Aktuelle Zeit: Mo 29. Nov 2021, 01:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: komisches Bokeh beim Walimex 35mm
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 19:21 
Offline

Registriert: So 31. Jan 2016, 12:24
Beiträge: 109
Wohnort: Mainz
Hallo Zusammen,

gestern kam mein Walimex Pro 35mm 1.4 und natürlich habe ich erste Testschüsse gemacht. Hat mich auch von Anfang an mit seiner Leistung und dem Händling vom Tisch gehauen. Aber dann ist mir was komisches aufgefallen. Das Bokeh hatte diagonale Linien!
Von was kommt das? Bzw. ist das normal? Bei Bildern die ich danach gemacht habe, ist dieses Phänomen nicht zu beobachten. War das Licht Schuld?
(Bilder sind stark bearbeitet damit man auch sieht was ich meine)


Datum: 2017-01-31
Uhrzeit: 18:43:52
Blende: F/1.4
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#1


Datum: 2017-01-31
Uhrzeit: 18:44:15
Blende: F/1.4
Belichtungsdauer: 1/30s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-S2
#2

_________________
Gruß Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 15:57
Beiträge: 1723
Probier erst mal, ob Du das auch bei Tageslicht beobachten kannst. Eventuell hat es was mit dem Leuchtmittel zu tun.

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 19:40 
Offline

Registriert: So 31. Jan 2016, 12:24
Beiträge: 109
Wohnort: Mainz
Alle anderen Bilder waren im selben Raum und weißen keine Besonderheiten auf. Es wäre doch aber komisch wenn es nur aufgrund des Lichteinfall-Winkels wäre. Hat jemand schonmal das gleiche Phänomen beobachtet?

_________________
Gruß Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 19:52 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 11294
Also, Du solltest mal probieren ob du das noch mal reproduzieren kannst und dann das selbe Bild mit einer kleineren Blende noch einmal schießen. Manche Dinge im Hintergrund nimmt man völlig anders wahr als eine Kamera.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 20:55 
Offline

Registriert: Mi 2. Mär 2016, 21:41
Beiträge: 1
Hei ho
Ich hatte die Linse bis vor kurzem auch allerdings mit nikon Bajonett. Ich hatte derartige Balken nicht kannst du in der Linse Fremdkörper sehen? Sollten diese Balken weiter abgebildet werden tausch es um. Alles in allem ist es eine sehr gute Linse. Mir fehlte nur der Komfort eines autofokus der manuelle Fokus ist durchaus handelbar aber im Nahbereich hat man dann doch schon mal ein paar Bilder als Ausschuss die fehlfokussiert sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 21:57 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 11294
Wie bitteschön soll so etwas in einer Linse entstehen? Vor voreiligen Handlungen erstmal alles andere definitiv ausschließen. Von Ferndiagnosen aufgrund von 2 Bildern halte ich nicht viel.

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2017, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 15:57
Beiträge: 1723
Marcel schläft bestimmt inzwischen tief und fest...
:weckruf:

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 13:29 
Offline

Registriert: So 31. Jan 2016, 12:24
Beiträge: 109
Wohnort: Mainz
Ich habe nicht geschlafen, aber der Laptop war aus ;)

Habe versucht das ganze zu reproduzieren. Jedoch ohne "Erfolg". Alles war wieder zu zuvor: Sehr sehr geiles Bokeh ohne komische Linien. Jedoch würde ich wirklich gerne wissen was das war. Sowas habe ich noch nie gesehen...

_________________
Gruß Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 13:41 
Hattest Du irgendwas Spezielles im Hintergrund?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 13:48 
Offline

Registriert: So 31. Jan 2016, 12:24
Beiträge: 109
Wohnort: Mainz
Nein, war nur mein Wohnzimmer, im Hintergrund eine offene Tür (dunkel) und ein Schuhschrank... Aber auch einen Glastisch! Das könnte natürlich der Auslöser sein, aber wie gesagt ich konnte es nicht reproduzieren!

_________________
Gruß Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

35mm - 50mm - 100mm und was noch?
Forum: Objektive
Autor: ruebyi
Antworten: 21
Pentax A50/1.2 Bokeh Video
Forum: Objektive
Autor: beholder3
Antworten: 1
Beifang beim Angeln
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 3
Duell der Bokeh Linsen Trioplan gegen Zeiss 135 Apo Sonnar
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: gt82
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz