Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 17:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:31
Beiträge: 27
Hallo,

ich wollte hier meine Bilder zum Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D präsentieren.

Ich geb die Linse nicht mnehr her. Sehr gegenlichtreisitemt und Flare so gut wie unbekannt.
Dazu relativ kompakt. Es gibt nur eins, was mich ärgert: Hätt ich bloß beim crowdfunding mitgemacht :anbet:

Schaut mal nach.
Es ist ein Cross-post zu meinem Heim-forum:
http://forum.digitalfotonetz.de/viewtopic.php?t=115157


Lg aus Trier
Georg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 16:47 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7075
geko5766 hat geschrieben:
Hallo,

ich wollte hier meine Bilder zum Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D präsentieren.

Ich geb die Linse nicht mnehr her. Sehr gegenlichtreisitemt und Flare so gut wie unbekannt.
Dazu relativ kompakt. Es gibt nur eins, was mich ärgert: Hätt ich bloß beim crowdfunding mitgemacht :anbet:

Schaut mal nach.
Es ist ein Cross-post zu meinem Heim-forum:
http://forum.digitalfotonetz.de/viewtopic.php?t=115157


Lg aus Trier
Georg

Moin Georg!

Der Cross Post ist zwar nett gemeint- NUR- die Bilder kann man nur sehen wenn man auch im DFN angemeldet ist..... vielleicht ist es Dir doch möglich die Bilder hier hochzuladen?
LG, Jörn

_________________
---------
"... ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut..."
- Henri Cartier-Bresson-


------



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:31
Beiträge: 27
Hi...

sorry, habe ich vergessen. Ich will die Bilder nicht noch weiter verkleinern.
Auf Flickr geht´s glaube ich ohne Anmeldung.

Schaut mal hier:

https://www.flickr.com/photos/145593473 ... 6921549385

Würde mich über Feedback freuen :)

LG
Georg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:33 
Offline

Registriert: So 2. Feb 2014, 18:36
Beiträge: 529
Wohnort: Wienacht-Tobel CH
Hallo Georg,

ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem WW/UWW für die K1. Laowa hatte ich auch schon auf dem Schirm, aber die Flares sind für mich dann doch zu heftig. Trotzdem Danke für Deinen Beitrag.

Gruss, Thomas.

_________________
Man kann eine Scheibe nicht so dünn schneiden, dass sie nicht zwei Seiten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 21:46 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7075
Im Bereich UWW treibe ich ich mich ja auch immer mal wieder rum, aber ganz ehrlich: diese Gallerie zeigt zwar den Bildeindruck von 12mm, jedoch reißt mich die Qualität nicht so vom Hocker. Das mag sicher auch an der Art der Motivwahl liegen die nicht so ganz meine ist.
Sorry -da hab ich auf mehr gehofft....

_________________
---------
"... ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut..."
- Henri Cartier-Bresson-


------



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 05:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5182
Zum Bilder einstellen hätte sich auch das hier angeboten (Bildeindruck Vergleich):

40456504nx51499/lens-clubs-f46/laowa-d-dreamer-12mm-f28-zero-d-lens-club-t22735-s10.html

Ansonsten bin ich bei Jörn.

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:
und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:31
Beiträge: 27
Hallo Jörn, Hallo Thomas und Juhwie.

Danke für euer Feedback. Wie ich bereits oben geschrieben hatte, hatte ich die Bilder schon mal verkleiner und wollte sie nicht ncohmal anfassen, um sie hier in ein weiterets Forum einzustellen. Dafür war ich dann einfach zu faul.

@Jörn
Danke für dein Feedback. Bei der Motivauswahl gebe ich dir Recht. Es sind halt EIndrücke meines direkten Umfeldes, die ich mit den 12mm festhalten wollte. Ich glaube aber, daß der Bildeindruck schon richtig rüberkommt. Wo ich dir Recht gebe ist, daß man den Umgang mit so einer Linse auch noch mal übern muss. Da gibt es bestimmt noch Luft nach oben. Rein wegen des Interesses: Welches wären deine Motive für so ein Objektiv, vielleicht kann ich mich daran inspirieren.

@Thomas
Daß die Flares so schlimm sind, dem kann ich leider nicht zustimmen. Da habe ich auch schon anderes gesehen. Ich selbst finde, daß die vorhandenen sogar recht gut aussehen. Ich möchte aber zu bedenken geben, daß durch meine Bearbeitung der Eindruck in der Tat noch verstärkt wurde. Für mich selbst ist das Objektiv auf jeden Fall klasse.
Das Gegenlichtverhalten ist für mich einfach großartig und ich kann mit den Ergebnissen sehr gut leben :)

LG von der Mosel
Georg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Feb 2015, 10:51
Beiträge: 219
ich bin ganz bei Jörn..
auffällig ist auch du sehr dunkel entwickelst ?¿ Vlt nur mein Eindruck.

Ansonsten finde ich Juwiehs Link empfehlenswert.

Alles in allem macht die Linse aber einen guten Eindruck

_________________
Hey, I don't tell you how to tell me what to do, so don't tell me how to do what you tell me to do!
_____________________________________

mfg. Martin


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 13:21 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7075
geko5766 hat geschrieben:
Hallo Jörn, Hallo Thomas und Juhwie.

Danke für euer Feedback. Wie ich bereits oben geschrieben hatte, hatte ich die Bilder schon mal verkleiner und wollte sie nicht ncohmal anfassen, um sie hier in ein weiterets Forum einzustellen. Dafür war ich dann einfach zu faul.

@Jörn
Danke für dein Feedback. Bei der Motivauswahl gebe ich dir Recht. Es sind halt EIndrücke meines direkten Umfeldes, die ich mit den 12mm festhalten wollte. Ich glaube aber, daß der Bildeindruck schon richtig rüberkommt. Wo ich dir Recht gebe ist, daß man den Umgang mit so einer Linse auch noch mal übern muss. Da gibt es bestimmt noch Luft nach oben. Rein wegen des Interesses: Welches wären deine Motive für so ein Objektiv, vielleicht kann ich mich daran inspirieren.
...

LG von der Mosel
Georg

Also: (U)WW Bild-Beislpiele von mir findest du im Forum mit dem Pentax 15-30 unter anderem




Sonst verweise ich auf die von mir
dann weiter im oder auch

Zum Üben: Ich hab bestimmt ein Jahr gebraucht mich an die Brennweite unterhalb der "normalen" BW um 50mm zu gewöhnen, zumal ich sowieso eher aus dem Telebereich komme. In sofern kann ich das schon nachvollziehen.
Ich bin halt der Meinung dass Testbilder auch nach etwas aussehen dürfen. Endlose Backsteinmauer Serienbilder oder Test- Bilder sind mMn eher was für FotoTECHNIK begeisterte, für die das Bild nur Mittel zum Zweck ist ("notwendiges Übel" als Ergebnis für die FotoTechnik), und auch dahingeknispte Bilder sind eher schwierig zu kommentieren ohne zu verletzen oder vor den Kopf zu stoßen.

Jörn

_________________
---------
"... ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut..."
- Henri Cartier-Bresson-


------



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laowa 12mm D-Dreamer Zero-D
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:31
Beiträge: 27
Hallo Jörn,

vielen Dank für die Links. Ich gebe zu, da ist bei mir noch mächtig viel Luft nach oben :ja:

Mehrere deiner Bilder sind wohl mit Stativ entstanden, was bei meinen überhaupt nicht der Fall ist. Das wonach ich mich streng orientiere ist die Wasserwaage, so gut es halt geht.

Aber ich merke schon, daß die 12mm noch extremer als die 15mm sind. LEider habe ich nur selten die Chance, so gute Locations anzuvisieren. Aber die Bilder sind schon klasse.

Und das mit dem zu dunkel entwickeln, da muss ich denn wohl auch mal in mich gehen....vielleicht muss ich das mal überprüfen, insbesondere meine Monitor einstellung....

LG
Georg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Laowa/ Venus 2.8/60 mm Macro ./. Tatsuhiro/ Oshiro 2.8/60 mm
Forum: Objektive
Autor: LX MX
Antworten: 3
(U)WW an der K-1: 12mm Fish vs. 14mm vs. 24mm
Forum: Objektive
Autor: derfred
Antworten: 4
Das 17,6mm KB Shift-Objektiv mit 12mm Shift für Pentax...
Forum: Tipps und Tricks
Autor: beholder3
Antworten: 0
Laowa D-Dreamer 12mm F2.8 Zero-D - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: beholder3
Antworten: 28
Laowa 15/4
Forum: Kaufberatung
Autor: tux31
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum