Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 07:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Mo 17. Jul 2017, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 1504
Wohnort: Darmstadt
Ich habe das DA* 16-50 aus Gewichtsgründen irgendwann durch das DA 20-40 limited ersetzt. K3-II und das 20-40 limited sind meine Standardkombi, wenn ich eigentlich nicht weiß, warum ich eine Kamera dabei habe. Noch handlicher ist nur das Smartphone.

An der K1 müsste ich wohl äquivalent ein D-FA 24-70 wählen. Soll ja eine tolle Kombi sein. Aber irgendwie will ich da nicht ran...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 18. Jul 2017, 22:23 
Offline

Registriert: Di 10. Jan 2017, 00:42
Beiträge: 53
Hab mir jetzt mal ein gebrauchtes Sigma 17-70 gekauft, soll am Donnerstag ankommen, bin mal gespannt wie das objektiv so taugt, evtl würde ich es dann um das 70-200 ebenfalls von Sigma ergänzen


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Schaut mal vorbei :) www.flickr.com/photos/149617338@N06/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 18. Jul 2017, 22:26 
Offline

Registriert: Di 10. Jan 2017, 00:42
Beiträge: 53
RSCM07 hat geschrieben:
Hab mir jetzt mal ein gebrauchtes Sigma 17-70 gekauft, soll am Donnerstag ankommen, bin mal gespannt wie das objektiv so taugt, evtl würde ich es dann um das 70-200 ebenfalls von Sigma ergänzen


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Oder eben das 70-200er Tamron, je nachdem was sich findet...

Könnt ihr eins der beiden empfehlen? Haben ja prinzipiell selbe Brennweite und selbe offenblende... nur eben den unterschiedlichen fokusantrieb


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Schaut mal vorbei :) www.flickr.com/photos/149617338@N06/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 18. Jul 2017, 23:41 
Offline

Registriert: Do 10. Okt 2013, 23:32
Beiträge: 43
Bei mir ist das Sigma 24-70 2.8 das meistgenutzte.
Das Sigma 70-200 habe ich in der HSM-Variante. Es fokussiert schnell und zuverlässig, ist aber halt auch schon nicht mehr ganz handlich.
Je nachdem wie wichtig dir Lichtstärke ist käme auch noch ein 50-500 als Ergänzung in Frage.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Aug 2014, 11:19
Beiträge: 56
Wohnort: Berlin
Ich hab auch die K30 und gestern erst die K70 bestellt. Allerdings nicht, weil was Neues her kann, sondern weil die Bildqualität des Sensors, nachdem ich einen Vergleich mit K30 und K70 machen konnte, mir offensichtlich besser vorkam: schärfer, detailreicher und in höheren ISO-Bereichen rauschärmer. Hinzukommt, Pixel Resolution Shift und Schwenkdisplay.... Die KP fänd ich auch super, zumal die noch einen elektronischen Auslöser hat, aber der doppelt so teure Preis im Vergleich zur K70 ist es mir dann doch persönlich nicht wert.

So, jetzt aber zu der eigentlichen Frage.... Ich hab mir auch überlegt, welches Objektiv ich wohl jetzt mit der toll auflösenden K70 hauptsächlich nutzen möchte... ich hätt gern WR, Macro-Funktion und eine moderate Brennweite mit recht offener Blende. Zoom ist nicht wichtig. Ich hab nach nem 60mm 2.8 Macro WR gesucht, gibts aber wohl nicht, oder? Gibt's denn überhaupt ein annähernde in diese Nähe kommende Alternative? WR hätt ich gerne weil die Kamera ja auch schon WR ist. Macro, um die Abbildungsleistung auch ganz präzise nutzen zu können, und eine Porträtbrennweite bzw. große Blendöffnung für Porträts, ach ja und Autofokus natürlich... was kann man da machen?

Sind alle Limiteds eigetlich WR?
Das 35mm 2.8 Macro ist nicht WR, oder?
Vielleicht das 43mm 1.9 limited? Ist jetzt zwar kein Macro, aber hat doch bestimmt ne gute Abbildungsleistung, oder?


Jemand ne Idee?
Gruß,
Direx

_________________
Da kiekste, wa?


Zuletzt geändert von Direx am Di 25. Jul 2017, 11:03, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 10:49 
Offline

Registriert: Di 10. Jan 2017, 00:42
Beiträge: 53
Direx hat geschrieben:
Ich hab auch die k30 und gestern erst die K70 bestellt. Allerdings nicht, weil was Neues her kann, sondern weil die Bildqualität des Sensors, nachdem ich einen Vergleich mit K30 und k70 machen konnte, mir offensichtlich besser vorkam: schärfer, detailreicher und in höheren ISO-Bereichen rauschärmer. Hinzukommt, Pixel, Resolution Shift und Schwenkdisplay.... Die KP fänd ich auch super, zumal die noch einen elektronischen Auslöser hat, aber der doppelt so teure Preis im Vergleich zur K70 ist es mir dann nicht wert.

So, jetzt aber zu der eigentlichen Frage.... Ich hab mir auch überlegt, welches Objektiv ich wohl jetzt mit der toll auflösenden K70 hauptsächlich nutzen möchte... ich hätt gern WR, Macro-Funktion und eine moderate Brennweite mit recht offener Blende. Zoom ist nicht wichtig. Ich hab nach nem 60mm 2.8 Macro WR gesucht, gibts aber wohl nicht, oder? Gibt's denn überhaupt ein annähernde in diese Nähe kommende Alternative? WR hätt ich gerne weil die Kamera ja auch schon WR ist. Macro, um die Abbildungsleistung auch ganz präzise nutzen zu können, und eine Porträtbrennweite bzw. große Blendöffnung für Porträts... was kann man da machen?

Jemand ne Idee?
Gruß,
Direx
Ich glaube das einzige Pentax Makro WR ist das 100mm

Gesendet von meinem LG-H960 mit Tapatalk

_________________
Schaut mal vorbei :) www.flickr.com/photos/149617338@N06/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 11:14 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 12627
Wohnort: Bremen
Direx hat geschrieben:
....
Sind alle Limiteds eigetlich WR?

Nein, eigentlich Keines davon! Nur die DA* von der besseren Serie sind WR. Und natürlich da, wo WR drauf steht.

Ach ja, mein derzeitiges Immerdrauf ist das 55-300er PLM, und in der Tasche hab ich das16-50er mit.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 11:20 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 7535
Wohnort: Hessen
Ein 60er Makro gibt es nicht, aber ein 50er und das erwähnte 100er. Schau mal im Lens Club vorbei, da gibt es viele schöne Aufnahmen dazu.
Zu den technischen Daten kann man auf der Pentaxseite sehr schön Objektive (und auch Cams) nebeneinander vergleichen.
Nur das 100er gibt es als WR.

Die Limited-Festbrennweiten haben kein WR, aber das Ltd-Zoom 20-40 ist WR!

EDIT:
Durch die Serienstreuung ist es mMn egal ob es das Sigma oder Tamron 70-200 wird.
Am besten mit Umtauschrecht kaufen oder vorher ausprobieren.
Der HSM-AF von Sigma ist leiser. Ich habe das Tamron und bin an der K-1 sehr zufrieden.
WR sind beide nicht und das Tamron hat ein tolles BQ.
Heiko sieht das glaube ich auch so, siehe LC dazu.

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Aug 2014, 11:19
Beiträge: 56
Wohnort: Berlin
hmm... danke vielmals... da schau ich mal...

und gibts wr von Drittanbietern? Wahrscheinlich nicht, oder?

_________________
Da kiekste, wa?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer "Immerdrauf"
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jun 2014, 20:56
Beiträge: 575
Ein Immerdrauf hab ich nicht und auch nie gehabt. Da könnt ich ja gleich eine Bridge nehmen... :mrgreen:
Ich bin immer mit mindestens 2 Objektiven unterwegs.
An APS-C das HD18-50 und HD55-300
An der K-1 das 28-105 und Sigma 55-300OS. Das Sigma könnte besser sein, hab aber noch nix gefunden, was nicht auch größer und schwerer ist.

_________________
Liebe Grüße
Lichtpixler Joe



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"nachdenklich"
Forum: Urban Life
Autor: BerndS67
Antworten: 2
Einladung zum Lichtbildvortrag "Meine Reise zum Nordlicht"
Forum: Small Talk
Autor: Joergen
Antworten: 6
"Immerdrauf-Objektiv" 18 - >100
Forum: Kaufberatung
Autor: andi1893
Antworten: 17
Schwiegercousinchen in spe in S/W und "Gold"
Forum: Menschen
Autor: theo_90
Antworten: 15
Sättigung im Bereich "grün"
Forum: Bildbearbeitung
Autor: joba
Antworten: 32

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum