Aktuelle Zeit: Do 4. Jun 2020, 06:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 5. Dez 2014, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1598
Wohnort: Herrnburg
hi,

ich teste gerade mit meinem neuen 300er herum und habe die Streulichtblende
aufgesetzt. Die passt ganz gut, ist aber weit entfernt davon fest zu sitzen.
Sie ist _sehr_ leicht zu verdrehen und abzunehmen. Ein wenig mehr Passgenauigkeit
hätte ich schon erwartet.

Wer hat das Teil und ist das bei Euch auch so?

Nebenbei: Es liegt eine italienische Garantiekarte dabei. Das Produkt ist von Amazon.de
Egal? Normal?

VG
fin

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Dez 2014, 09:09 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9376
Wohnort: St. Blasien
finlan hat geschrieben:
Wer hat das Teil und ist das bei Euch auch so?

Ich habe das Teil nicht, aber ich kann dir meine Erfahrung mit anderen Streulichtblenden mitteilen.

Im Neuzustand sollte das nicht sein und ich denke es ist auch nicht der Fall. Manchmal geht bei neuen Blenden, der letzte Milimeter so hart, dass man sich nicht traut. Dann sitzen sie natürlich nicht richtig. Versuche es nochmals. Geh ruhig mit Schmackes etwas dran. Keine Angst, die zerbröseln nicht gleich.

Ich tippe, dass sie nicht richtig eingerastet hat. :cap:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Dez 2014, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 01:29
Beiträge: 3656
Wohnort: Braunschweig
+1
Die geli hat bei mir noch nie geklappert. Am pentax-Schriftzug kann man gut erkennen, ob sie mittig eingerastet ist.

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Dez 2014, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1598
Wohnort: Herrnburg
Tatsache, ein wenig Gewalt hilft. Hab mich ein wenig gesträubt, da das Teil eben noch neu ist...
Danke Euch!

LG
fin

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

300er und K5II
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Wolle
Antworten: 0
Beifang beim Angeln
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 3
Sonnenblende beim Sigma 50-200 mm Objektiv
Forum: Objektive
Autor: Super2000
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz