Aktuelle Zeit: Fr 12. Jul 2024, 15:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2023, 08:50 
Offline

Registriert: Do 2. Mär 2023, 11:59
Beiträge: 172
Die Frage ist eher wie unterscheiden sich die beiden Neuen (HD und classic) von den alten (real classic) und lohnt sich der Wechsel z.B. vom real classic zum HD. Das classic sehe ich eher als ein Gimmick. Bei den real classics gibt es ja nun reichlich Auswahl.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2023, 09:36 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 624
Für mich ist das neue FA50mm f1.4 classic endlich mal wieder eine "neue" Linse, die mich interessiert. Die Regenbogen-flares sind ein, für mich neues, bislang nicht so sehr verbreitetes Feature. Ähnlich einem ein Fish, welches ich ja auch nicht in jedem Weitwinkel-Shot nutzen oder sehen will.
Schön, daß es keine inzwischen fast üblichen 1200 gr. wiegt, keine 1200 Euro-Klicker kostet und nicht mit dem schnellsten Autofokus diesseits von Beteigeuze punkten will.

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2023, 10:16 
Offline

Registriert: Do 2. Mär 2023, 11:59
Beiträge: 172
Gewichtsmäßig und preismäßig sind die neuen Linsen sicher ein Schritt in die richtige Richtung, daher auch mein Interesse ob die neue HD-Linse einen signifikanten Vorteil gegenüber der klassischen SMC-FA 50/1,4 bietet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Nov 2023, 20:43 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 21:38
Beiträge: 1450
Das neue alte HD FA 50 hat eine bessere Vergütung (weniger flares) und gerundete Blendenlamellen (schöneres bokeh, runde Unschärfekreise). Es ist also zumindest auf dem Papier besser als das alte FA 50. Dafür gehen wohl Blendensterne nicht mehr so gut

Wenn man noch kein FA 50 hat würde ich zur HD Version greifen. Ansonsten ist es eine individuelle Entscheidung ob man ein zusätzliches Objektiv braucht.

Ich behalte mein Altes und werde zunächst kein Neues kaufen. Dennoch würde mich der direkte Vergleich in der Praxis interessieren. Die SMC Vergütung genießt einen guten Ruf wahrscheinlich sind die Unterschiede nur klein. Ein Anhaltspunkt könnte der Vergleich der SMC - HD limites sein.
https://www.pentaxforums.com/reviews/hd ... ction.html


Wer gute Abbildung auf der Höhe der Zeit braucht muss zum DFA 50 greifen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2023, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jan 2021, 13:50
Beiträge: 1019
newny hat geschrieben:
Das bokeh von dem alten FA 50 1.4 wird nicht ganz vergleichbar sein. Das neue hat ja abgerundete Blenden spendiert bekommen. Aber grundsätzlich finde ich das alte FA 50 leicht unterbewertet. Offen aber CA anfällig.


Dem kann ich mich nur anschließen
Bild
Datum: 2023-11-18
Uhrzeit: 10:25:53
Blende: F/1.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 50mm
ISO: 400
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-1 Mark II

_________________
Viele Grüße
kaja

Weniger ist oft mehr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2023, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 11:28
Beiträge: 372
newny hat geschrieben:
Das neue alte HD FA 50 hat eine bessere Vergütung (weniger flares) und gerundete Blendenlamellen (schöneres bokeh, runde Unschärfekreise). Es ist also zumindest auf dem Papier besser als das alte FA 50 ...

Wo ordnet man die optische Leistung des "D-FA 50 mm F2,8 Makro" im Vergleich zum "HD FA50mm f1.4" ein?
Das 50er Makro soll ja, was man so liest, eine hervorrragende optische Leistung haben. Nachteilig an dem Teil sind neben dem Spindelantrieb (den das HD 50er auch hat) nur die wackelige Verarbeitung und das Fehlen eines Focusbegrenzers.

_________________
PENTAX KP, K-1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2023, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 12289
Magnus_5 hat geschrieben:
newny hat geschrieben:
Das neue alte HD FA 50 hat eine bessere Vergütung (weniger flares) und gerundete Blendenlamellen (schöneres bokeh, runde Unschärfekreise). Es ist also zumindest auf dem Papier besser als das alte FA 50 ...

Wo ordnet man die optische Leistung des "D-FA 50 mm F2,8 Makro" im Vergleich zum "HD FA50mm f1.4" ein?
Das 50er Makro soll ja, was man so liest, eine hervorrragende optische Leistung haben. Nachteilig an dem Teil sind neben dem Spindelantrieb (den das HD 50er auch hat) nur die wackelige Verarbeitung und das Fehlen eines Focusbegrenzers.



..was meinst Du jetzt,...Das DFA50 f1.4 zum HD FA 50 1.4 oder zum 50er f2.8 Macro

Der Vergleich DFA50 f1.4 zum DFA 50 f2.8 Macro währe Äpfel mit Birnen verglichen. :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2023, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 3640
Wenn ich das richtig lese, ist das SMC D-FA 50 mm F2,8 Makro vs. das neu erschienene HD FA 50mm F1.4 gemeint.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Nov 2023, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 12289
Ahh Ok,...dann hab' ichs falsch verstanden,....oder besser gar nicht. :lol:

...aber egal,...das ändert ja nix am Birnen und Äpfel Vergleich,...Das HD FA 50 f1.4 ist genauso 'ne andere Baustelle als das 50er f2.8 Macro.
OK,...die Brennweite ist gleich,...aber das war's dann auch,...und Birnen und Äpfel wachsen ja auch an Bäumen. :mrgreen:

Ein Vergleich DFA50 f1.4 und HD FA 50 f1.4 würde eher Sinn machen,...es sind beides Birnen.Wobei das HD FA 50 f1.4 die etwas abgehangenere Birne ist.
Das muß jetzt aber nicht schlechter schmecken deswegen,....der Eine mag's und der Andere halt nicht,...ich mag' zum Beispiel durchaus jahrelang eingelegte
Birnen im Schnaps. :mrgreen:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Nov 2023, 00:04 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 21:38
Beiträge: 1450
Thomas Ipunkt hat geschrieben:
Die Frage ist eher wie unterscheiden sich die beiden Neuen (HD und classic) von den alten (real classic) und lohnt sich der Wechsel z.B. vom real classic zum HD. Das classic sehe ich eher als ein Gimmick. Bei den real classics gibt es ja nun reichlich Auswahl.


Magnus_5 hat geschrieben:
newny hat geschrieben:
Das neue alte HD FA 50 hat eine bessere Vergütung (weniger flares) und gerundete Blendenlamellen (schöneres bokeh, runde Unschärfekreise). Es ist also zumindest auf dem Papier besser als das alte FA 50 ...

Wo ordnet man die optische Leistung des "D-FA 50 mm F2,8 Makro" im Vergleich zum "HD FA50mm f1.4" ein?
Das 50er Makro soll ja, was man so liest, eine hervorrragende optische Leistung haben. Nachteilig an dem Teil sind neben dem Spindelantrieb (den das HD 50er auch hat) nur die wackelige Verarbeitung und das Fehlen eines Focusbegrenzers.



Ich fürchte hier ist was durcheinander gekommen. ich habe Vermutungen über die beiden Objektive angestellt da nach dem Classic video die Frage hoch kam wie sich das neue FA zum alten FA verhält. Das DFA wurde da in keinster Weise genannt.
https://pentax.eu/de/products/fa-50mm-f1-4
https://pentax.eu/de/products/hd-pentax-fa-50mmf1-4

Das https://pentax.eu/de/products/hd-pentax ... 1-4-sdm-aw oder das https://pentax.eu/de/products/d-fa-50mm-f2-8-macro
kann mann doch nicht ernsthaft mit den "ollen" FAs vergleichen wollen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Roadshow "Cut´n´Roll" bei DUS classic -- 50er haircut...
Forum: Menschen
Autor: fraenk180
Antworten: 1
Pentax FA Classic 50mm / F1.4 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: Catch-22
Antworten: 3
Classic-Remise
Forum: Urban Life
Autor: Normag 1
Antworten: 3
Franken-UT: Metz Rallye Classic 2017
Forum: Sport und Action
Autor: apollo
Antworten: 35

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz