätte eine kurze Frage an die Spezialisten hier:

Wie schon mal bei meiner Vorstellung geschrieben, bin ich sehr viel im automobilen und Motorsportbereich unterwegs.
Soll heißen, bei mir geht es in erster Linie um Lichtstärke und schnellen Autofokus.

Ich habe mir für meine Pentax K5 neben der Kitlinse nach guter Überlegung das Sigma 17-50 2.8 geholt und bin damit sehr zufrieden.
Das Problem war nur, bei Events ist das Glas schon etwas kurz, soll heißen man steht fast auf der Strecke, um ein gutes Bild zu schießen.
Nun, ich hab meist All Access aber trotzdem muss man da nicht wirklich den Fahrtwind spüren.

Letztes Wochenende war dann ein Event, an dem ich es besser machen wollte- also Sigma 70-200 2.8 bestellt und ausprobiert.
Die Bilder sind eigentlich ganz gut, ich frage mich nur ob die Linse nicht ein wenig zu lang ist für meinen Einsatz.
Habe relativ oft am unteren Ende fotografiert und hätte ab und an auch weniger gebrauchen können.

Nun stellt sich die Frage- was gibt es?
Laut Google gibt/gab es ein Sigma 50-150 2.8, Alternative wäre evtl. das Pentax 50-135 2.8.
Leider weiß ich bei beiden nicht viel über Qualität und Focus, aus dem Grund frage ich mal hier speziell für meinen Einsatzzweck nach.
Vielleicht gibts ja noch ganz was anderes....

Danke vorab für die Hilfe!

Hier mal ein Bild, damit ihr euch mal grob vorstellen könnt, wovon ich rede.
Bild ist out of camera...

Bild

Gruß G-Star


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 11:07 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 18596
Wohnort: Bremen
Moin!
Also das DA*50-135 ist qualitativ eines der besten Pentax-Gläser, und lichtstark mit 2.8 ist es auch, aber... es ist nicht gerade schnell!
Das heißt jetzt nicht, dass man damit keine Aktion-Fotos machen kann, aber dann mit entsprechender Erfahrung, Tricks wie vorfokussieren, etc.!
Es gab im Nachbarforum DFN mal einen, der immer sehr gute Bilder mit dem DA* abgeliefert hat, es ist also durchaus möglich.

Das Sigma 70-200 ist in seinem Bereich schon das Schnellste, was für Pentax immer empfohlen wird.
Das Sigma 50-150 kenne ich nicht, vielleicht interessant für dich:
http://www.digitalkamera.de/Objektiv/Pe ... 92176.aspx

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 11:09 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 21:50
Beiträge: 9174
Probier das DA*50-135 :ja: Top Leistung und soo langsam ist es auch nicht.

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 14:57
Beiträge: 5804
Wohnort: bei Köln
Das Sigma 50-150mm/2,8 gibt es jetzt stabilisiert, aber groß, schwer, teuer und (noch?) nicht fuer Pentax. Den Vorgaenger bekommst Du nur noch gebraucht. Der ist etwas langsamer als das 70-200mm/2,8 aber schneller als das DA*50-135mm. Optisch gut sind alle. Ob Du die AF-Schnelligkeit ueberhaupt brauchst, kann ich nicht beurteilen. Ralley/Rennfotos spielen sich ja eher in groeßerer Entfernung ab als meine Hundebilder und da ist ein langsamer AF, wie in der Flugzeugfotografie, eher unkritisch.
Grueße
Heribert

_________________
Grueße
Heribert

https://pentaxphotogallery.com/artist-g ... id=3626148


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 14:57 
Heribert hat geschrieben:
Das Sigma 50-150mm/2,8 gibt es jetzt stabilisiert, aber groß, schwer, teuer und (noch?) nicht fuer Pentax. Den Vorgaenger bekommst Du nur noch gebraucht.


Wobei man beim Sigma APO 50-150mm/2,8 noch die Versionen I und II unterscheiden muss. Beim II soll insbesondere die Abbildungsqualität im Nahbereich verbessert sein. Motorsport hab ich mit der Linse allerdings noch nie fotografiert.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2013, 08:46 
Offline

Registriert: So 18. Nov 2012, 11:13
Beiträge: 14
Hallo!

Vielen Dank schonmal für die Inputs.

Bzgl. dem 50-150 - seit wann wird die Linse nicht mehr produziert bzw. wie große ist somit die Chance noch eines zu ergattern?

Vielleicht sollte ich doch mal auch ein 50-135 testen und sehen was es wirklich kann...

Zum ersten Mal denke ich dass man Auswahlmäßig bei den großen Namen vielleicht einen Tick besser aufgehoben wäre.

Gruß G-Star


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2013, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Dez 2011, 23:43
Beiträge: 8038
Wohnort: Im Herzen Bayerns
G-Star hat geschrieben:
Vielleicht sollte ich doch mal auch ein 50-135 testen und sehen was es wirklich kann...



Das 50-135mm ist eines der beliebtesten Pentax-Objektive, steht bei vielen Umfragen mit ganz oben. Von der Abbildungsleistung ist es wirklich sehr gut. Aber der AF ist lahm. Für Actionfotografie gibt es sicher bessere Kandidaten. Es sei denn, Du fokussierst auf eine bestimmte Stelle vor, weil Du weißt, das zu fotografierende Objekt kommt da ohnehin vorbei...

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2013, 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Okt 2012, 22:58
Beiträge: 2046
Wohnort: Kemnitz/Werder (Havel)
Moin,

ganz andere Idee:
Eine zweite K5 nehmen. Auf einer dann das kurze, auf der anderen das lange Zoom. So kannst Du schnell wechseln, je nachdem, was dann jeweils besser passt.

Denn das Problem, daß nach unten manchmal was fehlt, wird auch mit einem 50-150 oder 50-135 weiter bestehen. Die Lücke zwischen 50 und 70mm ist kaum zu spüren, weder beim kurzen nach oben, noch beim langen nach unten.

_________________
es grüßt das ausgewanderte Nordlicht aus Werder (Havel)/Kemnitz
Ralf

:2thumbs:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2013, 13:42 
Offline

Registriert: Mo 19. Dez 2011, 22:01
Beiträge: 6334
G-Star hat geschrieben:
Zum ersten Mal denke ich dass man Auswahlmäßig bei den großen Namen vielleicht einen Tick besser aufgehoben wäre.


Bei deinem Fotografierschwerpunkt sehe ich das ähnlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2013, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 14:46
Beiträge: 4394
Wohnort: Kalt
Das Sigma 70-200mm ist nun seit einigen Tagen in meinem Besitz und ich muss sagen, dass ich mich trotz des Gewichts immer mehr mit dem guten Teil anfreunde. Es macht wirklich Spaß! Es ist allerdings auch wirklich teuer. Ob Du das nun für Deine Ralley-Bilder unbedingt brauchst, kann ich allerdings nicht beurteilen. Gut ist es aber auf jeden Fall!

Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es auf Dauer ein wenig anstrengend ist, mit einem solchen Gewicht ohne Stativ an der Rennstrecke zu stehen. Auf Dauer macht es dann doch lange Arme, wie ich jetzt feststellen durfte.

Viele Grüße

Jamou

_________________
Viele Grüße

Jamou


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Alternative zu Tamron SP AF 28-75mm
Forum: Objektive
Autor: Pingu
Antworten: 22
Neues Sigma 18-200mm HSM: Eine Alternative zum Pentax 18-135
Forum: Objektive
Autor: zeitlos
Antworten: 4
Picasa Alternative gesucht
Forum: Kaufberatung
Autor: Asphaltmann
Antworten: 10
Alternative zum Kamerarucksack: Rucksack-Inlay
Forum: Zubehör
Autor: Tommy
Antworten: 7
Alternative zum DA Limited Case
Forum: Zubehör
Autor: zeitlos
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz