Aktuelle Zeit: Mi 16. Aug 2017, 19:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:19 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 6943
Wohnort: Dachsberg
Heribert hat geschrieben:
Glueckwunsch Euch.. :party:
Mich wuerden ja mal Vergleichsbilder interessieren; also gleicher Ausschnitt und Blende mit Trio und Normalo... :ja:

Wenn ich es habe kann ich ja mal so etwas machen. Aber noch ist es nicht bei mir :cry:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. -Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 6041
Hi Heribert,...schön das Du auch mal hier reinguckst :2thumbs:

...klar,.. das kann ich schon machen.Hab' sowieso immer mehrere Objektive dabei :lol:

...hmmmm,....sag' mal,...was ist für Dich Normalo Linse?! :lol:

...kannst ja mal Deinen Wunsch kurz nen Tacken näher Beschreiben :mrgreen:

...machts mir dann leichter das Gewünschte zu servieren :cheers:

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:23 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 6943
Wohnort: Dachsberg
als Normalo habe ich etwa das smc M 50/1.7 im Hinterkopf

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie. -Detlev Motz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 6041
...ja,...ich denke das paßt schon in etwa,...könnte aber ein bischen zu harmlos sein,..weil so ein M50 1.7 eben auch ne echt alte Geschichte ist und vom Schärfeverlauf und Bokeh
sowieso den meisten aktuellen Konsumerlinsen voraus ist.

..... ich denke ein modernes "Linsengericht" wie ein DA 50 1/8 wäre fast noch interessanter.
Je korrigierter die Linse,desto problematischer die Schärfeverläufe (außer man gibt richtig Kohle aus :lol: )

...ich werde auf jeden Fall bei nächster Gelegenheit einen Vergleich mit dem 100erTrio und dem 100er Leica APO und dem 135er Zeiss APO machen :rofl:

...das wird ein Gemetzel werden :mrgreen :ugly: : :ja:

...aber es interessiert bestimmt einige wie's so aussieht,...ich weis es so in ungefähr,..sehe das öfters :rofl:

beste Grüße

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:50 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 4178
Wohnort: bei Köln
Mit Normalo meinte ich ein modernes, korrigiertes Objektiv gleicher oder aehnlicher Brennweite wie das Trioplan.
Wenn man die Kamera mal aufs Stativ packt und Fotos mit gleichem Fokuspunkt, Blende und Belichtung macht, dann wuessten wir Unwissenden eher, worum es in diesem Thread geht. Ihr habt das zwar schon schoen beschrieben aber dass Bilder mehr als noch so viele Worte sagen, ist ja bekannt. 8-) :ja:

Das ganz natuerlich mit 2 bis 3 unterschiedlichen Blendenwerten. :2thumbs:

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 6041
...alles klar Heribert,...das kriegen wir schon hin :mrgreen:

...muß jetzt nur mal gucken wo ich so'n Normalo Objektiv herkriege :ka:

...Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 19:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2011, 15:57
Beiträge: 4178
Wohnort: bei Köln
Methusalem hat geschrieben:
...

...muß jetzt nur mal gucken wo ich so'n Normalo Objektiv herkriege :ka:

...Bernd


komm vorbei, ich habe bestimmt eins da... :mrgreen:

_________________
Grueße
Heribert

http://www.pentaxphotogallery.com/artists/heribertstahl


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 6041
...jau,...das war mir klar...... :lol:

...ich find schon was irgenwo:mrgreen:

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 6041
...ich hab' mal ein paar Vergleichs Bilder gemacht :mrgreen:

...um hier nicht komplett OT zu werden,habe ich die Bilder in einem anderen Thread eingestellt



...dort können wir ja mit dem Thema weitermachen :cheers:

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 13. Aug 2017, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 2511
Bevor ich ein Objektiv anschaffe, würde ich mir zuerst die Brennweite überlegen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: . Viele neigen ja zum 100mm Quasi-Makro-Bioten. Ich fand die 50mm attraktiver, aus verschiedenen Gründen.

Triomania.

Es gibt nicht viel hinzuzufügen, zu dem was Bernd schon alles genannt hat. Neben der optischen Konstruktion sind auch Anzahl Blendenlamellen gleichgeblieben.

Das kleine Neue kann die Frontlinse ausfahren und damit die Nahdistanz verringern. Ausserdem lässt sich bei Offenblende dann ein schöner Effekt erzeugen.

Das mit dem Nachbearbeiten (Tonwertkorrektur & Klarheit) bekommt schon eine besondere Note. Die Kontrastschwäche der alten optischen Konstruktion lässt schon Vieles zu. Mann kann das schon auch zu Fuss lösen, aber der Aufwand ist bedeutend grösser. Aber das gilt auch Beispielsweise für ein 55mm 1.8.

Schaffen schaffen schaffen, ist was ein Trio verlangt. Ich glaube das wird häufig unterschätzt. Und es verzeiht mir zumindest nicht, wenn ich es länger liegen lasse. Kein Objektiv meiner Sammlung ist so Aufmerksamkeitssüchtig. Man beginnt wieder. Lichtverhältnisse, Abstände Vordergrund zu Hintergrund etc. Das Trio verzeiht kaum Fehler.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

neues meyer görlitz trioplan
Forum: Objektive
Autor: stefpappie
Antworten: 3
Anschaffung von K-3 II oder Warten auf K-3 III
Forum: DSLR
Autor: som3on3
Antworten: 122
Pentax K-7 mit Meyer-Görlitz Trioplan im Einsatz
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: sincap
Antworten: 4
Schnecken Spiele.....jetzt mit Trioplan 10.7.2017
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 19
Trioplan - Gartenexperimente ... (Update 10.07.17)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 41

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum