Aktuelle Zeit: Mo 1. Jun 2020, 06:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage: Pentax DA 35mm 2.4 defekt?
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2013, 12:52 
Offline

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 12:12
Beiträge: 3
Hallo liebe Mitforisten!
Vielleicht kann kann mir einer behilflich sein und meine Frage beantworten...
Ich habe vor kurzem ein gebrauchtes (bisschen über ein Jahr alt) Pentax DA 35mm, 2.4 für meine K5 erstanden.
Das Objektiv ist bedingt durch sein alter im gutem optischen Zustand... aber...
Wenn ich beim manuellen fokusieren am Fokusring drehe, spüre ich deutlich einen Widerstand und auch hörbar ein knacken wenn der Tubus fast ausgefahren ist (kurz vor der Naheinstellbereichsgrenze).

Ist das normal bei diesem Objektiv?
Vielleicht ist das so etwas wie ein Begrenzer, wozu auch immer?
Leider ist die 1-jährige Garantie knapp seit 3 Monaten abgelaufen und der Laden technik-guenstiger wo das Objektiv gekauft wurde, existiert leider nicht mehr.

Ich bedanke herzlich für eure Hilfe und ich wünsche allen besinnliche Weihnachten.
LG
Phano


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2013, 13:55 
Offline

Registriert: Do 16. Mai 2013, 22:51
Beiträge: 145
Hallo Phano

Nur zum sichergehen: Hast Du an der Kamera auf manuellen Fokus gestellt? Das DA 35 f2.4 hat nämlich kein Quick-Shift.
Ansonsten: Bei meinem Exemplar gibt weder den vor dir beschriebenen Widerstand noch das Knacken.

Gruss, Robert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2013, 14:53 
Offline

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 12:12
Beiträge: 3
Hallo Robert,
vielen Dank für Deine Antwort!

Ja, ich habe die Kamera auf manuell gestellt.
Ich vermute dann, dass das Objektiv einen defekt hat.
Zu Schade, weil auf der europäischen Garantie-Karte steht 1 Jahr Garantie drin.
Die sind aber bereits abgelaufen. Mal schauen... vielleicht kann ich auf eine Kulanz-Reparatur bitten!?!

LG
Phano


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2013, 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4809
Wohnort: Erding
Man könnte auch ganz einfach den AF benutzen.....

(außerdem gibt Pentax m.W. auf in D gekaufte Ware 2 Jahre Garantie)

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 23. Dez 2013, 15:29 
Offline

Registriert: Mo 23. Dez 2013, 12:12
Beiträge: 3
Hallo Alberto!
derfred hat geschrieben:
Man könnte auch ganz einfach den AF benutzen.....

Jep, ich weiss. Das habe ich auch bis dato gemacht, bis ich dann auf manuell umgestellt habe und feststellen musste, das es knackt und den Focuspunkt überspringt, wo ich meine Schärfe haben möchte.

Zitat:
(außerdem gibt Pentax m.W. auf in D gekaufte Ware 2 Jahre Garantie)

Das mit den 2 Jahren Garantie gehe ich nach. Vielen Dank für den Tipp!

LG
Phano


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

....mal eine Frage zu gecropten Bildern....
Forum: Offene Galerie
Autor: Wolly123
Antworten: 8
Technische Frage / Objektiv defekt ?!
Forum: Einsteigerbereich
Autor: El-Cid
Antworten: 25
Pentax K 35mm / F2.0 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Kaherdin
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz